Duoprop


Duoprop

Duoprop ist der Name eines von Volvo Penta entwickelten Systems für Bootsantriebe.

Auf der Welle eines Antriebs befinden sich hintereinander ein linksdrehender und ein rechtsdrehender Propeller, die bei Fahrt gegenläufig drehen. Der vordere Propeller ist 3-blättrig und geringfügig größer als der hintere Propeller. Der hintere Propeller dagegen ist 4-blättrig. Diese Propeller sind exakt für diesen Antrieb konzipiert.

Die Vorteile dieses Antriebssystems gegenüber einem herkömmlichen sind ein guter Geradeauslauf, eine bis zu 30 Prozent höhere Beschleunigung und eine bis zu 5 Prozent höhere Höchstgeschwindigkeit, im Teillastbetrieb ein um 10 Prozent niedrigerer Verbrauch, ein besserer Grip im Wasser und dadurch ein schnelleres Gleiten, ein geringer Geräuschpegel und fehlender Radeffekt und deshalb keine Seitendrift bei Rückwärtsfahrt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Volvo Penta — was founded in 1907 in conjunction with the production of the first marine engine, B1. The Penta company soon became an established internal combustion engine manufacturer, which in 1927 delivered the engine to Volvo s first passenger car. Volvo… …   Wikipedia

  • Volvo D5 engine — The Volvo D5 is a type of turbocharged diesel engine developed by Volvo Car Corporation for use in its passenger cars.It is an all aluminium 5 cylinder engine with 20 valves and double overhead camshafts. It has a VNT turbocharger, common rail… …   Wikipedia

  • Volvo Penta, Marine and Industrial Engines — Volvo Penta was founded in 1907 in conjunction with the production of the first marine engine, B1. The Penta company soon became an established engine manufacturer, which in 1927 delivered the engine to Volvo’s first passenger car. Volvo acquired …   Wikipedia

  • Propeller — einer Bristol Britannia Ein Propeller (von lat. propellere = vorwärts treiben) ist ein Antrieb durch Flügel, die um eine Welle herum angeordnet sind, und zwar im Normalfall radial (sternförmig). Bei Flugzeugen wird der Propeller gelegentlich als… …   Deutsch Wikipedia

  • Radeffekt — Der Radeffekt, auch als Schraubeneffekt bezeichnet, ist die Versetzung des Hecks eines Schiffes aufgrund der Drehung des Propellers. Dieser Effekt tritt nahezu unabhängig von der Ruderlage auf, so dass er in der Fachliteratur (siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Volvo — Group Rechtsform Aktiebolag Gründung 1927 Sitz Göteb …   Deutsch Wikipedia

  • Volvo Group — Unternehmensform Aktiebolag Gründung 1915 Unternehmenssit …   Deutsch Wikipedia

  • Volvo Penta — ist ein Unternehmen innerhalb der Volvo Gruppe. Es bietet Motoren und komplette Antriebssysteme für Freizeitboote, Berufsschifffahrt, Stromgeneratoren und Industrieanwendungen. Volvo Penta ist weltweit tätig, hat einen der stärksten Markennamen… …   Deutsch Wikipedia

  • Volvo Penta — es una filial del grupo AB Volvo. Provee motores y generadores completos para barcos de recreo, embarcaciones de uso profesional, equipos generadores de electricidad o de aplicaciones industriales similares. Historia Volvo Penta como empresa… …   Wikipedia Español

  • Volvo Penta — Volvo Penta  шведская компания, входящая в Volvo Group, производитель судовых и промышленных двигателей. Содержание 1 История 2 Деятельность 3 Примечания …   Википедия