Département Aude


Département Aude
Aude
Wappen des Departements Aude Lage des Departements Aude in Frankreich
Region Languedoc-Roussillon
Präfektur Carcassonne
Unterpräfektur(en) Limoux
Narbonne
Einwohner 349.237 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 57 Einw. pro km²
Fläche 6.139 km²
Arrondissements 3
Kantone 35
Gemeinden 438
Präsident des
Generalrats
André Viola
ISO-3166-2-Code FR-11

Aude [oːd] ist ein Département in der südfranzösischen Region Languedoc-Roussillon. Die Departmentsnummer ist 11.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Das Département Aude liegt an der westlichen Mittelmeerküste nördlich vor den Pyrenäen. Es wird von der Aude durchflossen.

Wappen

Beschreibung: In Rot mit silbernen Bord im Zinnenschnitt ein goldenes Tolosanerkreuz.

Wirtschaft

Der wichtigste Wirtschaftszweig ist der Weinbau; daneben gibt es produzierende Industrie, Tourismus und etwas Bergbau.

Verwaltungsgliederung

Arrondissement Einwohner
(1999)
Fläche
(km²)
Bev.Dichte Kantone Gemeinden
Carcassonne 141.890 2668 53 18 207
Limoux 41.489 1781 23 8 149
Narbonne 126.391 1690 75 9 82

Weblinks


Wikimedia Foundation.