ENISA


ENISA
Logo ENISA

Die Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit (kurz ENISA, zu engl. European Network and Information Security Agency) ist eine 2004 von der Europäischen Union gegründete Einrichtung. Sitz der seit September 2005 voll geschäftsfähigen ENISA ist Iraklio auf Kreta.

Inhaltsverzeichnis

Zweck

In der Verordnung Nummer 460/2004 des Europäischen Parlamentes und Europäischen Rates vom 10. März 2004 sind Zuständigkeitsbereich, Ziele und Aufgaben der Agentur beschrieben[1]:

Zuständigkeitsbereich

Ziele

  • Verbesserung der Fähigkeit der Gemeinschaft und der Mitgliedstaaten, Probleme im Bereich der Netz- und Informationssicherheit zu verhüten, zu bewältigen und zu beheben.
  • Unterstützung und Beratung der Europäischen Kommission und der Mitgliedstaaten in Fragen der Netz- und Informationssicherheit.
  • Durch Fachkompetenz die Zusammenarbeit zwischen den Akteuren des öffentlichen und des privaten Sektors fördern.
  • Unterstützung der Europäischen Kommission bei den technischen Vorarbeiten für die Aktualisierung und Weiterentwicklung der gemeinschaftlichen Rechtsvorschriften im Bereich der Netz- und Informationssicherheit.

Aufgaben

  • Analyse von Risiken.
  • Unterstützung des Europäischen Parlaments, der Europäischen Kommission, europäischer Stellen und Einrichtungen und Stellen der Mitgliedstaaten.
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Akteuren.
  • Erleichterung der Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Kommission und den Mitgliedstaaten.
  • Beiträge zur Sensibilisierung und Informationsvermittlung.
  • Unterstützung der Europäischen Kommission und der Mitgliedstaaten in ihrem Dialog mit der Industrie.
  • Verfolgen der Entwicklung von Standards und Normen.
  • Beratung der Europäischen Kommission in Bezug auf Forschungsarbeiten.
  • Förderung von Risikobewertungsmaßnahmen, Risikomanagement und Präventionsmanagement.
  • Beitrag zur Zusammenarbeit mit Drittländern und internationalen Organisationen.
  • Formulierung eigener Schlussfolgerungen, Leitlinien und Ratschläge.

Organisation

ENISA wird von einem geschäftsführenden Direktor geführt und verfügt über circa 50 Mitarbeiter. Die Agentur wird von einem Verwaltungsrat überwacht, der sich aus Delegierten der Mitgliedstaaten, der Europäischen Kommission und Interessenvertretern der Wirtschaft, des Verbraucherschutzes und aus der Forschung zusammensetzt.

Die Gruppen der permanenten Interessenvertreter sind für die Vorbereitung von Projekten gebildet worden und setzen sich ebenfalls aus Vertretern der Wirtschaft, des Verbraucherschutzes und aus der Forschung zusammen.

Kooperation

ENISA kooperiert auf nationaler Ebene der Europäischen Union mit allen zuständigen Ministerien, Regulierungsbehörden und vielen weiteren nachgeordneten Behörden (CERT, police) und Institutionen, wie zum Beispiel:

Einzelnachweise

  1. Verordnung Nummer 460/2004 des Europäischen Parlamentes und Rates vom 10. März 2004

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ENISA — Agence européenne chargée de la sécurité des réseaux et de l information Agence européenne chargée de la sécurité des réseaux et de l information …   Wikipédia en Français

  • ENISA — Empresa Nacional de Innovación, S. A. (International » Spanish) …   Abbreviations dictionary

  • ENISA — abr. Empresa Nacional de Innovaciуn, S. A …   Diccionario de Abreviaturas de la Lengua Española

  • Holiday home Enisa — (Вабрига,Хорватия) Категория отеля: Адрес: Lokvarska 43a, 52462 Вабрига, Хорвати …   Каталог отелей

  • Apartment Enisa — (Мали Лошинь,Хорватия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Bočac 76, Mali Loš …   Каталог отелей

  • European Network and Information Security Agency — Infobox European Union agency| name=Network and Information Security Agency x = 187 y = 237 location=Heraklion, Greece pillar=European Community signdate= establish=1 September 2005 director= Andrea Pirotti [http://it.wikipedia.org/wiki/Andrea… …   Wikipedia

  • Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit — Logo der ENISA Die Europäische Agentur für Netz und Informationssicherheit (kurz ENISA, zu engl. European Network and Information Security Agency) ist eine 2004 von der Europäischen Union gegründete Einrichtung. Sitz der seit September 2005 voll… …   Deutsch Wikipedia

  • OBN Star Model — Genre Reality television Presented by Dejana Rosuljaš Judges Dejan …   Wikipedia

  • OBN Star Model — Título OBN Star Model Género Reality show Creado por Tyra Banks Presentado por Dejana Rosuljaš País de origen …   Wikipedia Español

  • Agencia Europea de Seguridad de las Redes y de la Información — Información Fundación 1 Septiembre 2005 …   Wikipedia Español