Edmond Rostand


Edmond Rostand
Statue zu Ehren von Edmond Rostand in Cambo-les-Bains

Edmond Eugène Alexis Rostand (* 1. April 1868 in Marseille; † 2. Dezember 1918 in Paris) war ein französischer Theaterschriftsteller.

Leben

Rostand stammte aus einer wohlhabenden provenzalischen Familie. Nach juristischer Ausbildung widmete er sich ganz der Dichtung. 1890 heiratete er die ebenfalls als Schriftstellerin tätige Rosemonde Gérard und hatte mit ihr zwei Söhne; allerdings verließ er sie 1915 für seine letzte Geliebte, Mary Marquet.

Rostand wurde 1904 in die Académie française aufgenommen. 1918 erlag er der damals weltweit grassierenden Spanischen Grippe.

Er ist der Vater des Biologen und Schriftstellers Jean Rostand, der ebenfalls Mitglied der Academie francaise wurde.

Werke

Rostand verfasste neuromantische Versdramen, u.a. Die ferne Prinzessin (1895), eine für Sarah Bernhardt geschriebene Troubadourtragödie. Mit seiner heroischen Komödie von dem hochherzigen Dichter und Draufgänger Cyrano de Bergerac (1897) schuf er eine von Schauspielern begehrte Rolle und in seinem Lande ein echtes volkstümliches Stück, das weit über die Grenzen Frankreichs hinaus erfolgreich war. 1899 schrieb er Das Weib von Samaria, 1900 Der junge Adler, 1910 Chantecler. Eines der wenigen Werke aus dem Nachlass ist Don Juans letzte Nacht.

Weblinks

 Commons: Edmond Rostand – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Edmond Rostand — Saltar a navegación, búsqueda Edmond Rostand Retrato. Nombre Edmond Rostand …   Wikipedia Español

  • Edmond Rostand — Edmond Eugène Alexis Rostand, dramaturgo francés nacido el 1 de abril de 1868 en Marsella, (Francia) y muerto el 2 de diciembre de 1918 en París. Edmond Rostand es famoso por su obra sobre la figura de Cyrano de Bergerac estrenada en París en… …   Enciclopedia Universal

  • Edmond Rostand — Pour les articles homonymes, voir Rostand. Edmond Rostand …   Wikipédia en Français

  • Edmond Rostand — Edmond Eugène Alexis Rostand (April 1, 1868 ndash;December 2, 1918) was a French poet and dramatist.Rostand is associated with neo romanticism, and is best known for his play Cyrano de Bergerac . Rostand s romantic plays provided an alternative… …   Wikipedia

  • Edmond Rostand — noun French dramatist and poet whose play immortalized Cyrano de Bergerac (1868 1918) • Syn: ↑Rostand • Instance Hypernyms: ↑dramatist, ↑playwright, ↑poet …   Useful english dictionary

  • Place Edmond-Rostand —  Ne doit pas être confondu avec Place Jean Rostand. 6e arrt …   Wikipédia en Français

  • Logis Edmond Rostand — (Марсель,Франция) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: 31, Rue Dragon, Кастеллан …   Каталог отелей

  • ROSTAND (E.) — ROSTAND EDMOND (1868 1918) Venant juste après le naturalisme, Edmond Rostand a réussi avec éclat à ressusciter le drame romantique qu’on croyait mort à jamais depuis l’échec des Burgraves de Victor Hugo en 1843. Étudiant en droit, il écrit des… …   Encyclopédie Universelle

  • Rostand — ist der Name von: Edmond Rostand (1868–1918), französischer Schriftsteller Jean Rostand (1894–1977), französischer Biologe und Schriftsteller Maurice Rostand (1891–1968), französischer Theaterautor, Bruder von Jean und Sohn von Edmond Rostand …   Deutsch Wikipedia

  • ROSTAND (J.) — ROSTAND JEAN (1894 1977) Né à Paris, Jean Rostand vit, dès l’âge de six ans, à Cambo, un village basque; la nature pyrénéenne déclenche sa vocation de naturaliste; il reconnaît que s’il avait vécu à Paris «cette vocation, peut être, n’eût point… …   Encyclopédie Universelle