Edward Herrmann


Edward Herrmann

Edward Herrmann (* 21. Juli 1943 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Karriere

Herrmann machte 1965 an der Bucknell University seinen Abschluss und studierte Schauspielerei an der Londoner Academy of Music and Dramatic Art.

Im Laufe seiner langen Karriere wurde der Automobilfan und Tony Award-Preisträger ein markantes und weithin bekanntes Gesicht im US-amerikanischen Fernsehen, vor allem durch die Darstellung des Präsidenten Franklin Delano Roosevelt in den TV-Filmen Eleanor and Franklin (1976) und Eleanor and Franklin: The White House Years (1977), sowie durch Gastrollen in zahlreichen Serien. In der Serie Gilmore Girls spielte Herrmann eine für ihn typische Rolle, den alternden Patriarchen Richard Gilmore. Schon kurz nach dem Ende der Serie bekam Herrmann 2007 die Rolle des wohl ältesten Assistenzarztes Norman in der ABC-Erfolgsshow Grey's Anatomy.

Herrmann ist in den USA auch sehr bekannt für seine Arbeit als Sprecher zahlreicher Dokumentationen des History Channels und der PBS-Specials. Auch die Werbespots des Autofabrikanten Dodge waren jahrzehntelang nicht ohne Herrmanns Stimme denkbar.

Filmografie (Auszug)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Edward Herrmann — Données clés Naissance 21 juillet 1943 Washington (District de Columbia)  États Unis Nationalité Américaine Films notables …   Wikipédia en Français

  • Edward Herrmann — Saltar a navegación, búsqueda Edward Herrmann es un actor norteamericano nacido el 21 de julio de 1943 en Washington, D.C.. Lleva actuando más de 30 años. A lo largo de su carrera Herrmann ha actuado en Broadway, en el cine y televisión. Parte de …   Wikipedia Español

  • Edward Herrmann — Infobox actor imagesize = caption = othername = birthname = Edward Kirk Herrmann birthdate = Birth date and age|1943|7|21 birthplace = Washington, D.C., U.S. occupation = actor, director, screenwriter yearsactive = 1967 Present awards =Edward… …   Wikipedia

  • Herrmann — Verteilung des Nachnamens Herrmann in Deutschland (2005) Herrmann ist sowohl ein häufiger deutscher Familienname als auch ein früher häufiger, heute eher seltener männlicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Als Schreibvariante von Hermann ist der… …   Deutsch Wikipedia

  • Herrmann — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronyme Pour consulter un article plus général, voir : Nom de famille germanique. Bernard Herrmann, (1911 1975), compositeur et chef d’orchestre… …   Wikipédia en Français

  • Edward Herman — The name Edward Herman may refer to: * Edward Benson Short Fuse Herman, American mixed martial arts fighter * Edward Fitzgerald Herman, American politician of the Republican Party * Edward S. Herman, American economist and media analystSee also:… …   Wikipedia

  • Edward Millard — (* 21. November 1822 in Bath / England; † 13. Juni 1906 in Wesel) war Direktor der Britischen und Ausländischen Bibelgesellschaft und ein Pionier der österreichischen baptistischen Bewegung. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Edward Solly — (* 25. April 1776 in London; † 2. Dezember 1848) war ein englischer Kaufmann und einer der bedeutenden Kunstsammler des frühen 19. Jahrhunderts. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Edward Boyd — (* 11. Mai 1916 in Stevenston‚ Ayrshire; † 17. Dezember 1989 in Glasgow) war ein schottischer Krimiautor. Er schrieb viele Serien für die BBC in Schottland und Granada Television sowie zahlreiche Hörspiele für den Rundfunk. 1971 wurde Boyd mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Herrmann Brain Dominance Instrument — The Herrmann Brain Dominance Instrument (HBDI) is a system claimed to measure and describe thinking preferences in people, developed by William Ned Herrmann while leading management education at General Electric s Crotonville facility. It is a… …   Wikipedia