Egemen Korkmaz


Egemen Korkmaz
Egemen Korkmaz
Egemen Korkmaz.jpg
Spielerinformationen
Geburtstag 3. November 1982
Geburtsort BalıkesirTürkei
Größe 183 cm
Position Innenverteidigung
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1999–2000
2000–2002
2002–2008
2008–2011
2011–
Balıkesirspor
Kartalspor
Bursaspor
Trabzonspor
Beşiktaş Istanbul
16 (0)
43 (1)
177 (5)
84 (6)
0 (0)
Nationalmannschaft2
2000–2001
2001–2003
2003–2006
2006
2011–
Türkei U-18
Türkei U-20
Türkei U-21
Türkei II
Türkei
2 (0)
6 (0)
6 (0)
1 (0)
1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 25. Mai 2011
2 Stand: 1. Juni 2008

Egemen Korkmaz (* 3. November 1982 in Balıkesir, Türkei) ist ein türkischer Fußballspieler.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Egemen Korkmaz begann 1999 seine Karriere als Amateur bei Balıkesirspor und spielte ein Jahr. Danach wechselte er zu Kartalspor. Während der Zeit bei Kartalspor stieg er mit der Mannschaft in die 3. Liga. In der Winterpause der Saison 2001/02 wechselte Egemen zu Bursaspor. Bei Bursaspor spielte Egemen 6 Jahre als Innenverteidiger. Für die Saison 2008/09 wechselt Egemen Korkmaz zu Trabzonspor. In seiner letzten Saison bei Trabzonspor wurde Egemen Korkmaz als Mannschaftskapitän Vizemeister. Er trägt die Nummer 16, Ortskennzahl seines Ex-Klubs Bursaspor.

Am 25. Mai 2011 wurde bekanntgegeben, dass Korkmaz ablösefrei zu Beşiktaş Istanbul wechselt. Dort unterschrieb er einen Vierjahresvertrag.[1]

Nationalmannschaft

Korkmaz machte sein Debüt für die Türkei am 2. September 2011 gegen Kasaschstan.

Einzelnachweise

  1. Egemen Korkmaz Beşiktaş’ta Offiziell Transfermeldung von Beşiktaş Istanbul (türkisch)

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Egemen Korkmaz — Football player infobox playername = Egemen Korkmaz fullname = Egemen Korkmaz nickname = height = height|meters=1.83 weight = convert|80|kg|lb|abbr=on|lk=on dateofbirth = birth date and age|1982|11|3 cityofbirth = Balıkesir countryofbirth =… …   Wikipedia

  • Korkmaz — ist der Familienname folgender Personen: Bülent Korkmaz (* 1968), türkischer Fußballspieler Egemen Korkmaz (* 1982), türkischer Fußballspieler Mahsum Korkmaz (1956–1986), kurdischer PKK Kommandeur Mert Korkmaz (* 1971), türkischer Fußballspieler… …   Deutsch Wikipedia

  • Yanal — Ersun Yanal (* 17. Dezember 1961 in izmir, Türkei) ist ein türkischer Fußballtrainer. Ersun Yanal begann seine Trainerkarriere bei Denizlispor, die er in der Saison 1998/99 von der zweiten türkischen Liga übernahm und in die erste Liga brachte.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Koo–Kor — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Galatasaray SK saison 2008-2009 — Saison 2008 2009 de Galatasaray SK Galatasaray SK 2008 2009 Président …   Wikipédia en Français

  • Saison 2008-2009 de Galatasaray SK — Galatasaray SK 2008 2009 Généralités Président(s) …   Wikipédia en Français

  • Kartalspor — Football club infobox clubname = Kartal S.K. fullname = Kartal Spor Kulübü nickname = founded = 1949 ground = Kartal Stadium, Istanbul capacity = 10,000| chairman = Hüseyin Kurt manager = Mehmet Altıparmak league = TFF 1. League position = TFF… …   Wikipedia

  • Baris Memis — Barış Memiş Spielerinformationen Geburtstag 5. Januar 1990 Geburtsort Trabzon, Türkei Größe 183 cm Position Mittelfeld Vereine in der Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Barıs Memis — Barış Memiş Spielerinformationen Geburtstag 5. Januar 1990 Geburtsort Trabzon, Türkei Größe 183 cm Position Mittelfeld Vereine in der Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Beşiktaş Istanbul — Beşiktaş JK Voller Name Beşiktaş Jimnastik Kulübü Ort Istanbul Gegründet …   Deutsch Wikipedia