Eindecker (Schiff)


Eindecker (Schiff)

Eindecker ist die Bezeichnung für einen Fregattentyp (Linienschiff 5. und. 6.Klasse) mit einem Batteriedeck. Diese Art Schiffe waren vom 17. bis zum 19. Jahrhundert gebräuchlich.

Siehe auch: Rangeinteilung der Kriegsschiffe


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eindecker — Ein|de|cker 〈m. 3〉 1. Flugzeug mit einfachen Tragflächen; Ggs Doppeldecker 2. Schiff mit nur einem Deck * * * Eindecker,   Flugzeug mit nur einem Tragflügel, im Unterschied zum Doppeldecker. (Flugzeug) * * * Ein|de|cker, der; s, : 1. (Seew.) …   Universal-Lexikon

  • 74-Kanonen-Schiff — 74 Kanonen Schiffe kamen in den 1730er Jahren auf. Sie waren in der Regel Zweidecker und besaßen somit bessere Segeleigenschaften als die schwerfälligeren Dreidecker und mehr Schlagkraft als kleinere Zwei bzw. Eindecker. Die Entwicklung der… …   Deutsch Wikipedia

  • 3-Achs-Steuerung — Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist. Für den zum Fliegen erforderlichen Auftrieb und für die Steuerung werden aerodynamische Effekte genutzt. Das Prinzip des aerodynamischen Fluges wird durch unterschiedliche Bauweisen… …   Deutsch Wikipedia

  • 3-Achs-gesteuert — Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist. Für den zum Fliegen erforderlichen Auftrieb und für die Steuerung werden aerodynamische Effekte genutzt. Das Prinzip des aerodynamischen Fluges wird durch unterschiedliche Bauweisen… …   Deutsch Wikipedia

  • Aëroplan — Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist. Für den zum Fliegen erforderlichen Auftrieb und für die Steuerung werden aerodynamische Effekte genutzt. Das Prinzip des aerodynamischen Fluges wird durch unterschiedliche Bauweisen… …   Deutsch Wikipedia

  • Flugsteuerung — Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist. Für den zum Fliegen erforderlichen Auftrieb und für die Steuerung werden aerodynamische Effekte genutzt. Das Prinzip des aerodynamischen Fluges wird durch unterschiedliche Bauweisen… …   Deutsch Wikipedia

  • Flugzeugsteuerung — Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist. Für den zum Fliegen erforderlichen Auftrieb und für die Steuerung werden aerodynamische Effekte genutzt. Das Prinzip des aerodynamischen Fluges wird durch unterschiedliche Bauweisen… …   Deutsch Wikipedia

  • Flächenflugzeug — Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist. Für den zum Fliegen erforderlichen Auftrieb und für die Steuerung werden aerodynamische Effekte genutzt. Das Prinzip des aerodynamischen Fluges wird durch unterschiedliche Bauweisen… …   Deutsch Wikipedia

  • Steuerfläche — Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist. Für den zum Fliegen erforderlichen Auftrieb und für die Steuerung werden aerodynamische Effekte genutzt. Das Prinzip des aerodynamischen Fluges wird durch unterschiedliche Bauweisen… …   Deutsch Wikipedia

  • Verkehrflugzeug — Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist. Für den zum Fliegen erforderlichen Auftrieb und für die Steuerung werden aerodynamische Effekte genutzt. Das Prinzip des aerodynamischen Fluges wird durch unterschiedliche Bauweisen… …   Deutsch Wikipedia