Einsatz der Waffen


Einsatz der Waffen

Einsatz der Waffen (englischer Originaltitel: Use of Weapons, erschienen 1990) ist der dritte veröffentlichte Science-Fiction-Roman aus dem Kultur-Zyklus von Iain M. Banks.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Der Roman erzählt die Biographie eines Mannes namens Cheradenine Zakalwe, der zwar außerhalb der Kultur geboren wurde, jedoch von der Agentin Diziet Sma für diese als Söldner rekrutiert wird, um im Auftrag der geheimdienstartigen Unterorganisation Besondere Umstände (engl. Special Circumstances) in primitivere Zivilisationen einzugreifen. Die Begleitumstände dieser Arbeit zwingen Zakalwe, sich mit seiner eigenen Vergangenheit auseinanderzusetzen.

Das Buch besteht aus zwei Handlungssträngen, welche als alternierende Kapitel ineinander verwoben sind. Die Nummerierung der einzelnen Kapitel zeigt dabei an, zu welchem Handlungsstrang sie gehören: Der eine Handlungsstrang ist aufsteigend in Worten nummeriert (Eins, Zwei, ...), der andere absteigend in römischen Ziffern (XIII, XII, ...). Während der erste Handlungsstrang sich als in sich geschlossene Erzählung chronologisch vorwärts bewegt, sind die Kapitel des zweiten jeweils immer weiter in der Vergangenheit liegende Episoden aus Zakalwes Leben. Ein Prolog und ein Epilog, welche beide in einer völlig anderen Zeit spielen, sowie eine Reihe von Rückblenden innerhalb der Kapitel lassen die Struktur des Romans noch komplizierter werden.

Der sich vorwärts bewegende Handlungsstrang beschreibt Diziet Smas Versuch, Zakalwe für einen weiteren Einsatz zu rekrutieren, sowie den Verlauf dieser Mission selbst und die Vergütung, die er dafür verlangt. Der sich in der Zeit rückwärts bewegende Handlungsstrang beschreibt hingegen die früheren Einsätze Zakalwes im Auftrag der Kultur um schließlich bei seiner vorherigen Karriere als General auf seinem Heimatplaneten anzukommen. Am Ende des Buches treffen die beiden Handlungsstränge dann am Ort eines Schlüsselerlebnisses in Zakalwes Leben aufeinander.

Zusammenhang innerhalb des Kultur-Zyklus

In Einsatz der Waffen wird die Kultur vornehmlich aus Sicht eines weitgehend Außenstehenden dargestellt. Auch wenn ihm das geballte medizinische Können der Kultur offen steht, verfügt Zakalwe zum Beispiel nur in sehr begrenztem Umfang über die diversen physiologischen Veränderungen mit denen in der Kultur geborene Personen von Geburt an ausgestattet sind. Auch auf den Schiffen und Orbitalen, die er besucht, ist er jeweils nur vorübergehend zu Gast. Außerdem gewährt der Roman Einblicke in die Arbeit von Besondere Umstände, wenn auch die von der Kultur verfolgten größeren Ziele dabei oft dem Leser genauso verborgen bleiben, wie Zakalwe selbst.

Diziet Sma und die Drohne Skaffen-Amtiskaw, welche mit ihr zusammen für Besondere Umstände arbeitet, tauchen auch in der Novelle Der letzte Stand der Kunst (engl. The State of the Art) in der Kurzgeschichtensammlung Ein Geschenk der Kultur wieder auf. Es liegt nahe, das die Novelle ursprünglich ein Bestandteil der ursprünglichen Fassung von Einsatz der Waffen war, da Sma in einer der Rückblenden Zakalwe von einer Zivilisation erzählt, bei der es sich offensichtlich um die Erde handelt und welche sie 115 Jahre zuvor besucht hat. Darüber hinaus ist Smas Ode an Zakalwe, welche noch vor dem Prolog in Einsatz der Waffen abgedruckt ist, von ihr auf das Jahr 115 des Kalenders der Roten Khmer datiert und fällt somit in die gleiche Zeit, zu der sie auch ihren Bericht über den Besuch auf der Erde abgefasst hat.

Entstehungsgeschichte

Banks schrieb bereits 1974 eine sehr viel längere Version des Buches mit einer noch komplizierteren Handlungsstruktur, lange bevor eines seiner Bücher (sowohl Science Fiction als auch Belletristik) veröffentlicht wurde. Damit ist Einsatz der Waffen das erste Buch, welches er im Kontext des Kultur-Zyklus geschrieben hat, auch wenn die Bücher Bedenke Phlebas und Das Spiel Azad vorher veröffentlicht wurden.

Banks sagt selbst über die erste Fassung des Buches: „Es war unmöglich zu verstehen, ohne in sechs Dimensionen zu denken“. In der leicht kryptischen Danksagung des Romans gibt er an, das es die Anregung des befreundeten Science-Fiction-Autors Ken MacLeod gewesen sei, die ihn bewogen hat, das Buch noch einmal zu überarbeiten und ihm eine neue Struktur zu geben: „Es war seine Idee, den alten Krieger aus dem Ruhestand zu argumentieren und er schlug auch das Fitness-Programm vor.“ MacLeod verwendet in seinen Romanen gern einen ähnlichen Aufbau, so zum Beispiel in Die Mars-Stadt (engl. The Stone Canal).

Auszeichnungen

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Uniformen der Waffen-SS — Unter Uniformen der Waffen SS werden die Uniformen der nach 1935 entstandenen bewaffneten SS Verbände beschrieben. Diese bewaffneten SS Verbände bekamen nach dem Kriegsausbruch 1939 die Bezeichnung Waffen SS. Seit Mitte 1940 war sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausländische Freiwillige der Waffen-SS — Ausländische Freiwilligenverbände der Waffen SS waren militärische Einheiten im Zweiten Weltkrieg, die aus Angehörigen fremder Staaten gebildet wurden und die in der Waffen SS dienten. Ihre Soldaten stammten aus neutralen und verbündeten Ländern… …   Deutsch Wikipedia

  • Finnisches Freiwilligen-Bataillon der Waffen-SS — Im Mai 1941 wurde ein Finnisches Freiwilligen Bataillon der Waffen SS, das im Rahmen der 5. SS Panzer Division „Wiking“ am Deutsch Sowjetischen Krieg teilnahm, aufgestellt. Finnland nutzte den deutschen Überfall auf die Sowjetunion, um im… …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsgefangenenlager der Waffen-SS Lublin — Gedenkstätte Majdanek Krematorium des KZ Majdanek …   Deutsch Wikipedia

  • Hybrider Einsatz der Afrikanischen Union und der Vereinten Nationen in Darfur — UNAMID Einsatzgebiet: Sudan/Darfur Deutsche Bezeichnung: Mission der Vereinten Nationen und der Afrikanischen Union in Darfur Englische Bezeichnung …   Deutsch Wikipedia

  • Der Unbesiegbare — (polnisch Niezwyciężony) ist ein Science Fiction Roman von Stanisław Lem aus dem Jahr 1964. Inhaltsverzeichnis 1 Der Titel 2 Inhalt 2.1 Handlung …   Deutsch Wikipedia

  • Waffen — Stich , Hieb und Schusswaffen Die Zwille wurde als Spielgerät erdacht und später als Waffe …   Deutsch Wikipedia

  • Waffen-SS — Kürzel und Abzeichen von SS und Waffen SS: doppelte Siegrune …   Deutsch Wikipedia

  • Der Löwe von Münster — Clemens August Kardinal Graf von Galen Clemens August Kardinal Graf von Galen (* 16. März 1878 in Dinklage[1] Oldenburger Münsterland als Clemens Augustinus Joseph Emmanuel Pius Antonius Hubertus Marie Graf von Galen; † 22. März 1946 in Münster …   Deutsch Wikipedia

  • Waffen SS — Эмблема SS Под названием «Ваффен СС» (нем. Waffen SS «войска СС») известны боевые подразделения СС, возникшие на основе так называемых «политических частей» и зондеркоманд СС, вначале называлась «войска в распоряжении СС». Название Ваффен СС было …   Википедия