Elisabeth Sophie von Mecklenburg


Elisabeth Sophie von Mecklenburg
Elisabeth Sophie mit Laute und Notenblatt, zeitgenössischer Kupferstich

Elisabeth Sophie Herzogin zu Mecklenburg [-Güstrow] (* 20. August 1613 in Güstrow; † 2. Juli 1676) war eine Tochter von Johann Albrecht II. von Mecklenburg (* 5. Mai 1590; † 23. April 1636).

Elisabeth, die sehr musikalisch war, bekam musikalische Ausbildung am Hof ihres Vaters, wo u.a. der englische Komponist William Brade angestellt war. Im Jahre 1638 machte sie Bekanntschaft mit Heinrich Schütz, dessen Schülerin sie wurde. Sie komponierte u.a. barocke Singspiele.

Familie und Nachkommen

Elisabeth Sophie heiratete im Jahre 1635 August der Jüngere, Herzog zu Braunschweig-Lüneburg, Fürst von Braunschweig-Wolfenbüttel.

  • Ferdinand Albrecht I. (* 22. Mai 1636; † 23. April 1687)
  • Maria Elisabeth (* 7. Januar 1638; † 15. Februar 1687) - 1663 verheiratet mit Adolf Wilhelm II. (* 15. Mai 1632; † 21. November 1668), Herzog von Sachsen-Eisenach
  • Christoph Franz (* 1. August 1639; † 8. Dezember 1639)

Literatur

  • Hermann Kretzschmar: Geschichte des Neuen deutschen Liedes, Breitkopf & Härtel, Leipzig 1911. S. 36.
  • Barbara Becker-Cantarino: Der lange Weg zur Mündigkeit, 1987 ISBN 3-476-00612-3. S. 248-252.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elisabeth Sophie of Mecklenburg — Elisabeth Sophie of Mecklenburg, Duchess of Brunswick Lüneburg (20 August 1613 – 12 July 1676) was a German poet and composer. She began studying music at the court of her father, Duke Johann Albrecht of Mecklenburg Güstrow, where there was an… …   Wikipedia

  • Sophie von Mecklenburg — ist der Name folgender Personen: Sophie von Mecklenburg (1481–1503), Kurfürstin von Sachsen Sophie von Mecklenburg (1508–1541), Herzogin von Braunschweig Lüneburg Sophie von Mecklenburg (1557–1631), Königin von Dänemark und Norwegen Sophie von… …   Deutsch Wikipedia

  • Sophie von Mecklenburg-Güstrow — Der Name Sophie (auch Sophia) von Mecklenburg kann folgende Personen meinen: Sophie von Mecklenburg (1481–1503), Kurfürstin von Sachsen Sophie von Mecklenburg (1508–1541), Herzogin von Braunschweig Lüneburg Sophie von Mecklenburg (1557–1631),… …   Deutsch Wikipedia

  • Sophie von Mecklenburg (1557–1631) — Hans Knieper: Königin Sophie von Dänemark Sophie, Herzogin zu Mecklenburg [ Güstrow] (* 4. September 1557 in Wismar; † 3. Oktober 1631 in Nykøbing) war Tochter von Herzog Ulrich und dessen Frau Elisabeth, geborene Prinzessin von Dänemark. L …   Deutsch Wikipedia

  • Sophie von Sachsen — Sophie (auch Sophia, Sofie, Sofia) von Sachsen ist der Name folgender geborener Prinzessinnen von Sachsen: Sophia von Sachsen († 1244), Äbtissin von Gernrode Sophie von Sachsen (1587–1635), durch Heirat Herzogin von Pommern Stettin Sophie… …   Deutsch Wikipedia

  • Elisabeth Marie von Münsterberg-Oels — Elisabeth Marie von Oels (* 11. Mai 1625 in Oels; † 17. März 1686 ebenda) aus dem Haus Podiebrad, war Herzogin und Regentin im Herzogtum Oels …   Deutsch Wikipedia

  • Elisabeth Albertine von Sachsen-Hildburghausen — (* 3. August 1713 in Hildburghausen; † 29. Juni 1761 in Neustrelitz) war eine Prinzessin von Sachsen Hildburghausen und durch Heirat Herzogin zu Mecklenburg [ Strelitz]. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Nachkommen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Sophie Charlotte von Mecklenburg-Strelitz — Sophie Charlotte von Mecklenburg Strelitz, spätere Königin von Großbritannien und Irland Sophie Charlotte, Herzogin zu Mecklenburg [ Strelitz] (* 19. Mai 1744 in Mirow; † 17. November 1818 im Kew Palace in den Royal Botanic Gardens) war eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Sophie von Sachsen (1587–1635) — Sophie von Sachsen, Herzogin von Pommern Stettin Sophie von Sachsen (* 29. April 1587 in Dresden; † 9. Dezember 1635 in Stettin) war eine sächsische Prinzessin aus dem Haus der albertinischen Wettiner und durch Heirat Herzogin von Pommern Stettin …   Deutsch Wikipedia

  • Sophie von Oranien-Nassau — Prinzessin Sophie von Oranien Nassau, spätere Großherzogin von Sachsen Weimar Eisenach Prinzessin Wilhelmina Sophie Marie Luise von Oranien Nassau (* 8. April 1824 in Den Haag; † 23. März 1897 in Weimar) war eine Prinzessin der Niederlande und… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.