Empyem


Empyem
Pleuraempyem (B) in Kombination mit einem Pneumothorax (A), CT-Aufnahme

Als Empyem bezeichnet man eine Ansammlung von Eiter in einer vorgeformten (meist natürlichen) Körperhöhle oder in einem Hohlorgan. Beispiele für Empyeme sind das Gallenblasenempyem, das Kieferhöhlen-Empyem, Lungen- und Pleura-Empyem (Brust-Rippfell-Zwischenraum) sowie verschiedene Gelenk-Empyeme. Eiteransammlungen ohne vorgeformte Körperhöhle nennt man im Gegensatz dazu Abszess.

Neben der Anamnese, der körperlichen Untersuchung und der Labordiagnostik (CRP und Leukozyten) sind zur Lokalisation Untersuchungen wie Computertomografie, Magnetresonanztomografie oder Sonografie (Ultraschall) hilfreich.

Die Therapie ist in der Regel die chirurgische Sanierung des Empyems; oft ist die Einlage einer Drainage und die systemische Gabe von Antibiotika nötig.

Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Empyēm — (v. gr. Empyēma), 1) (Eiterbrust, Pyothorax), Ergießung von Eiter, od. eiterähnlicher Flüssigkeit in einen der beiden Lungensäcke der Brusthöhle, entweder zufolge Durchbruchs eines (meist tuberenlosen) Eitergeschwürs von der Lunge her (E.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Empyem — Empyēm (grch.), Eitererguß, Eiteransammlung, bes. in der Brustfellhöhle (s. Brustfellentzündung) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Empyem — Empyem, griech., in der Medicin, jede innere Eiterung, speciell ein sich in die Lunge ergießendes Eitergeschwür; empyetisch, an E.leidend; empyisch, vereitert …   Herders Conversations-Lexikon

  • Empyem — Eiteransammlung; Abszess * * * Em|py|em 〈n. 11; Med.〉 Eiteransammlung in einer natürl. Körperhöhle [<grch. en „innerhalb“ + pyon „Eiter“] * * * Empyem   [griechisch »Eitergeschwür«] das, s/ e, Eiteransammlung in vorgebildeten Körperhöhlen (z.… …   Universal-Lexikon

  • empyem — s ( et, empyem) MED ansamling av var i kroppshålighet …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Empyem — Em|pye̱m [aus gr. ἐμπυημα, Gen.: ἐμπυηματος = Eitergeschwür] s; s, e, in fachspr. Fügungen: Em|pye̱|ma, Mehrz.: ta: Eiteransammlung in vorgebildeten (natürlichen) Körperhöhlen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Empyem — Em|py|em das; s, e <aus gr. empýēma »Eitergeschwür«> Eiteransammlung in natürlichen Körperhöhlen (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Eiteransammlung — Empyem (fachsprachlich); Abszess …   Universal-Lexikon

  • Eitrig — Eiter (lat. pus; pyogen = eiterbildend) ist eine entzündliche Körperflüssigkeit, die aus so genannten „Eiterkörperchen“ (neutrophilen, polymorphkernigen Leukozyten), eingeschmolzenem Gewebe und wenig Serum besteht. In den meisten Fällen spricht… …   Deutsch Wikipedia

  • Purulent — Eiter (lat. pus; pyogen = eiterbildend) ist eine entzündliche Körperflüssigkeit, die aus so genannten „Eiterkörperchen“ (neutrophilen, polymorphkernigen Leukozyten), eingeschmolzenem Gewebe und wenig Serum besteht. In den meisten Fällen spricht… …   Deutsch Wikipedia