Enddarm


Enddarm
Digestive system diagram de.svg

Der Enddarm ist das beim Menschen etwa 20 cm lange letzte Ende des Dickdarms, der im After endet. Der Enddarm wird noch einmal in zwei Teile unterteilt: Der Mastdarm wird vom Analkanal durch einen inneren Schließmuskel (Musculus sphincter ani internus) abgetrennt. Im Mastdarm wird der Darminhalt bis zur nächsten Entleerung gespeichert. Die Entleerung erfolgt über den Defäkationsreflex.

Bei Vögeln wird der gesamte Dickdarmbereich jenseits der Blinddärme bezeichnet, da eine Unterteilung in Grimm- und Mastdarm nicht möglich ist.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Enddarm — Enddarm, von Ektoderm ausgekleideter, der Beendigung der Resorption, der Kotformung und dem Ausscheiden des Kots dienender Teil des ⇒ Verdauungstrakts und des ⇒ Darms; entspricht bei Wirbeltieren dem Dickdarm …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Enddarm — Ẹnd|darm 〈m. 1u; Anat.〉 absteigender Teil des Dickdarms u. Mastdarms * * * Ẹnd|darm, der (Med.): Dickdarm. * * * Enddarm,   Teil des Darms. * * * Ẹnd|darm, der (Med.): Dickdarm …   Universal-Lexikon

  • Analkoitus — Heterosexueller Analverkehr Unter Analverkehr oder Analkoitus (von lat. anus After; auch: Pedicatio) – umgangssprachlich auch Analsex genannt – versteht man das Einführen des erigierten männlichen Penis in den After des Sexualpartners. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Analsex — Heterosexueller Analverkehr Unter Analverkehr oder Analkoitus (von lat. anus After; auch: Pedicatio) – umgangssprachlich auch Analsex genannt – versteht man das Einführen des erigierten männlichen Penis in den After des Sexualpartners. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Arschfick — Heterosexueller Analverkehr Unter Analverkehr oder Analkoitus (von lat. anus After; auch: Pedicatio) – umgangssprachlich auch Analsex genannt – versteht man das Einführen des erigierten männlichen Penis in den After des Sexualpartners. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Arschficken — Heterosexueller Analverkehr Unter Analverkehr oder Analkoitus (von lat. anus After; auch: Pedicatio) – umgangssprachlich auch Analsex genannt – versteht man das Einführen des erigierten männlichen Penis in den After des Sexualpartners. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Pedicatio — Heterosexueller Analverkehr Unter Analverkehr oder Analkoitus (von lat. anus After; auch: Pedicatio) – umgangssprachlich auch Analsex genannt – versteht man das Einführen des erigierten männlichen Penis in den After des Sexualpartners. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Analverkehr — Analverkehr, Illustration von Paul Avril zu „Les Sonnetts Luxurieux“, 1892 Unter Analverkehr oder Analkoitus (von lateinisch anus After; auch: pedicatio) – umgangssprachlich auch Analsex genannt – versteht man das Einführen des… …   Deutsch Wikipedia

  • Bärtierchen — Das Bärtierchen Hypsibius dujardini Systematik Unterreich: Vielzellige Tiere (Metazoa) Abteilung …   Deutsch Wikipedia

  • Insecta — Insekten Honigbiene (Apis mellifera) Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) Überstam …   Deutsch Wikipedia