Ensor (Asteroid)


Ensor (Asteroid)
Asteroid
(2819) Ensor
Eigenschaften des Orbits
Orbittyp Hauptgürtelasteroid
Große Halbachse 2,7582 AE
Exzentrizität 0,2032
Perihel – Aphel 2,1979 – 3,3186 AE
Neigung der Bahnebene 2,439°
Siderische Umlaufzeit 4,581 a
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 17,93 km/s
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser 11,00 km
Masse  ? kg
Albedo 0,193
Mittlere Dichte  ? g/cm³
Rotationsperiode  ? h
Absolute Helligkeit 11,803
Spektralklasse  ?
Geschichte
Entdecker Eugène Delporte
Datum der Entdeckung 1933
Andere Bezeichnung 1933 UR, 1942 RC, 1965 UB

(2819) Ensor ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 20. Oktober 1933 vom belgischen Astronomen Eugène Joseph Delporte an der königlichen Sternwarte in Ukkel entdeckt wurde.

Der Asteroid ist dem belgischen Maler und Expressionisten James Ensor gewidmet.

Siehe auch

Liste der Asteroiden

Weblinks

Orbitsimulation (Java Applet)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ensor — bezeichnet: James Ensor (1860–1949), belgischer Maler und Zeichner (2819) Ensor, ein Asteroid des Hauptgürtels Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • (2819) Ensor — Asteroid (2819) Ensor Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,7582 AE …   Deutsch Wikipedia

  • 2819 Ensor — Infobox Planet minorplanet = yes width = 25em bgcolour = #FFFFC0 apsis = name = Ensor symbol = caption = discovery = yes discovery ref = discoverer = Delporte, E. discovery site = Uccle discovered = October 20, 1933 designations = yes mp name =… …   Wikipedia

  • Alphabetische Liste der Asteroiden/E — Alphabetische Liste der Asteroiden – E Name Nummer Gruppe / Typ Earhart 3895 Hauptgürtel Eades 6191 Hauptgürtel Ebella 1205 Hauptgürtel Ebenum 8872 Hauptgürtel Ebicykl 7791 Hauptgürtel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Asteroiden – Hauptgürtel 2501–3000 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Blake's 7 planets — This is a list of notable planets that have appeared in the BBC science fiction television series Blake s 7 .#; 61 Cygni : A star system 11 light years from Earth. Blake discovers an ancient Earth colony ship, K 47 , that was reportedly lost at… …   Wikipedia

  • Liste der Asteroiden, Nummer 2501 bis 3000 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Eugène Joseph Delporte — Minor planets discovered: 66 1052 Belgica 15 November 1925 1068 Nofretete 13 September 1926 1122 Neith 17 September 1928 1124 Stroobantia 6 October 1928 1128 Astrid 10 March 1 …   Wikipedia

  • John D. Rockefeller — For the Rockefeller family, see Rockefeller family. For other people named John D. Rockefeller, see John D. Rockefeller (disambiguation) …   Wikipedia

  • Meanings of minor planet names: 2501–3000 — As minor planet discoveries are confirmed, they are given a permanent number by the IAU s Minor Planet Center, and the discoverers can then submit names for them, following the IAU s naming conventions. The list below concerns those minor planets …   Wikipedia