Entität


Entität

Entität (neulateinisch entitas, zu lateinisch ens ‚seiend‘, ‚Ding‘) ist in der Philosophie ein ontologischer Sammelbegriff für etwas Existierendes bzw. Seiendes, das einen inneren Zusammenhang hat. Der Begriff wird verwendet, um allgemein über Existierendes zu sprechen, ohne auf konkrete Eigenschaften Bezug nehmen zu müssen. So gehören Gegenstände, Eigenschaften, Prozesse usw. zur Klasse der Entitäten. Traditionell bezeichnet der Ausdruck Entität das unspezifizierte Dasein von etwas, im Gegensatz zu Quidditas, dem allgemeinen Wassein, und Haecceitas, dem individuellen Sosein, von etwas.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Entĭtät — (v. lat. Entitas), in der scholastischen Philosophie die Wesenheit eines Dinges als eines Seienden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Entität — (Entitas, v. lat. ens, s. d.), ein Terminus der scholastischen Philosophie, der die Wesenheit eines Dinges als eines Seienden bezeichnet …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Entität — Entĭtät, (lat.), in der scholastischen Philosophie die Wesenheit eines Dings als eines Seienden (Ens) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Entität — Satzinhalt eines Datenbanksegmentes; Dateneinheit; Entity; Instanz; Symbolfigur; Objekt; Symbol; Größe * * * En|ti|tät 〈f. 20〉 das Dasein eines Dinges im Unterschied zu seinem Wesen; Ggs Quiddität …   Universal-Lexikon

  • entitat — en|ti|tat Mot Agut Nom femení …   Diccionari Català-Català

  • Entität — En|ti|tät 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 das Dasein eines Dinges im Unterschied zu seinem Wesen; Ggs.: Quiddität [Etym.: <lat. ens, Präs. zu esse »sein«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Entität — En|ti|tät die; , en <aus gleichbed. mlat. entitas, Gen. entitatis zu spätlat. ens, Gen. entis »das Sein«; vgl. ↑Ens>: 1. Dasein im Unterschied zum Wesen eines Dinges (Philos.). 2. [gegebene] Größe …   Das große Fremdwörterbuch

  • Entität — En|ti|tät, die; , en <lateinisch> (Philosophie Dasein im Unterschied zum Wesen eines Dinges) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Entität (Begriffsklärung) — Entität (neulateinisch entitas, zu lateinisch ens ‚seiend‘, ‚Ding‘) steht für Entität, in der Philosophie ein Seiendes (Sache, Gebilde), welches nicht näher spezifiziert wird, resp. das Dasein im Unterschied zum Wesen eines Dinges bzw. einer …   Deutsch Wikipedia

  • Entität (Philosophie) — Entität (neulat. entitas von lat. ens, seiend) ist in der Philosophie ein ontologischer Sammelbegriff für alles Existierende. So gehören Gegenstände, Eigenschaften, Prozesse usw. zur Klasse der Entitäten. Traditionell bezeichnet der Ausdruck… …   Deutsch Wikipedia