Ernesto Tisdel Lefevre


Ernesto Tisdel Lefevre

Ernesto Tisdel Lefevre (* 1876; † 1922) war Premierminister und der elfte Staatspräsident von Panama.

Vor seinem Einstieg in die Politik bekleidete Tisdel Lefevre mehrere öffentliche Ämter. So war er z. B. Manager eines Postbüros und Präsident der Stadtverwaltung von Panama-Stadt. Nach dem Rücktritt von Präsident Belisario Porras Barahona am 30. Januar 1920 übernahm er noch am gleichen Tag dessen Amt und führte es bis zum normalen Ende der Amtsperiode am 1. Oktober 1920. Nachfolger im Amt wurde wieder sein Vorhänger Porras Barahona, der damit zum dritten Mal Präsident wurde.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ernesto Tisdel Lefevre — Saltar a navegación, búsqueda Ernesto T. Lefevre 11º Presidente de Panamá 30 de enero de 1920 – 1 de octubre de 1920 Precedido por Belisario Porras Barahona …   Wikipedia Español

  • Ernesto Tisdel Lefevre — (1876 1922) was Panamanian politician. He served as First Vice President of Panama in the cabinet of Belisario Porras from 1918 to 1920 and in that capacity also acting President of Panama from January 30 1920 to October 1 1920 …   Wikipedia

  • Lefèvre — or LeFevre (also spelt Lefebvre) is a common family name, particularly among French speaking populations. It means smith.Lefèvre* Alain Lefèvre * André Lefèvre, disambiguation page * Don Lefevre * Edouard Lefèvre * Ernesto Tisdel Lefevre * Edwin… …   Wikipedia

  • Ernesto — ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 3 Siehe auch 4 Sonstiges …   Deutsch Wikipedia

  • Ernesto Pérez Balladares — (* 29. Juni 1946 in Panama Stadt, Panama) ist Politiker und war 46. Staatspräsident Panamas vom 1. September 1994 bis zum 1. September 1999. Pérez studierte in Pennsylvania Volkswirtschaft. Nach seiner Rückkehr nach Panama ging er in die Politik… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernesto de la Guardia Navarro — (* 30. März 1904 in Panama Stadt; † 2. Mai 1983 ebenda) war der 30. Staatspräsident von Panama. De la Guardia übernahm das Amt des Präsidenten am 1. Oktober 1956 als Nachfolger von Ricardo Manuel Arias Espinoza und blieb die gesamte vorgesehene… …   Deutsch Wikipedia

  • Belisario Porras — Saltar a navegación, búsqueda Belisario Porras Barahona 6º Presidente de Panamá 1 de octubre de 1912 –  …   Wikipedia Español

  • Guillermo Endara — Galimany (* 12. Mai 1936) ist Jurist, Politiker und war Staatspräsident Panamas vom 20. Dezember 1989 bis zum 1. September 1994. Guillermo Endara studierte Medizin an der Universität von Tulane und Rechnungswesen am Seale Business College in New… …   Deutsch Wikipedia

  • Arnulfo — Dr. Arnulfo Arias Madrid (* 15. August 1901 in Penonomé, ehem. Kolumbien, jetzt Coclé; † 10. August 1988 in Miami, Florida) war dreimal Präsident Panamas. Arnulfo ist der Bruder des ehemaligen Präsidenten Harmodio Arias Madrid. Er interessierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Arnulfo Arias Madrid — Dr. Arnulfo Arias Madrid (* 15. August 1901 in Penonomé, ehem. Kolumbien, jetzt Coclé; † 10. August 1988 in Miami, Florida) war dreimal Präsident Panamas. Arnulfo ist der Bruder des ehemaligen Präsidenten Harmodio Arias Madrid. Er interessierte… …   Deutsch Wikipedia