Ernst Sachs


Ernst Sachs

Ernst Sachs ist der Name folgender Personen:

  • Ernst Sachs (Unternehmer) (1867–1932), deutscher Industrieller und Erfinder der Freilaufnabe mit Rücktrittbremse am Fahrrad
  • Ernst Sachs (General) (1880–1956), deutscher Offizier, SS-Obergruppenführer
  • Ernst Sachs (Ingenieur) (1890–1977), deutscher Ingenieur und Erfinder des Lötkolbens
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ernst Sachs (Unternehmer) — Ernst Sachs mit Hochrad Ernst Sachs (* 22. November 1867 in Konstanz; † 2. Juli 1932 in Schweinfurt) war ein deutscher Industrieller, Geheimer Kommerzienrat, Dr. Ing. h. c., Ehrenbürger von Schweinfurt und Erfinder der Freilaufnabe mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Sachs (General) — Ernst Sachs (* 24. Dezember 1880 in Berlin; † 23. August 1956 in Bad Wildbad) war ein deutscher Offizier und zuletzt SS Obergruppenführer der Waffen SS im Zweiten Weltkrieg. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 1.1 Militärlaufbahn …   Deutsch Wikipedia

  • Internationale Ernst-Sachs-Tour — Die Internationale Mainfranken Tour ist ein seit 1909 unter verschiedenen Namen ausgetragenes Rad Etappenrennen, das jährlich in der deutschen Region Mainfranken stattfindet. So wurde sie bereits unter den Namen Rund um Spessart und Rhön (1909… …   Deutsch Wikipedia

  • Internationales Ernst-Sachs-Gedächtnis-Rennen — Die Internationale Mainfranken Tour ist ein seit 1909 unter verschiedenen Namen ausgetragenes Rad Etappenrennen, das jährlich in der deutschen Region Mainfranken stattfindet. So wurde sie bereits unter den Namen Rund um Spessart und Rhön (1909… …   Deutsch Wikipedia

  • Sachs — steht für: Sachs, eine Hiebwaffe, siehe Sax (Waffe) Goldman Sachs, eine Investmentbank Sachs Bikes, eine deutsche Motorradmarke ZF Sachs (ehem. Fichtel Sachs), einen Automobilzulieferer Sachs ist der Familienname folgender Personen: Aaron Sachs… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Wilhelm Sachs — (* 23. April 1929 auf Schloss Mainberg bei Schweinfurt; † 11. April 1977 in Val d Isère) war ein deutscher Industrieller und Millionenerbe. Ernst Wilhelm ( EW ) Sachs war der ältere Sohn des Fichtel Sachs Alleininhabers Willy Sachs und dessen… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Neef — (* 16. April 1908 in Dresden; † 7. Juli 1984 in Dresden) war ein deutscher Geograph. Er gilt – gemeinsam mit Carl Troll (1899–1975) und Josef Schmithüsen (1909–1984) – als einer der Begründer der Landschaftsökologie, die er theoretisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Uehli — (* 4. Mai 1875 in Andelfingen; † 16. November 1959 in Zürich) war ein Schweizer Lehrer, Anthroposoph und Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Kindheit und Lehrjahre …   Deutsch Wikipedia

  • SACHS, MICHAEL — (1808–1864), German rabbi and scholar. Sachs, who was born in Glogau, Silesia, became a preacher in Prague in 1836, succeeding L. Zunz, and from 1844 was a preacher in Berlin, where he also served as dayyan at the bet din. He declined an… …   Encyclopedia of Judaism

  • Ernst Burren — (* 20. November 1944 in Oberdorf SO) ist ein Schweizer Mundart Schriftsteller. Seine Werke verfasst er ausschliesslich im Solothurner Dialekt. Er schreibt Erzählungen, Gedichte und Theaterstücke und macht Beiträge für Radio und Fernsehen. Nach… …   Deutsch Wikipedia