Erweiterter Sekundarabschluss


Erweiterter Sekundarabschluss

Den Erweiterten Sekundarabschluss ("Erweiterter Sek.-Abschluss", "Erweiterter") erwirbt ein Schüler an einem Gymnasium, einer Realschule oder an einer Hauptschule nach Vollendung der Sekundarstufe I, also nach der 10. Klasse, in Niedersachsen. Unter Umständen auch an einer Berufsschule, wenn bestimmte Leistungen erfüllt werden. Er berechtigt zum Besuch der Qualifizierungsphase der Sekundarstufe II, z. B. der gymnasialen Oberstufe oder aber auch zu einer Berufsausbildung.

An Gymnasien und den gymnasialen Zweigen kooperativer Gesamtschulen erreicht man den Abschluss automatisch mit Versetzung in die elfte Klasse, an Realschulen, Hauptschulen und integrativen Gesamtschulen muss zunächst der "Sekundarabschluss - Realschulabschluss" erworben werden, den "erweiterten Abschluss" erhält man dann unter bestimmten Voraussetzungen an die Noten zuerkannt.

Vom Schuljahr 2006/2007 an ist das Erreichen des Sekundarabschlusses - Realschulabschlusses in Niedersachsen an eine zentrale Abschlussprüfung in Klasse 10 gebunden. Von dieser Prüfung ausgenommen sind nur Gymnasiasten und Schüler des Gymnasialzweiges der kooperativen Gesamtschulen.

siehe auch: Mittlere Reife


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erweiterter Sekundarabschluss I — Den Erweiterten Sekundarabschluss I erwirbt ein Schüler in Niedersachsen an einem Gymnasium, einer Realschule oder an einer Hauptschule nach Vollendung der Sekundarstufe I, also nach der 10. Klasse. Unter Umständen kann er auch an einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Erweiterter Sekundarabschluss — Der Erweiterte Sekundarabschluss I kann von Schülerinnen und Schülern der Hauptschule durch den freiwilligen Besuch eines zehnten Schuljahres erworben werden. Dieser mittlere Bildungsabschluss ermöglicht ihnen z.B. den Besuch einer… …   Die wichtigsten Begriffe zum Thema Schule von A-Z

  • Sekundarabschluss I — Mittlere Reife ist ein früher in Deutschland weit verbreiteter, heute offiziell nicht mehr benutzter Begriff (Ausnahme: Baden Württemberg und Mecklenburg Vorpommern) für einen Mittleren Bildungsabschluss. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Geltung …   Deutsch Wikipedia

  • Sekundarabschluss I - Realschulabschluss — Mittlere Reife ist ein früher in Deutschland weit verbreiteter, heute offiziell nicht mehr benutzter Begriff (Ausnahme: Baden Württemberg und Mecklenburg Vorpommern) für einen Mittleren Bildungsabschluss. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Geltung …   Deutsch Wikipedia

  • Sekundarabschluss I – Realschulabschluss — Mittlere Reife ist ein früher in Deutschland weit verbreiteter, heute offiziell nicht mehr benutzter Begriff (Ausnahme: Baden Württemberg und Mecklenburg Vorpommern) für einen Mittleren Bildungsabschluss. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Geltung …   Deutsch Wikipedia

  • Sekundarabschluss — Den Erweiterten Sekundarabschluss ( Erweiterter Sek. Abschluss , Erweiterter ) erwirbt ein Schüler an einem Gymnasium, einer Realschule oder an einer Hauptschule nach Vollendung der Sekundarstufe I, also nach der 10. Klasse, in Niedersachsen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Erweiterter Sekundarschulabschluss — Den Erweiterten Sekundarabschluss ( Erweiterter Sek. Abschluss , Erweiterter ) erwirbt ein Schüler an einem Gymnasium, einer Realschule oder an einer Hauptschule nach Vollendung der Sekundarstufe I, also nach der 10. Klasse, in Niedersachsen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Qualifizierter Sekundarabschluss I — Mittlere Reife ist ein früher in Deutschland weit verbreiteter, heute offiziell nicht mehr benutzter Begriff (Ausnahme: Baden Württemberg und Mecklenburg Vorpommern) für einen Mittleren Bildungsabschluss. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Geltung …   Deutsch Wikipedia

  • Bildungsgang Hauptschule — Die Hauptschule ist eine allgemeinbildende Schulform der mittleren Bildung, also dem Level 2 nach ISCED Klassifikation der UNESCO. In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geschichte Du kannst Wikipedia helfen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Hauptschullehrer — Die Hauptschule ist eine allgemeinbildende Schulform der mittleren Bildung, also dem Level 2 nach ISCED Klassifikation der UNESCO. In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geschichte Du kannst Wikipedia helfen,… …   Deutsch Wikipedia