Erykine

Erykine
Lage der beiden Tempel der Venus Erycina in Rom

Erykine (griechisch Ἐρυκίνη) ist ein Beiname der Aphrodite, in seiner lateinischen Form Erycina der Venus.

Der Beiname stammt vom Berg Eryx in Sizilien, wo sie ihren Haupttempel hatte. Nach Diodor wurde der Tempel von ihrem Sohn Eryx und seinem Vater Butes errichtet,[1] bei Vergil wurde er von Aeneas erbaut.[2] Nach Pausanias errichtete ihr Eryx' Tochter Psophis einen weiteren Tempel in Arkadien.[3]

Ihr Kult drang auch in Rom ein, wo man der Venus Erycina 217 v. Chr. einen prächtigen Tempel auf dem Kapitol und im Jahre 181 v. Chr. einen zweiten vor der Porta Collina auf dem Quirinal weihte.[4][5]

Literatur

  • Annette Hupfloher: Aphrodite Erykine in Arkadien, in: Tanja Scheer (Hg.): Tempelprostitution im Altertum. Fakten und Fiktionen. Berlin 2009. S. 328-343.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Diodor 4, 83.
  2. Vergil: Aeneis 5, 760.
  3. Pausanias 8, 24, 3.
  4. Livius 22, 9 f.; 11, 34.
  5. Ovid: Fasti 4, 871.

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Erycina — Erykine (lat. Erycina) ist der Beiname der Aphrodite vom Berg Eryx in Sizilien, wo sie als Urania verehrt wurde. Ihr Kult drang auch in Rom ein, wo man ihr 217 v. Chr. einen prächtigen Tempel auf dem Kapitol und im Jahre 181 v. Chr. einen zweiten …   Deutsch Wikipedia

  • Intas Biopharmaceuticals — Infobox Company company name = Intas Biopharmaceuticals Ltd. company company type = Public Limited foundation = 2006 location = Ahmedabad, India key people = Dr. Urmish Chudgar,MD industry = Biotechnology products = Neukine: GCSF/Filgrastim,… …   Wikipedia

  • Afrodite — Venus von Milo (Paris, Louvre) Aphrodite (griechisch Ἀφροδίτη) ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Liebe, der Schönheit und der sinnlichen Begierde …   Deutsch Wikipedia

  • Androphonos — Venus von Milo (Paris, Louvre) Aphrodite (griechisch Ἀφροδίτη) ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Liebe, der Schönheit und der sinnlichen Begierde …   Deutsch Wikipedia

  • Aphrodite (Göttin) — Venus von Milo (Paris, Louvre) Aphrodite (griechisch Ἀφροδίτη) ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Liebe, der Schönheit und der sinnlichen Begierde …   Deutsch Wikipedia

  • Kypris — Venus von Milo (Paris, Louvre) Aphrodite (griechisch Ἀφροδίτη) ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Liebe, der Schönheit und der sinnlichen Begierde …   Deutsch Wikipedia

  • Erythropoietin — Available structures …   Wikipedia

  • Aphrodite — Venus von Milo (Paris, Louvre) Aphrodite (griechisch Ἀφροδίτη) ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Liebe, der Schönheit und der sinnlichen Begierde und eine der kanonischen zwölf olympischen Gottheiten. Ursprünglic …   Deutsch Wikipedia

  • Aranesp — Erythropoetin Oberflächenmodell von Erythropoetin (Mitte) im Komplex mit seinem Rezeptor, nach PDB  …   Deutsch Wikipedia

  • Darbepoetin — Erythropoetin Oberflächenmodell von Erythropoetin (Mitte) im Komplex mit seinem Rezeptor, nach PDB  …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»