Erziehungswissenschaftliche Universität Osaka


Erziehungswissenschaftliche Universität Osaka
Tennōji-Campus

Die Pädagogische Hochschule Ōsaka (jap. 大阪教育大学, Ōsaka kyōiku daigaku, kurz: 大教大, Daikyōdai) ist eine staatliche Hochschule in Japan. Der Hauptcampus liegt in Kashiwara, Präfektur Ōsaka.

Sie ist die einzige japanische pädagogische Hochschule, die einen Abendkurs für Lehrerbildung hat.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Pädagogische Hochschule Ōsaka wurde 1949 durch den Zusammenschluss der zwei staatlichen Normalschulen gegründet. Die zwei waren die Erste Normalschule Ōsaka (大阪第一師範学校, Ōsaka dai-ichi shihan gakkō) und die Zweite Normalschule Ōsaka (大阪第二師範学校, Ōsaka dai-ni shihan gakkō).

Erste Normalschule Ōsaka

Die Erste Normalschule Ōsaka wurde 1873 als präfekturale Lehrerbildungsanstalt gegründet. 1901 zog sie in den heutigen Tennōji-Campus. 1908 wurde sie in Präfekturale Normalschule Tennōji (大阪府天王寺師範学校, Ōsaka-fu Tennōji shihan gakkō) umbenannt. Sie und die Normalschule für Mädchen (in Hirano-ku, Ōsaka) wurden zur staatlichen Ersten Normalschule Ōsaka 1943 zusammengesetzt.

Zweite Normalschule Ōsaka

Die Zweite Normalschule Ōsaka wurde 1908 als Präfekturale Normalschule Ikeda (大阪府池田師範学校, Ōsaka-fu Ikeda shihan gakkō) gegründet. Sie lag in Ikeda, Präfektur Ōsaka. 1943 wurde sie eine staatliche Normalschule. Sie war zuerst eine Schule für Jungen; 1944 wurde der Kurs für Mädchen (in Tondabayashi) geöffnet.

Pädagogische Hochschule Ōsaka

1949 hieß die neue Hochschule zuerst die Hochschule für Liberal Arts zu Ōsaka (大阪学芸大学, Ōsaka gakugei daigaku). 1966 wurde sie in Pädagogische Hochschule Ōsaka umbenannt. 1992 wurde der neue Campus Kashiwara geöffnet.

Fakultäten

Sie hat eine Fakultät - die Fakultät für Erziehungswissenschaft.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erziehungswissenschaftliche Universität Ōsaka — Tennōji Campus Die Pädagogische Hochschule Ōsaka (jap. 大阪教育大学, Ōsaka kyōiku daigaku, kurz: 大教大, Daikyōdai) ist eine staatliche Hochschule in Japan. Der Hauptcampus liegt in Kashiwara, Präfektur Ōsaka. Sie ist die einzige japanische pädagogische… …   Deutsch Wikipedia

  • Dieter Lenzen — (* 27. November 1947 in Münster in Westfalen) ist ein deutscher Erziehungswissenschaftler und seit dem 1. März 2010 Präsident der Universität Hamburg. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Wirken 3 Positionen …   Deutsch Wikipedia