Ethos (Anlagestiftung)

Ethos (Anlagestiftung)

Ethos (voller Name Ethos - Schweizerische Anlagestiftung für nachhaltige Entwicklung) ist eine Schweizer Anlagestiftung, die 1997 von zwei Genfer Pensionskassen gegründet wurde.

Ihr Ziel ist es, die anvertrauten Gelder nach ethischen und nachhaltigen Gesichtspunkten zu investieren. Zu diesem Zweck führt sie seit 2002 jährlich ein Ranking zur Corporate Governance der 100 grössten in der Schweiz an der Schweizer Börse geführten Unternehmen durch. Bei Unternehmen, in welche die Gelder investiert sind, tritt sie für eine verantwortungsbewusste Ausübung des Stimmrechts für Aktionäre ein.

Für andere Pensionskassen führt die Stiftung einen Fonds (Ethosfund), welcher nach denselben Richtlinien verwaltet wird. Dieser steht jedoch nicht für Privatleute offen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Ethos (Begriffsklärung) — Ethos steht für: Ethos, in der griechischen Sprache und Philosophie: Charakter, Geist, Moral Ethos (Anlagestiftung), eine schweizerische Anlagestiftung Ethos (Zeitschrift), eine christliche Zeitschrift Ethos (Band) eine US amerikanische… …   Deutsch Wikipedia

  • Organisationsverfassung — Corporate Governance (frei: gutes Benehmen für Unternehmen oder der Knigge für Unternehmen ; engl. Corporate: Körperschaft, gemeinschaftlich; Governance: regieren, führen) beschäftigt sich mit Regeln, die für Mitarbeiter von Unternehmen oder die… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizerische Bankgesellschaft — UBS AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizerischer Bankverein — UBS AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • UBS AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Ubs — AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • United Bank of Switzerland — UBS AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Corporate Governance — (deutsch: Grundsätze der Unternehmensführung) bezeichnet den Ordnungsrahmen für die Leitung und Überwachung von Unternehmen.[1] Der Ordnungsrahmen wird maßgeblich durch Gesetzgeber und Eigentümer bestimmt. Die konkrete Ausgestaltung obliegt dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Swiss Code — Der Swiss Code of Best Practice (kurz Swiss Code) ist eine Empfehlung aus dem Jahre 2002 des Wirtschafts Dachverbandes der Schweiz, Economiesuisse, an alle Aktiengesellschaften bezüglich Corporate Governance, die an der Swiss Exchange notiert… …   Deutsch Wikipedia

  • Swiss Code of Best Practice — Der Swiss Code of Best Practice (kurz Swiss Code) ist eine Empfehlung aus dem Jahre 2002 des Wirtschafts Dachverbandes der Schweiz bezüglich Corporate Governance, Economiesuisse, an alle Aktiengesellschaften, die an der Swiss Exchange notiert… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»