Euklidischer Abstand


Euklidischer Abstand

Der euklidische Abstand ist der Abstandsbegriff der euklidischen Geometrie. Der euklidische Abstand zweier Punkte in der Ebene oder im Raum ist die zum Beispiel mit einem Lineal gemessene Länge einer Strecke, die diese zwei Punkte verbindet. Dieser Abstand ist invariant unter Bewegungen (Kongruenzabbildungen).

In kartesischen Koordinaten kann der euklidische Abstand mit Hilfe des Satzes von Pythagoras berechnet werden. Mit Hilfe der so gewonnenen Formel kann der Begriff des euklidischen Abstands auf euklidische und unitäre Vektorräume, euklidische Punkträume und Räume von Koordinatentupeln verallgemeinert werden.

„Euklidisch“ heißt dieser Abstand in Abgrenzung zu allgemeineren Abstandsbegriffen, wie zum Beispiel:

Euklidischer Raum

Im dreidimensionalen Raum stimmt der euklidische Abstand d(x,y) mit dem anschaulichen Abstand überein. Im allgemeineren Fall des n-dimensionalen euklidischen Raumes \mathbb{R}^n ist er für zwei Punkte oder Vektoren definiert durch die euklidische Norm \|x-y\|_2 des Differenzvektors zwischen den beiden Punkten. Sind die Punkte x und y gegeben durch die Koordinaten x=(x_1, \ldots, x_n) und y=(y_1, \ldots, y_n), so gilt:


d(x,y) = \|x-y\|_2 =
\sqrt{(x_{1} - y_{1})^2 + \cdots + (x_{n} - y_{n})^2} = \sqrt{\sum_{i=1}^n (x_i-y_i)^2}

Ein bekannter Spezialfall der Berechnung eines euklidischen Abstandes für n = 2 ist der Satz des Pythagoras.

Der euklidische Abstand ist eine Metrik und erfüllt insbesondere die Dreiecksungleichung. Neben dem euklidischen Abstand gibt es eine Reihe weiterer Abstandsmaße. Da der euklidische Abstand von einer Norm herrührt, nämlich der euklidischen Norm, ist er translationsinvariant.

In der Statistik ist der euklidische Abstand ein Spezialfall des gewichteten euklidischen Abstands und sein Quadrat ein Spezialfall des Mahalanobis-Abstands.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abstand (Mathematik) — Physikalische Größe Name Abstand Größenart Länge Formelzeichen der Größe r Formelzeichen der Dimension L Größen und …   Deutsch Wikipedia

  • Euklidischer Vektorraum — Zunächst bezeichnet der Begriff euklidischer Raum den „Raum unserer Anschauung“ wie er in Euklids Elementen durch Axiome und Postulate beschrieben wird (vgl. euklidische Geometrie). Bis ins 19. Jahrhundert wurde als selbstverständlich davon… …   Deutsch Wikipedia

  • Abstand — Im mathematisch und physikalischen Sinn ist der Abstand (die Entfernung, die Distanz) zweier Punkte die Länge der gradlinigen Strecke, die die beiden verbindet. Der Abstand zwischen zwei Gegenständen ist die Länge der kürzesten Verbindungslinie… …   Deutsch Wikipedia

  • Abstand — Leerschritt; Leerschlag; Leerzeichen; Entfernung; Distanz; Dauer; Zeitlang; Zeitspanne; Zeitintervall; Zeitdauer; Zeitabschnitt; Zeitdifferen …   Universal-Lexikon

  • Euklidischer Raum — Zunächst bezeichnet der Begriff euklidischer Raum den „Raum unserer Anschauung“ wie er in Euklids Elementen durch Axiome und Postulate beschrieben wird (vgl. euklidische Geometrie). Bis ins 19. Jahrhundert wurde davon ausgegangen, dass dadurch… …   Deutsch Wikipedia

  • Manhattan-Abstand — Die Linien in rot, blau und gelb sind drei Beispiele für die Manhattan Distanz zwischen den zwei schwarzen Punkten (je 12 Einheiten lang); die grüne Linie stellt zum Vergleich den Euklidischen Abstand dar, der eine Länge von 6·√2 ≈ 8,5 hat. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Abstandsmaß — Physikalische Größe Name Abstand Größenart Länge Formelzeichen der Größe r Formelzeichen der Dimension L Größen und …   Deutsch Wikipedia

  • Abstandsfunktion — metrischer Raum berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie Geometrie Analysis hat Eigenschaften von topologischer Raum normaler Raum …   Deutsch Wikipedia

  • Distanzfunktion — metrischer Raum berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie Geometrie Analysis hat Eigenschaften von topologischer Raum normaler Raum …   Deutsch Wikipedia

  • Maximum-Metrik — metrischer Raum berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie Geometrie Analysis hat Eigenschaften von topologischer Raum normaler Raum …   Deutsch Wikipedia