Europapokal der Landesmeister 1969/70

Europapokal der Landesmeister 1969/70

Der Europapokal der Landesmeister 1969/70 war die 15. Auflage des Wettbewerbs. 33 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 32 Landesmeister der vorangegangenen Saison und mit dem AC Mailand der Titelverteidiger.

Mit dem Sieger Feyenoord Rotterdam wanderte der Pokal zum ersten Mal in die Niederlande, wo er die nächsten vier Jahre bleiben sollte.

Die Teilnehmer spielten im reinen Pokalmodus mit (bis auf das Finale) Hin- und Rückspielen um die Krone des europäischen Vereinsfußballs. Bei Torgleichstand zählte zunächst(zum ersten Mal) die größere Zahl der auswärts erzielten Tore; gab es auch hierbei einen Gleichstand, wurde eine Münze geworfen.

Das Finale fand am 26. Mai 1970 im San Siro von Mailand vor 53.000 Zuschauern statt.

Inhaltsverzeichnis

Spielergebnisse

Qualifikationsrunde

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
Turku PS - Kopenhagen BK 0:1 0:4 0:5

Erste Runde

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
Hibernians Paola - Spartak Trnava 2:2 0:4 2:6
Galatasaray Istanbul - FC Waterford 2:0 3:2 5:2
UTA Arad - Legia Warschau 1:2 0:8 1:10
FC Bayern München - AS Saint-Étienne 2:0 0:3 2:3
Vorwärts Berlin - Panathinaikos Athen 2:0 1:1 3:1
Roter Stern Belgrad - Linfield FC 8:0 4:2 12:2
AC Mailand - Avenir Beggen 5:0 3:0 8:0
KR Reykjavík - Feyenoord Rotterdam 2:12 0:4 2:16
Standard Lüttich - Dinamo Tirana 3:0 1:1 4:1
Olympiakos Nikosia - Real Madrid 0:8 1:6 1:14
Leeds United - Lyn Oslo 10:0 6:0 16:0
ZSKA Sofia - Ferencváros Budapest 2:1 1:4 3:5
FC Basel - Celtic Glasgow 0:0 0:2 0:2
Benfica Lissabon - Kopenhagen BK 2:0 3:2 5:2
FK Austria Wien - Dynamo Kiew 1:2 1:3 2:5
AC Florenz - Östers IF 1:0 2:1 3:1

Zweite Runde

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
Spartak Trnava - Galatasaray Istanbul 1:0 0:1 1:1 (M)
Legia Warschau - AS Saint-Étienne 2:1 1:0 3:1
Vorwärts Berlin - Roter Stern Belgrad 2:1 2:3 4:4 (A)
AC Mailand - Feyenoord Rotterdam 1:0 0:2 1:2
Standard Lüttich - Real Madrid 1:0 3:2 4:2
Leeds United - Ferencváros Budapest 3:0 3:0 6:0
Celtic Glasgow - Benfica Lissabon 3:0 0:3 3:3 (M)
Dynamo Kiew - AC Florenz 1:2 0:0 1:2

Viertelfinale

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
Galatasaray Istanbul - Legia Warschau 1:1 0:2 1:3
Vorwärts Berlin - Feyenoord Rotterdam 1:0 0:2 1:2
Standard Lüttich - Leeds United 0:1 0:1 0:2
Celtic Glasgow - AC Florenz 3:0 0:1 3:1

Halbfinale

Paarung
Hinspiel Rückspiel Gesamt
Legia Warschau - Feyenoord Rotterdam 0:0 0:2 0:2
Leeds United - Celtic Glasgow 0:1 1:2 1:3

Finale

Paarung Feyenoord Rotterdam - Celtic Glasgow
Ergebnis 2:1 n.V. (1:1, 1:1)
Datum 26. Mai 1970
Stadion San Siro, Mailand
53.000 Zuschauer
Schiedsrichter Concetto Lo Bello (Italien)
Tore 0:1 Tommy Gemmell (29.), 1:1 Rinus Israël (31.), 2:1 Ove Kindvall (117.)
Feyenoord Rotterdam Eddy Pieters Graafland; Piet Romeijn (105. Guus Haak), Theo Laseroms, Rinus Israël, Theo van Duivenbode; Franz Hasil, Wim Jansen; Willem van Hanegem, Henk Wery, Ove Kindvall, Coen Moulijn

Trainer: Ernst Happel

Celtic Glasgow Evan Williams; David Hay, Jim Brogan, Billy McNeill, Tommy Gemmell; Bobby Murdoch, Bertie Auld; Jimmy Johnstone, Robert Lennox, William Wallace, John Hughes

Trainer: Jock Stein


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Europapokal der Landesmeister 1968/69 — Der Europapokal der Landesmeister 1968/69 war die vierzehnte Auflage des Wettbewerbs. 32 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 31 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit Manchester United der Titelverteidiger. Die Teilnehmer spielten… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1955/56 — Der Europapokal der Landesmeister 1955/56 war die allererste Austragung dieses auf Initiative des Journalisten Gabriel Hanot (von der französischen Sport Tageszeitung L Équipe) zustandegekommenen Wettbewerbs. 16 Fußballmannschaften nahmen teil,… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1956/57 — Der Europapokal der Landesmeister 1956/57 war die zweite Auflage des Wettbewerbs. 22 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 21 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit Real Madrid der Titelverteidiger. Die Teilnehmer spielten im reinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1957/58 — Der Europapokal der Landesmeister 1957/58 war die dritte Auflage des Wettbewerbs. 24 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 23 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit dem FC Sevilla der spanische Vizemeister, da der spanische Meister… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1958/59 — Der Europapokal der Landesmeister 1958/59 war die vierte Auflage des Wettbewerbs. 26 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 25 Landesmeister der vorherigen Saison und mit Atlético Madrid der Vizemeister der spanischen Liga, da der spanische… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1959/60 — Der Europapokal der Landesmeister 1959/60 war die fünfte Auflage des Wettbewerbs. 27 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 26 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit Real Madrid der Titelverteidiger. Die Teilnehmer spielten im reinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1960/61 — Der Europapokal der Landesmeister 1960/61 war die sechste Auflage des Wettbewerbs. 28 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 27 Landesmeister der vorangegangenen Saison und mit Real Madrid der Titelverteidiger. Allerdings traten letztlich nur… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1961/62 — Der Europapokal der Landesmeister 1961/62 war die siebte Auflage des Wettbewerbs. 29 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 28 Landesmeister der vorangegangenen Saison und mit Benfica Lissabon der Titelverteidiger. Die Teilnehmer spielten im… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1962/63 — Der Europapokal der Landesmeister 1962/63 war die achte Auflage des Wettbewerbs. 30 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 29 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit Benfica Lissabon der Titelverteidiger. Mit Partizan Tirana nahm… …   Deutsch Wikipedia

  • Europapokal der Landesmeister 1963/64 — Der Europapokal der Landesmeister 1963/64 war die neunte Auflage des Wettbewerbs. 31 Fußballmannschaften nahmen teil, darunter 30 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit dem AC Mailand der Titelverteidiger. Die Teilnehmer spielten im… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»