Europäische GNSS-Aufsichtsbehörde


Europäische GNSS-Aufsichtsbehörde

Die Europäische GNSS-Aufsichtsbehörde, engl. European GNSS Supervisory Authority, kurz GSA, ist eine Agentur der Europäischen Union. Sie unterstützt die europäische Kommission bei Aufgaben zur satellitengestützten Navigation, abgekürzt GNSS. Sie führt die europäischen Satellitennavigationsprogramme durch und überwacht die Projekte GALILEO und EGNOS.

Bereits 2004 beschloss der Rat der Europäischen Union die Gründung der GSA. Im Mai 2005 wurde der Portugiese Pedro Pedreira als Direktor berufen. 2007 übernahm sie die Aufgaben des Galileo Joint Undertaking (GJU). Das GJU war ein gemeinsames Unternehmen der Europäischen Kommission und der ESA, das unter anderem den Aufbau des Satellitennavigationssystems Galileo vorbereiten sollte.

Der Sitz der GSA befand sich zunächst vorläufig in Brüssel, 2010 wurde Prag als Standort festgelegt.[1]

Weblinks

Homepage GSA

Einzelnachweise

  1. Einvernehmlich gefasster Beschluss der Vertreter der Regierungen der Mitgliedstaaten vom 10. Dezember 2010 über den Sitz der Agentur für das Europäische GNSS (2010/803/EU). Amtsblatt der Europäischen Union (2010) Nr. L 342, S. 15

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Europäische Geldpolitik — Europäische Zentralbank …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Agentur für Grundrechte — Die Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA, European Union Agency for Fundamental Rights) mit Sitz in Wien ist eine von der Europäischen Union (EU) geschaffene Expertenkommission, die den Schutz der Grundrechte in Europa überwacht.… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Agentur für Wiederaufbau — Die Europäische Agentur für den Wiederaufbau (EAR, englisch European Agency for Reconstruction) ist eine Agentur der Europäischen Union und wurde 2000 gegründet. Ihre Zentrale befindet sich in Thessaloníki in Griechenland, Operationsbasen… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Agentur für chemische Stoffe — Die Europäische Agentur für chemische Stoffe (ECHA, European Chemicals Agency) ist eine Behörde der EU, die die technischen, wissenschaftlichen und administrativen Aspekte bei der Registrierung, Bewertung und Zulassung von Chemikalien regelt. Sie …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Lebensmittelbehörde — Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (Abk. EBL, engl. European Food Safety Authority, EFSA) ist eine dezentrale Einrichtung der Europäischen Union, die über bestehende und neu auftretende Risiken in Zusammenhang mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Zulassungsbehörde — Die Europäische Arzneimittelagentur (engl. European Medicines Agency, abk. EMEA) ist eine Agentur der Europäischen Union mit Sitz in London, die für die Beurteilung und Überwachung von Arzneimitteln zuständig ist. Der EMEA obliegt die Erhaltung… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Agentur für Flugsicherheit — Sitz der EASA im Kölntriangle in Köln Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (European Aviation Safety Agency; EASA) ist die Flugsicherheitsbehörde der Europäischen Union für die zivile Luftfahrt. Sie wurde am 15. Juli 2002 auf Beschluss …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Agentur für den Wiederaufbau — Die Europäische Agentur für den Wiederaufbau (EAR, englisch European Agency for Reconstruction) ist eine Agentur der Europäischen Union und wurde 2000 gegründet. Ihre Zentrale befindet sich in Thessaloníki in Griechenland, Operationsbasen… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs — EMSA Hauptquartier, Lissabon Die Europäische Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs (engl. European Maritime Safety Agency, kurz EMSA) wurde als Reaktion auf die Havarie des Öltankers „Erika“ eingerichtet und leistet einen Beitrag zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen — Sitz der Frontex in Warschau Die Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen (kurz Frontex, aus dem Französischen für Frontières extérieures) ist eine Gemeinschaftsagentur der Europäischen Union mit Sitz in… …   Deutsch Wikipedia