Excuse Me


Excuse Me
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.
Filmdaten
Deutscher Titel: Excuse Me... Fräulein
Originaltitel: Excuse Me...
Produktionsland: Niederlande
Erscheinungsjahr: seit 1992
Länge: 120 - 200 Minuten
Originalsprache: Deutsch, Englisch, Niederländisch
Altersfreigabe: FSK 18
Stab
Regie: Horny Harry
Drehbuch:
Produktion: Horny Harry
Musik:
Kamera: Horny Harry
Schnitt: ?
Besetzung
  • Horny Harry

Excuse Me... (dt: Entschuldigen Sie...) ist eine pornografische Videofilmreihe im Gonzo-Stil. Sie erscheint seit 1992 meist in zwei Ausgaben pro Jahr. Produzent, Regisseur und Kameramann ist ein Niederländer unter dem Pseudonym Horny Harry.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Der Darsteller "Horny Harry" versucht in verschiedenen europäischen Großstädten, junge Frauen dazu zu überreden, mit ihm zu sexuellen Handlungen in ein Hotelzimmer zu kommen.

Die Reihe wird in niederländischer Regie produziert, ist jedoch in erster Linie für den deutschen Markt konzipiert. Horny Harry spricht mit seinen Darstellerinnen wenn möglich Deutsch, vielfach aber auch Englisch und Niederländisch. Vor allem Niederländisch übersetzt er für die Zuschauer ins Englische oder Deutsche.

Spin-Off-Produktionen

Es gibt Spin-off-Produktionen wie Die Welt von Excuse Me..., Seduce Me... und Abuse Me... Bei Seduce Me... geht der Hamburger „Fickfinger“ (Eigenbezeichnung) auf die Suche nach Frauen, um sie zum Mitgehen zu überreden. Bei Abuse Me... übernimmt dies unter anderem Natacha, eine frühere Darstellerin einer Excuse Me...-Folge. Horny Harry begleitet Natacha, aber auch andere frühere Darstellerinnen der Excuse Me...-Reihe und bedient die Kamera.

Auszeichnungen

Venus Award 2000 (Beste Video-Serie Deutschland)[1]

Einzelnachweise

  1. Venus Award 2000 - Die Gewinner!

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • excuse — [ ɛkskyz ] n. f. • fin XIVe; de excuser 1 ♦ Raison alléguée pour se défendre d une accusation, d un reproche, pour expliquer ou atténuer une faute. ⇒ 1. défense, explication, justification, motif, raison. Alléguer, donner, fournir une bonne… …   Encyclopédie Universelle

  • excuse — ex·cuse 1 /ik skyüz/ vb ex·cused, ex·cus·ing vt 1: to grant exemption or release to excused the prospective juror excused the witness after an hour of testimony 2 …   Law dictionary

  • excuse me — An expression used as an apology for any slight or apparent impropriety, esp as a request to pass, leave, interrupt or catch someone s attention or for contradicting a statement that has been made, or (US) when correcting oneself • • • Main Entry …   Useful english dictionary

  • excuse — Excuse. subst. fem. v. Raison que l on apporte pour s excuser. Excuse legitime, bonne, recevable, valable. excuse impertinente, legere, sotte, mauvaise excuse. donner, apporter, alleguer une excuse. mediter, forger une excuse, des excuses. il a… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Excuse — Ex*cuse , v. t. [imp. & p. p. {Excused}; p. pr. & vb. n. {Excusing}.] [OE. escusen, cusen, OF. escuser, excuser, F. excuser, fr. L. excusare; ex out + causa cause, causari to plead. See {Cause}.] 1. To free from accusation, or the imputation of… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Excuse — Ex*cuse , n. [Cf. F. excuse. See {Excuse}, v. t.] 1. The act of excusing, apologizing, exculpating, pardoning, releasing, and the like; acquittal; release; absolution; justification; extenuation. [1913 Webster] Pleading so wisely in excuse of it …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Excuse Me Mr. — Excuse Me Mr. Saltar a navegación, búsqueda «Excuse Me Mr.» Sencillo de No Doubt del álbum Tragic kingdom Publicación 1996 (América) Formato CD Single …   Wikipedia Español

  • excuse — vb Excuse, condone, pardon, forgive, remit are comparable when meaning not to exact punishment or redress for (an offense) or from (an offender). In polite use excuse, pardon, and forgive usually suggest a hope that one is not annoyed. Both… …   New Dictionary of Synonyms

  • excuse — [ek skyo͞oz′, ikskyo͞oz′; ] for n. [, ekskyo͞os′] vt. excused, excusing [ME excusen < OFr escuser & L excusare, to free from a charge < L ex , from + causa, a charge: see CAUSE] 1. to try to free (a person) of blame; seek to exonerate 2. to …   English World dictionary

  • excuse — ► VERB 1) seek or serve to justify (a fault or offence). 2) release from a duty or requirement. 3) forgive (a fault or a person committing one). 4) (used in polite formulas) allow (someone) to leave a room or gathering. 5) (excuse oneself) say… …   English terms dictionary

  • excuse-me — or excuse me dance noun A dance during which one may change partners • • • Main Entry: ↑excuse …   Useful english dictionary