FC Brügge


FC Brügge
FC Brügge
Club Brugge KV.svg
Voller Name Club Brugge Koninklijke Voetbalvereniging
Ort Brügge, Belgien
Gegründet 13. November 1891
Vereinsfarben Blau und Schwarz
Stadion Jan-Breydel-Stadion
Plätze 29.976
Präsident Belgier Bart Verhaeghe
Trainer Deutscher Christoph Daum
Homepage clubbrugge.be
Liga Jupiler Pro League
2010/11 4. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der FC Brügge (offiziell: Club Brugge KV) ist ein Fußballverein aus der belgischen Stadt Brügge. Er wurde am 13. November 1891 gegründet und ist einer der ältesten und zudem erfolgreichsten Vereine in Belgien. In der Stadt Brügge ist er der mit Abstand populärste Verein neben dem Cercle Brügge. Der Verein trägt seine Heimspiele im 30.000 Zuschauer fassenden Jan-Breydel-Stadion aus.

Der FC Brügge stieg im Jahre 1959 in die erste belgische Fußballliga auf. Unter dem österreichischen Erfolgstrainer Ernst Happel gelang 1976 der Einzug ins Finale des UEFA-Pokals und zwei Jahre später im Europapokal der Landesmeister. Aber der Verein verlor jeweils gegen den britischen Verein FC Liverpool. Im Jahre 1988 gelang erneut der Einzug ins Halbfinale des Uefa-Cups, jedoch verlor der Verein gegen Espanyol Barcelona. Auch in 1992 scheiterte der FC Brügge im Halbfinale, diesmal im Europapokal der Pokalsieger gegen den späteren Sieger Werder Bremen. In den Jahren 1992/93, 2002/03, 2003/04 und 2005/06 kam der FC Brügge in die Champions League.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge

  • Belgischer Meister (13)
    • 1920, 1973, 1976, 1977, 1978, 1980, 1988, 1990, 1992, 1996, 1998, 2003, 2005
  • Belgischer Supercupsieger (13 – Rekordsieger)
    • 1980, 1986, 1988, 1990, 1991, 1992, 1994, 1996, 1998, 2002, 2003, 2004, 2005

Impressionen

Aktueller Kader (Saison 2011/12)

Tor Abwehr Mittelfeld Angriff
1 Colin Coosemans BelgienBelgien 03.08.1992
33 Vladan Kujović SerbienSerbien 23.08.1978
50 Sven Dhoest BelgienBelgien 09.04.1994
2 Tom Høgli NorwegenNorwegen 20.02.1984
3 Michael Almebäck SchwedenSchweden 04.04.1988
4 Carl Hoefkens (C)Kapitän der Mannschaft BelgienBelgien 06.10.1978
5 Fredrik Stenman SchwedenSchweden 02.06.1983
18 Ryan Donk NiederlandeNiederlande 30.03.1986
21 Pietro Perdichizzi BelgienBelgien 16.12.1992
24 Daan Van Gijseghem BelgienBelgien 02.03.1988
28 Jannes Vansteenkiste BelgienBelgien 17.02.1993
6 Niki Zimling DanemarkDänemark 19.04.1985
8 Lior Refaelov IsraelIsrael 27.04.1986
10 Nabil Dirar MarokkoMarokko 25.02.1986
11 Jonathan Blondel BelgienBelgien 03.04.1984
13 Víctor Vázquez SpanienSpanien 20.01.1987
16 Maxime Lestienne BelgienBelgien 17.06.1992
19 Thomas Meunier BelgienBelgien 12.09.1991
20 Thibaut Van Acker BelgienBelgien 21.11.1991
26 Fries Deschilder BelgienBelgien 15.09.1992
27 Jimmy De Jonghe BelgienBelgien 13.02.1992
32 Vadis Odjidja-Ofoe BelgienBelgien 21.02.1989
9 Björn Vleminckx BelgienBelgien 01.12.1985
14 Matěj Vydra TschechienTschechien 01.05.1992
15 Joseph Akpala NigeriaNigeria 24.08.1986
29 Zinho Gano BelgienBelgien 13.10.1993
30 Nick Van Belle BelgienBelgien 17.03.1993

Bekannte (ehemalige) Spieler

Torhüter

  • BelgienBelgien Fernand Boone
  • DanemarkDänemark Birger Jensen
  • BelgienBelgien Dany Verlinden

Abwehrspieler

Mittelfeldspieler

Stürmer

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brugge — Brügge …   Deutsch Wikipedia

  • Brügge — Brügge …   Deutsch Wikipedia

  • Brügge (Westf.) — Brügge Stadt Lüdenscheid Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Brügge (Westfalen) — Brügge Stadt Lüdenscheid Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Brügge Westf. — Brügge Stadt Lüdenscheid Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Brügge (Lüdenscheid) — Brügge Stadt Lüdenscheid Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Brügge (Begriffsklärung) — Brügge ist der Name folgender Orte: Deutschland: Brügge (Holstein), Gemeinde im Kreis Rendsburg Eckernförde, Schleswig Holstein Brügge (Lüdenscheid), Ortsteil der Stadt Lüdenscheid im Märkischen Kreis, Nordrhein Westfalen Brügge, Ortsteil in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Brugge (Belgium) — Hotels: Albert 1er Hotel Brugge (City) Aragon Hotel Brugge (Market Place) Azalea Hotel Brugge (City) De Castillion Hotel Brugge (City) …   International hotels

  • Brugge Parkhotel — (Брюгге,Бельгия) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес: Vrijdagmarkt 5 6, Исторический …   Каталог отелей

  • Brugge Vlinderhuis — (Брюгге,Бельгия) Категория отеля: Адрес: Scheepsdalelaan 57, 8000 Брюгге, Бельги …   Каталог отелей

  • Brugge — [brüzhbroog′ə] city in NW Belgium: pop. 116,000: Fr. name Bruges [brüzh] * * * or Bruges City (pop., 2000 est.: 116,200), northwestern Belgium. First mentioned in 7th century records, it was the site of a castle built in the 9th century by the… …   Universalium


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.