FC Trollhättan


FC Trollhättan
FC Trollhättan
Voller Name Fotbollsclub Trollhättan
Gegründet 16. Oktober 2001
Stadion Edsborgs IP
Plätze 6.500
Trainer Lars-Olof Mattsson
Homepage www.fct.nu/
Liga Division 1
2010 15. Platz (Superettan. Abstieg)
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der FC Trollhättan ist ein schwedischer Fußballverein aus Trollhättan in der Provinz Västra Götalands län. In der Zweitligaspielzeit 2009 spielt die Mannschaft erstmals zweitklassig.

Geschichte

Der FC Trollhättan entstand am 16. Oktober 2001 aus der Fusion von Trollhättans IF und Trollhättans FK. In der folgenden Spielzeit gelang dem Klub die Meisterschaft in der Division 2 Västra Götaland, so dass er sich für die Aufstiegsrunde zur Superettan qualifizierte. Dort scheiterte die Mannschaft nach einem 3:2-Heimerfolg und einer 1:2-Auswärtsniederlage wegen der Auswärtstorregel an Falkenbergs FF. In den folgenden Jahren konnte sie nur noch Plätze im vorderen Mittelfeld belegen, ohne ins Aufstiegsrennen eingreifen zu können.

2005 erreichte der FC Trollhättan unter Trainer Jonas Olsson mit acht Punkten Rückstand auf den Staffelsieger Qviding FIF die Vizemeisterschaft und qualifizierte sich damit für die als dritte Liga neu eingeführte Division 1. Dort belegte die Mannschaft in den ersten Jahren Plätze im Mittelfeld der Tabelle, ehe 2008 der Aufstieg in die Zweitklassigkeit gelang.

Bekannte Spieler

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trollhättan — Administration Pays  Suede !Suède Province historique Västergötland …   Wikipédia en Français

  • Trollhättan — Trollhättan …   Deutsch Wikipedia

  • Trollhattan — Trollhättan Trollhättan Chiffres concernant la localité Pays  Suède …   Wikipédia en Français

  • Trollhättan-Fälle — Die Trollhättan Fälle sind Wasserfälle des Göta älv im Stadtgebiet von Trollhättan, Provinz Västra Götalands län in Schweden. Im unregulierten Zustand erstreckten sie sich von der Malgöbrücke bis zu einer Talverengung namens Olidan und führten… …   Deutsch Wikipedia

  • Trollhättan Assembly — is a General Motors automobile factory in Trollhättan, Sweden. The factory opened in 1947 under the ownership of Saab, then passing to Saab Automobile, prior to the GM takeover, in about 1990.It was founded on the site of Trollhättan airfield, by …   Wikipedia

  • Trollhattan (Sweden) — Hotels: First Hotel Kung Oscar Trollhattan (Town Centre) …   International hotels

  • Trollhättan — Trollhaettan Trollhättan Bandera …   Wikipedia Español

  • Trollhättan — Infobox Settlement official name = Trollhättan image caption = Trollhättan church pushpin subdivision type = Country subdivision name = Sweden subdivision type1 = Municipality subdivision name1 = Trollhättan Municipality subdivision type2 =… …   Wikipedia

  • Trollhättan (commune) — 58° 17′ 00″ N 12° 17′ 00″ E / 58.283333, 12.283333 …   Wikipédia en Français

  • Trollhättan Municipality — Infobox Kommun2 fullname=Trollhättans kommun county=Västra Götaland County province=Västergötland capital=Trollhättan arearank=207th area=430.24 arealand=412.14 populationrank=42nd population=53,830 densityrank=37th populationdensity=130.6… …   Wikipedia

  • Trollhättan (Gemeinde) — Gemeinde Trollhättan …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.