FSV Grüna 08

FSV Grüna 08
FSV Grüna
Gruena fsv 08.png
Voller Name Fußballsportverein Grüna 08 e.V.
Gegründet 1912
Stadion Stadion Wiesengrund
Plätze 2.000
Homepage www.fsv-gruena.de
Liga Kreisliga Chemnitz
2007/08 13. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der FSV Grüna 08 ist ein deutscher Fußballclub aus Chemnitz-Grüna. Heimstätte des FSV ist das Stadion Wiesengrund, welches 2.000 Zuschauern Platz bietet.

Inhaltsverzeichnis

Verein

Historisches Logo des SV Grüna 12

Der FSV Grüna entstand im Jahr 1908 durch die Herauslösung aus dem Arbeiterverein ATV 1848 Grüna. Der Verein fungierte ab 1912 unter der Bezeichnung SV Grüna 12, trat aber erst 1919 selbständig in Erscheinung.

Auf sportlicher Ebene spielten die Westsachsen bis in die Dreißiger Jahre im lokalen Fußball der Stadt Chemnitz. Größter Erfolg der Vereinsgeschichte war der 1937 errungene Aufstieg zur Gauliga Sachsen. Im entscheidenden Aufstiegsspiel setzte sich der SVG 12 vor 8.000 Zuschauern gegen die favorisierten Sportfreunde 01 Dresden mit 2:0 durch. In der sächsischen Gauliga war Grüna im Anschluss chancenlos, mit lediglich fünf Saisonpunkten stiegen die Chemnitzer gemeinsam mit der SpVgg 1899 Leipzig-Lindenau postwendend wieder ab.

In der Spielzeit 1944/45 trat der Verein noch einmal in der Gauliga Chemnitz an, der Spielbetrieb wurde durch die Kriegswirren aber vorzeitig eingestellt. 1945 wurde der SV Grüna 12 aufgelöst und als SG Grüna neu gegründet. Bereits 1952 erfolgte eine Umbenennung in BSG Motor Grüna. Motor Grüna war ein Gründungsmitglied der 1952 neu geschaffenen drittklassigen Bezirksliga Karl-Marx-Stadt. 1954 fuhr die BSG hinter West Karl-Marx-Stadt die Vizemeisterschaft ein, versank aber nach dem 1956 erfolgten Abstieg in der Bedeutungslosigkeit des DDR-Fußballs.

1990 vollzogen die Sachsen eine Namensänderung in FSV Grüna 08. Derzeitige Spielklasse ist die Kreisliga Chemnitz.

Statistik

Personen

Literatur


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • SV Grüna — FSV Grüna Voller Name Fußballsportverein Grüna 08 e.V. Gegründet 1912 Stadion Stadion Wiesengrund …   Deutsch Wikipedia

  • SV Grüna 12 — FSV Grüna Voller Name Fußballsportverein Grüna 08 e.V. Gegründet 1912 Stadion Stadion Wiesengrund …   Deutsch Wikipedia

  • Jörg Illing — (Saison 1990/91) Jörg Illing (* 2. Oktober 1964 in Rodau, Kr. Plauen) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler, der in der der DDR Oberliga und in der 2. Bundesliga aktiv war …   Deutsch Wikipedia

  • Rico Schmitt — 2009 Spielerinformationen Geburtstag 27. September 1968 Vereine in der Jugend …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»