Feder und Schwert

Feder und Schwert
Feder&Schwert GmbH
Unternehmensform GmbH
Gründung 1989
(als Verlag Feder&Schwert GbR)
Unternehmenssitz Mannheim
Unternehmensleitung

Geschäftsführung: Ursula Hoffmann

Mitarbeiter 9 (März 2008)
Produkte

phantastische Literatur, Rollenspiele und Medienprodukte aller Art

Website

www.feder-und-schwert.de

Feder&Schwert GmbH ist ein Mannheimer Verlag für phantastische Literatur und Rollenspiele. Bekannt wurde der Verlag insbesondere durch die deutsche Übersetzung diverser Rollenspielprodukte aus der Welt der Dunkelheit, wie zum Beispiel Vampire: Die Maskerade und dessen Nachfolger Vampire: Requiem.

Der im Jahre 1989 gegründete Verlag, widmete sich zunächst dem Horror-, SF- und Fantasygenre. Einige Spiele, die Feder&Schwert in Deutschland populär machten, wurden von Activision und Interplay als Computerspiel ("Vampire: Die Maskerade - Redemption" bzw. "Hunter: The Reckoning") umgesetzt und sogar von Aaron Spelling als Fernsehserie ("Clan der Vampire") adaptiert. 2001 kam mit dem Engelrollenspiel ein eigenes multimediales Spielprodukt auf den Markt. Ebenfalls 2001 erweiterte F&S ihr Verlagsprogramm um die deutsche Version der Cartoon-Comics-Serie Dork Tower von John Kovalic. Mit den Vampirkrimis von Tanya Huff wagte man sich auch in die nichtspielbezogene Belletristik vor. Seit 2004 ist der Verlag auch der deutsche Lizenznehmer des Rollenspiels Dungeons & Dragons der Firma Wizards of the Coast. Außerdem gehört seit 2005 die deutsche Version des Warhammer-Fantasy-Rollenspiels zur Produktpalette. Im Sommer 2006 verkündete Feder&Schwert aufgrund mangelnder Verkaufszahlen eine Einstellung der deutschen Übersetzung aller Welt der Dunkelheit-Produkte und eine stärkere Orientierung hin zu Dungeons & Dragons, dem Warhammer-Fantasy-Rollenspiel und der Belletristik. Ende November 2008 wurde auf der Website des Verlages verkündet, dass man ab Januar 2009 nicht mehr im Besitz der Lizenz von Dungeons & Dragons sei.

Produkte

Feder&Schwert stand seit Firmengründung in erster Linie für die qualitativ hochwertige, deutschsprachige Umsetzung diverser Rollenspiellizenzen wie White Wolfs World of Darkness, Wizards of the Coasts Dungeons & Dragons und Games Workshops Warhammer Fantasy Roleplay und Warhammer 40.000 - Dark Heresy.

Darüber hinaus verlegt Feder&Schwert spielbezogene Belletristik zu den Dungeons & Dragons Spielwelten Eberron und Vergessene Reiche. Mit der origin-Reihe veröffentlicht der Verlag seit 2007 phantastische Romane junger deutschsprachiger Autoren.

Veröffentlichte Rollenspiel-Reihen aus dem Verlagsprogramm

Bisher veröffentlichte Belletristik-Reihen aus dem Verlagsprogramm:

Vergessene Reiche

  • Ratgeber & Regenten Band 1-3 (Roman)
  • Die Avatar-Chronik Band 1-5 (Roman)
  • Die Rückkehr der Erzmagier Band 1-3 (Roman)
  • Das Jahr der Abtrünnigen Drachen Band 1-3 (Roman)
  • Die Sembia-Reihe Band 1-6 (Roman)

Eberron

  • Die träumende Finsternis Band 1-3 (Roman)

Tanya Huff

  • Die Chroniken des Blutes Band 1-5 (Roman)
  • Die Tony-Reihe Band 1-3 (Roman)
  • Die Chroniken der Hüter Band 1-3 (Roman)

Charlaine Harris

  • Die Sookie Stackhouse-Reihe Band 1-3 (Roman)

Simon R. Green

  • Geschichten aus der Nightside Band 1-8 (Roman)

origin

  • Fairwater oder Die Spiegel des Herrn Bartholomew (Roman) von Oliver Plaschka
  • Das Obsidianherz (Roman) von Ju Honisch

Engel

Romane zum Film

Weblinks


Wikimedia Foundation.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»