Felsbilder


Felsbilder
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Als Höhlenmalerei werden meist prähistorische Darstellungen auf den Wänden von Höhlen oder Felsüberhängen bezeichnet. Diesen meist in der Altsteinzeit geschaffenen Artefakte können Informationen über Glauben, Kultur und Wissensstand der Steinzeit-Menschen (Cro-Magnon-Menschen) entnommen werden.

Inhaltsverzeichnis

Altersbestimmung

Relativ präzise kann das Alter von Höhlenmalereien heute durch eine Variante der C-14-Methode, die Teilchenbeschleuniger-Massenspektrometrie oder die Elektronenrastermikroskopie bestimmt werden.

Einen ethnologischen Ansatz verfolgte André Leroi-Gourhan (1911-1986).

Weitere Hinweise geben archäologische Ausgrabungen, bei denen im Idealfall abgesplitterte Farbreste gefunden werden, die dann sicher datiert werden können.

Maltechnik

Als Anstrichmittel wurden Ocker, Holzkohle, Mangan, diverse Gesteine und Erze und Feldspat sowie Wasser, Blut, Kalkstein, Pflanzenharz, Milch und Pflanzensäfte verwendet. Striche und Punkte wurden mit der gefärbten Fingerspitze oder mit Pinseln aus Tierhaar gezeichnet. Bei der Versprühtechnik zerrieb man das Pigment zu einem feinen Pulver, das mit dem Mund oder mit Hilfe eines Röhrchens auf die Wand gesprüht wurde. Hielt der Künstler eine Hand dazwischen, entstanden durch diese Schablone Handnegative. In der Grotte Chauvet wurde auch die Verwischtechnik angewandt. Flachreliefe entstanden durch das Abmeißeln der umliegenden Fläche. Die wahre Meisterschaft der Höhlenkünstler bestand darin, dass sie die dreidimensionale Wirkung von Rissen und Vorsprüngen des Felsuntergrunds in das Bild mit einbezogen. Die Menschen der ausgehenden Altsteinzeit konnten "schon perspektivisch zeichnen, kannten verschiedene Maltechniken und vermochten das Verhalten von Tieren naturgetreu wiederzugeben" (Clottes 203).

Bekannte Fundorte

Afrika

Teil der Höhlenmalereien in Laas Geel

Ägypten

Algerien

Namibia

  • The White Lady
  • Brandberg mit über 40000 Bildern
  • „Apollo 11 Cave“ mit dem ältesten Felsbild Afrikas (25000 Jahre)

weitere

Amerika

Mexiko

weitere

Asien

Australien

Ozeanien

Vanuatu

  • Fels Cave

Europa

Frankreich

Italien

  • Grotta del Genovese auf Levanzo
  • Grotta d'Addaura im Monte Pellegrino bei Palermo

Spanien

weitere

Siehe auch

Museen

  • Thoth, Departement Dordogne, Frankreich
  • Ariège, Frankreich
  • Oviedo, Spanien
  • Deutsches Museum, München - Nachbildung der Höhle von Altamira

Literatur

  • Emmanuel Anati: Höhlenmalerei. Albatross-Verlag, Düsseldorf 2002, ISBN 3-491-96060-6
  • Ditte Bandini-König: Die Felsbildstation Hodar (Materialien zur Archäologie der Nordgebiete Pakistans, hrsg. von der Heidelberger Akademie der Wissenschaften Band 3). Verlag Philipp von Zabern, Mainz 1999, mit Beiträgen von G. Fussman, H. Hauptmann, O. von Hinüber, Th. O. Höllmann, R. Schmelzer und H. Völk, XVI, 430 S. mit 2 farb. und 101 sw-Abb., 156 Taf., 4 Karten als Beilage, ISBN 3-8053-2560-6
  • Jean Clottes: Kunst im Morgenlicht der Menschheit. In: Reinhard Breuer u.a.: Moderne Archäologie (Spektrum der Wissenschaft Spezial; Jg. 12, H. 2). Spektrum der Wissenschaft VG, Heidelberg 2003, S. 6-9
  • Michel Lorblanchet, Gerhard Bosinski: Höhlenmalerei. Ein Handbuch. Jan Thorbecke Verlag, Stuttgart 2000, ISBN 3-7995-9025-0
  • Martin Meister: Höhlenkunst. In: Geo 22. Jg. (1997), Juni
  • Wolfgang Schürle und Nicholas J. Conard (Hrsgg.): Zwei Weltalter. Eiszeitkunst und die Bildwelt Willi Baumeisters. Ostfildern-Ruit 2005.
  • Rolf Schulte: Farbe und Maltechnik. In: Gerhard Rietschel u.a.: Lascaux. Höhle der Eiszeit. Verlag von Zabern, Mainz 1982, ISBN 3-8053-0593-1 (Ausstellungskatalog des Roemer- und Pelizaeus-Museums), S. 60-63.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Felsbilder — Felsbilder,   an Felswänden, besonders in Höhlen, auf Steinplatten und Felsblöcken angebrachte Darstellungen verschiedenen Inhalts und Stils, die v. a. an schriftlose Kulturen der Vorzeit und heutige Naturvölker gebunden sind.    Europa  … …   Universal-Lexikon

  • Felsbilder in Nordamerika —   Offenbar strebt der Mensch schon immer danach, möglichst dauerhafte Spuren zu hinterlassen. Wohl auch deshalb wurden solche »Spuren« auf beständigem Material, auf Fels, angebracht: Es entstand die Felsbildkunst, die bei vielen Betrachtern eine… …   Universal-Lexikon

  • Felsbilder in der Sahara —   Felsbilder gehören zu den wichtigsten Zeugnissen kulturgeschichtlicher Entwicklung in der Sahara und ihren Randgebieten. Sie spiegeln die Evolution neolithischer Kulturen im Holozän, also in den letzten 10 000 Jahren wider, aber auch die… …   Universal-Lexikon

  • Felsbilder des Helan-Gebirges — (chinesisch 贺兰山岩画 Helan shan yanhua, engl. Rock Painting in Helan Mountain) im Kreis Helan, Ningxia, China, ist ein Oberbegriff für die an über 20 verschiedenen Orten entdeckten zahlreichen Felsbilder. Es werden verschiedene Phasen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Felsbilder: Die Kunst aus den Höhlen - Erste Bildwerke —   Archäologische Ausgrabungen im Hohlensteinstadel, einer geräumigen Höhle im südwürttembergischen Lonetal, brachten 1939 in altsteinzeitlichen Fundschichten mehr als 200 Bruchstücke zutage. Zunächst nicht weiter beachtet, wurden sie in Kartons… …   Universal-Lexikon

  • Felsbilder von Astuvansalmi — 61.44416666666727.543611111111 Koordinaten: 61° 26′ 39″ N, 27° 32′ 37″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Felsbilder der Valcamonica — Die Felsbilder der Valcamonica (auch Val Camonica) in Norditalien sind die weltweit größte Fundregion von prähistorischen Petroglyphen.[1] Die Felsbildregion der Val Camonica war zugleich im Jahre 1979 das erste von der UNESCO als Welterbe… …   Deutsch Wikipedia

  • Felsbilder der Sahara — Felsbild mit Tierdarstellungen in Gilf el Kebir, Ägypten Die Felsbilder der Sahara entstanden seit 12.000 Jahren in Nordafrika. (Afrikanische Felsbilder gibt es von Nord bis Südafrika). Viele dieser Bilder sind Petroglyphen, die sich nur durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Felsbilder des Yinshan-Gebirges — Die Felsbilder des Yinshan Gebirges (chinesisch 阴山岩画 Yin Shan yanhua, engl. Rock Paintings of Yinshan Mountains) befinden sich unter anderem auf folgenden Gebieten der Inneren Mongolei in der Volksrepublik China: Vorderen Urad Banner,… …   Deutsch Wikipedia

  • Felsbilder von Bohuslän — Die Felsenritzungen von Tanumshede Ein Detail der Felsritzungen Die Felsritzungen von Tanum liegen auf dem Gebiet der schwedischen Gemeinde Tanum in der histo …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.