Felsenburg Valečov


Felsenburg Valečov

p3

Felsenburg Valečov
Burgruine Valečov

Burgruine Valečov

Burgentyp: Felsenburg
Erhaltungszustand: Ruine
Ort: Boseň
Geographische Lage 50° 30′ 38,4″ N, 15° 1′ 35,4″ O50.51065833333315.026488888889Koordinaten: 50° 30′ 38,4″ N, 15° 1′ 35,4″ O
Felsenburg Valečov (Tschechien)
Felsenburg Valečov

Felsenburg Valečov wird die Ruine einer Felsenburg unweit der Dorfes Boseň bei Mnichovo Hradiště im Český ráj (Böhmisches Paradies) genannt.

Geografische Lage

Die Ruine liegt am Südwestrand des Böhmisches Paradieses unweit der Schnellstraße R10 Praha-Liberec. Sie kann nur zu Fuß erreicht werden. Ein Parkplatz befindet sich nur wenige hundert Meter unterhalb der Burg.

Geschichte

Die erste schriftliche Erwähnung der Burg stammt aus den Jahren 1316–1318. Der Bau bestand zunächst hauptsächlich aus Holz, später wurden viele Räumlichkeiten direkt in die Sandsteinfelsen hineingebaut. In der Mitte des 15. Jahrhunderts baute Vaněk von Valečov, ein Amtmann des Königs Georg von Podiebrad, Valečov zu einer stark befestigten Wehranlage aus, die den Einfall des Lausitzer Heeres 1468 unbeschadet überstand.

Nach mehrfachem Besitzerwechsel wurde die Herrschaft 1623 konfisziert und ging in den Besitz Wallensteins über, der sie aber bereits 1625 an den Landeshauptmann von Friedland verkaufte. 1652 wurde Valečov wieder vom Geschlecht Wadstein aufgekauft, die Burg war nach dem Dreißigjährigen Krieg jedoch bereits im Verfall begriffen und diente als Armensiedlung und Quelle von Baumaterial für die umgebenden Dörfer.

Die letzten Bewohner mussten die Felsenwohnungen 1892 verlassen.

Die Burgruine gehört seit 1994 der Gemeinde Boseň und kann gegen ein Entgelt besichtigt werden.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Felsenburg (Begriffsklärung) — Felsenburg ist die Bezeichnung für: Felsenburg, eine befestigte Wohnanlage des Mittelalters Felsenburg ist der Name oder Bestandteil des Namens folgender Burganlagen: Felsenburg Arnstein, eine Burgruine im Kirnitzschtal in Sachsen Felsenburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Valečov — p3 Felsenburg Valečov Burgruine Valečov Burgentyp: Felsenburg Erhaltungszustand …   Deutsch Wikipedia

  • Felsenburg — Burg Spangenberg (Pfälzerwald), Oberburg (Kernburg) auf und Unterburg (Vorburg) vor dem Burgfelsen …   Deutsch Wikipedia

  • Fürstenbruck — Kněžmost …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Burgen und Schlösser in Tschechien — Diese Liste führt Burgen und Schlösser in Tschechien auf. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. In Tschechien sind etwa 2000 Burgen und Schlösser erhalten geblieben. Inhaltsverzeichnis 1 Region Hradec Králové (Královéhradecký… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausgehauene Burg — Burg Spangenberg (Pfälzerwald), Oberburg (Kernburg) auf und Unterburg (Vorburg) vor dem Burgfelsen …   Deutsch Wikipedia

  • Bitouchov — Bítouchov …   Deutsch Wikipedia

  • Bitouchow — Bítouchov …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Burgen und Schlössern in Tschechien — Diese Liste führt Burgen und Schlösser in Tschechien auf. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. In Tschechien sind etwa 2000 Burgen und Schlösser erhalten geblieben. Inhaltsverzeichnis 1 Region Hradec Králové (Královéhradecký… …   Deutsch Wikipedia

  • Mnichovo Hradiste — Mnichovo Hradiště …   Deutsch Wikipedia