Fender


Fender

Fender steht für:

  • Fender (Musikinstrumente), ein Unternehmen, das vor allem Gitarren, E-Bässe und Gitarrenverstärker herstellt
  • Fender (Schifffahrt), einen Schutzkörper oder Puffer an der Bordwand von Schiffen
  • Fender (Westernreiten) steht für den breiten Steigbügelriemen des Westernsattels und dient als Schutz der Hose vor dem Pferdeschweiß.
  • Fender (Motorrad), nur im Englischen bedeutet Fender Schutzblech oder Kotflügel, im Deutschen ist Fender kein Synonym hierfür, wird aber fälschlicherweise oft so benutzt (TV-Serie American Choppers OcC).

Fender ist der Familienname folgender Personen:

  • Damian Fender (* 1991), polnischer Naturbahnrodler
  • Freddy Fender (1937–2006), US-amerikanischer Country-Sänger
  • Hans Fender (1905-1992), Hotellerie-Pionier in Hochsölden (Tirol)
  • Ingrid Fender (* 1944), deutsche Politikerin (CDU)
  • Leo Fender (1909–1991), US-amerikanischer Instrumentenbauer und Unternehmer
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fender — Saltar a navegación, búsqueda Fender Musical Instruments Corporation Tipo Compañía Musical Fundación 1946 Fundador(es) Clarence Leonidas Fender Sede …   Wikipedia Español

  • Fender — Musical Instruments Corporation Тип Частная компания Год основания 1946 Основатели Кларенс Леонидас Фендер Расположение …   Википедия

  • Fender — may refer to: * Fender (vehicle) (American English) or wing, mudguard or Quarter Panel (British English), a portion of a vehicle that encloses or covers the wheels * Fender (boating), bumper, usually air or foam filled, used to keep boats from… …   Wikipedia

  • Fender — (ant.) f. Hender. * * * La Fender Musical Instruments Corporation, inicialmente llamada Fender Electric Instrument Manufacturing Company, fue fundada por Leo Fender en la década de 1940, y es de las más conocidas empresas fabricantes de guitarras …   Enciclopedia Universal

  • Fender IV — were a surf rock band of the 1960s. The Fender IV started up in Baltimore, but moved to Southern California in order to play for a more receptive audience. Their music is strongly influenced by Dick Dale. When the popularity for surf music… …   Wikipedia

  • fênder — s. m. Peça de resguardo em fogão ou lareira de sala. = GUARDA FOGO   ‣ Etimologia: inglês fender …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Fender — Fen der, n. [From {Fend}, v. t. & i., cf. {Defender}.] One who or that which defends or protects by warding off harm; as: (a) A screen to prevent coals or sparks of an open fire from escaping to the floor. (b) Anything serving as a cushion to… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Fender — (Freihalter), Reibhölzer zum Schutz der Schiffswand beim Anlegen an Kaimauern oder andere Schiffe; auch mit Werg oder Kork gefüllte geflochtene Tauwerksäcke oder kurze Taubündel zu gleichem Zwecke. Bootfender, eine Tauwulst (bei Rettungsbooten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fender — Fender, runde Hölzer oder leichte, aber feste und elastische Ballen von mit Segeltuch oder Stricken zusammengeschnürten Korkstücken, die beim Anlegen von Schiffen mittels Leinen über Bord gehalten werden, um ein Scheuern (Schamfielen) des… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Fender — (engl.), mit Kork oder Tauwerk gefüllte Kissen, welche, an den Seiten der Schiffe aufgehängt, zum Schutz gegen Anstoß dienen …   Kleines Konversations-Lexikon