Feta


Feta
Feta-Käse

Der Feta (griechisch (τυρί) φέτα, [(ti'ri) 'fɛta]), - die „Scheibe (Käse)“ ist ein Salzlakenkäse. Er ist in seiner ursprünglichen Bedeutung ein drucklos ausgemolkter Schafskäse (teilweise auch Ziegenkäse), der in Salzlake gereift wurde und einen recht intensiven Geschmack hat.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die älteste Erwähnung des Feta-Käse datiert auf das Jahr 1494, als ein italienischer Reisender den in Fässern gelagerten Käse im Hafen von Chania sah; er wurde als „Prosfatos“ bezeichnet, was so viel wie „kürzlich“ oder „frisch“ bedeutet. Der Käse bürgerte sich in Griechenland mit der Zeit als „Feta“ ein, dem seit dem 17. Jahrhundert vom italienischen „fetta“ ins Griechische übernommenen Wort für „Scheibe“, da dieser auf dem griechischen Festland (und als einzige Insel auf Lesbos) produzierte Käse in Scheiben geschnitten und in Salzlake-Fässern gelagert wurde.

Nachdem sich dieser Schafskäse in vielen europäischen Ländern großer Beliebtheit erfreute, wurden Salzlakenkäse aus anderen Regionen der EU (die häufig aus günstigerer Kuhmilch gemacht waren) bis 1997 ebenfalls als „Feta“ verkauft.

Begriffssicherung durch die EU-Kommission

Nach der Verordnung der EU-Kommission VO(EG)1829/2002 darf seit dem 15. Oktober 2002 nur noch in Salzlake gereifter weißer Käse aus Schaf- und/oder Ziegenmilch, der auf dem griechischen Festland oder der Insel Lesbos hergestellt worden ist, den Namen Feta tragen. Diese Verordnung der Kommission, die von Deutschland und Dänemark (mit Unterstützung Frankreichs und des Vereinigten Königreichs) angefochten wurde, bestätigte der Europäische Gerichtshof (EuGH) mit Urteil vom 25. Oktober 2005 (Az. C-465/02; C-466/02).[1]

Folgen der Begriffssicherung

Bekannte Produkte wie der Patros Feta der Hochland AG werden nun aus Schafsmilch und in der Ursprungsregion hergestellt.

Da der Begriff Feta nun nicht mehr auf Erzeugnisse anderer Regionen als der ursprünglichen, oder für Salzlakenkäse aus beliebiger Milch angewendet werden kann, werden Verpackungen mit griechisch-anmutenden Namen oder Illustrationen versehen. Auch werden sprachliche Ersatznamen erfunden, die imageträchtiger erscheinen als der richtige Begriff Salzlakenkäse.

Umgehungskonstrukte für einen Ersatznamen sind: Käse (Feta-Art), Pheta, Balkankäse, Hirtenkäse, Käse nach Balkanart, Weißer Käse, Schipkakäse (unter diesem Namen war der bulgarische Salzlakenkäse in der DDR bekannt), Salatkäse nach griechischer Art und Deutscher Hirtenkäse nach traditioneller Art. Die Bezeichnungen Schafskäse, Schafkäse oder griechischer Käse verbieten sich wegen Irreführung der Kunden, falls der Käse nicht aus Schafmilch ist oder nicht aus Griechenland kommt.

Weblinks

 Commons: Feta – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wiktionary Wiktionary: Feta – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweis

  1. Urteil des EuGH vom 25. Oktober 2005

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • fêta — fêta …   Dictionnaire des rimes

  • Feta — Pays d’origine Grèce Région, ville Dans toute la Grèce, mais surtout en Epire Lait de Chèvre et Brebis …   Wikipédia en Français

  • Féta — Feta Feta Pays d’origine Grèce Région, ville Dans toute la Grèce, mais surtout en Epire Lait de Chèvre et Brebis Pâte Appellation, depuis …   Wikipédia en Français

  • Feta — Saltar a navegación, búsqueda Feta País de origen Grecia Región, ciudad N/A Leche de Oveja,Cabra,Vaca Pasteurizado Depende de la variedad …   Wikipedia Español

  • feta — [ feta ] n. f. • mil. XXe; mot gr. ♦ Fromage grec à pâte molle, fabriqué traditionnellement à partir de lait de brebis. Des fetas. On écrirait mieux féta. ● feta nom féminin (grec moderne feta) Fromage grec à pâte molle affiné en saumure,… …   Encyclopédie Universelle

  • FETA — or FETA can mean:* Feta, a cheese * feta (font), a font used for rendering musical notation on computer (on, for example, GNU LilyPond) * Forth Estuary Transport Authority * Fire Extinguishing Trades Association * Federation of Environmental… …   Wikipedia

  • feta — fȅta ž <G mn fȃtā> DEFINICIJA reg. kriška [feta kruha] ETIMOLOGIJA tal. fetta …   Hrvatski jezični portal

  • feta — fetà dkt. Fetà – tradi̇̀cinis grai̇̃kiškas sūris, papli̇̀tęs visamè pasáulyje …   Bendrinės lietuvių kalbos žodyno antraštynas

  • feta — UK [ˈfetə] / US or feta cheese UK / US noun [uncountable] a white Greek cheese made from the milk of sheep or goats …   English dictionary

  • feta — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. ż Ia, CMc. fecie {{/stl 8}}{{stl 7}} urządzone z rozmachem przyjęcie, uczta : {{/stl 7}}{{stl 10}}Feta imieninowa. <fr.> {{/stl 10}} …   Langenscheidt Polski wyjaśnień