Fiat 2300


Fiat 2300
Fiat
Fiat 2300 (1961–1968)

Fiat 2300 (1961–1968)

2300
Hersteller: Fiat
Produktionszeitraum: 1961–1968
Klasse: Obere Mittelklasse
Karosserieversionen: Stufenheck, viertürig
Kombi, fünftürig
Coupé, zweitürig
Motoren: 2279 cm³ - R6
105 PS (77 kW)
Länge: 4485 mm
Breite: 1620 mm
Höhe: 1470 mm
Radstand: 2650 mm
Leergewicht: 1285 kg
Vorgängermodell: Fiat 2100
Nachfolgemodell: Fiat 130
Heckansicht des Fiat 2300
Fiat 2300 Kombi (Familiare)
Fiat 2300 S Coupé

1961 erschien der Fiat 2300 als Nachfolger des Fiat 2100. Auch er war als viertürige Limousine und als fünftüriger Kombi (Familiare) verfügbar.

Das Modell 2300 hatte einen Sechszylinder-Reihenmotor mit 2279 cm³ Hubraum und einer Leistung von 77 kW (105 PS), ein Viergang-Getriebe mit Lenkradschaltung und angetriebenen Hinterrädern. Wahlweise waren auch Overdrive oder dreistufige Getriebeautomatik verfügbar. Seine Höchstgeschwindigkeit betrug, je nach Version, 154–162 km/h. Im Unterschied zu seinem Vorgänger hatte es Doppelscheinwerfer.

Gleichzeitig wurde das Modell 2300 Special hergestellt. Es hatte die gleiche Motorisierung und den gleichen Radstand, aber etwas größere Außenmaße, einen "edleren" Kühlergrill mit Einfachscheinwerfern und eine bessere Ausstattung. 1968 wurde die Produktion eingestellt.

Mit dem gleichen Motor erschien ebenfalls 1961 das zweitürige, von Ghia entworfene Fiat 2300 Coupé. Seine Höchstgeschwindigkeit lag bei 175 km/h. Es hatte ein Viergang-Getriebe mit Mittelschaltung und wurde bereits 1964 wieder eingestellt.

Parallel dazu gab es bis 1968 das 2300 S Coupé mit einem von Abarth überarbeiteten Motor. Dieser verfügte über 136 PS und ließ das Coupé fast 200 km/h schnell werden.

Auf der Basis des Fiat 2300 baute Ghia den Ghia 230 S.

Der Fiat 2300 wurde 1969 vom Fiat 130 abgelöst.

Quellen

  • Automobil Revue, Katalognummern 1960, 1963, 1965 (techn. Daten und Preise)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fiat 2300 — Constructeur Fiat Années de production 1964 1968 Production environ 39 000 exemplaires Classe …   Wikipédia en Français

  • Fiat 2300 S — Fiat 2300 Fiat 2300 Constructeur Fiat Production totale env 39.000 exemplaires Classe Gamme haute luxe Moteur et transmission …   Wikipédia en Français

  • Fiat 2300 — Fiat 2300 …   Википедия

  • Fiat 2300 — Infobox Automobile name = Fiat 2300 aka = manufacturer = Fiat production = 1961 1969 predecessor = Fiat 2100 successor = Fiat 130 class = Large car layout = FR layout body style = 4 door saloon 2 door coupé 5 door station wagon engine = straight… …   Wikipedia

  • Fiat 2300 S Coupé — 2300 S Coupé 2. Serie Bj. 1967 2300 S Coupé 2. Serie Bj. 1967 (Heckansicht) Im Jahre 1961 erschienen parallel zu der viertürigen Limousine Fiat 2300 und dem Familiare genannten viertür …   Deutsch Wikipedia

  • Fiat 2300 Coupé — Fiat Fiat 2300 S Coupé (1961–1964) 2300 S Coupé Hersteller: Fiat …   Deutsch Wikipedia

  • Fiat Automóveis — Fiat S.p.A. Unternehmensform Società per Azioni ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Fiat Group — Fiat S.p.A. Unternehmensform Società per Azioni ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Fiat SpA — Fiat S.p.A. Unternehmensform Società per Azioni ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Fiat 130 — Constructeur Fiat Années de production 1969 1977 Production 19 584 exemplaires …   Wikipédia en Français