Filetieren


Filetieren

Als Filetieren (auch filieren) bezeichnet man ein Vorbereitungsverfahren bei der Lebensmittelherstellung zur Entfernung ungenießbarer bzw. unerwünschter anhaftender Teile.

  • Das Lösen der fleischigen Seitenteile eines ausgenommenen Fischs von den Gräten und Haut zur Gewinnung von Filets bzw. Fischschnitten.
  • Bei Zitrusfrüchten das Entfernen von Schale und Häuten bis zum Fruchtfleisch.
  • Bei Schlachttieren das Heraustrennen des Fleisches auf beiden Seiten des Rückgrats

Siehe auch: Tranchieren


Wikimedia Foundation.