Filialbank

Filialbank

Filialbanken sind Banken, die im Gegensatz zu Direktbanken über ein Filialnetz verfügen.

Bedingt durch das kostspielige Filialnetz sind die Filialbanken nicht in der Lage, so günstige Konditionen anzubieten, wie die Direktbanken. Dafür stellen sie ihren Kunden aber Beratung und Bargeldversorgung vor Ort zur Verfügung. Die Nähe der Filiale zu Wohnort oder Arbeitsplatz ist nach Umfragen das wichtigste Kriterium bei der Wahl der Hausbank durch die Bankkunden.

Über das dichteste Filialnetz verfügt in Deutschland die Sparkassengruppe.


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Filialbank — Fi|li|al|bank, die <Pl. en> (Bankw.): Bank, die zur Abwicklung ihrer Geschäfte Filialen unterhält: viele Anleger schätzen die persönliche Beratung bei einer F …   Universal-Lexikon

  • Filialbank — ⇡ Kreditinstitute, die Bankdienstleistungen bereitstellen, indem sie lokal mit Filialen oder Zweigstellen präsent sind. F. zeichnen sich i.d.R. durch eine hohe Beratungsintensität und qualität (bes. bei komplexen Produkten) aus und wollen… …   Lexikon der Economics

  • Retailbank — ⇡ Filialbank …   Lexikon der Economics

  • DB Value GmbH — Deutsche Bank AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Bank AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Bank Aktiengesellschaft — Deutsche Bank AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Eugen Drollinger — (* 31. August 1858 in Heidelberg; † 23. Oktober 1930 in München) war ein deutscher Architekt und bayrischer Baubeamter. Leben Als Hofoberbaurat im Hofbaubüro für Königsschlösser und letzter Baumeister König Ludwigs II. von Bayern war er unter… …   Deutsch Wikipedia

  • FirstRand — Limited Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1998 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Kardinal-Faulhaber-Straße 1 — Das Gebäude Kardinal Faulhaber Straße 1 ist ein Bankgebäude in München. Es wurde um die Jahrhundertwende 19./20. Jahrhundert erbaut und ist als Baudenkmal in die Bayerische Denkmalliste eingetragen. [1] …   Deutsch Wikipedia

  • Anlaufzinsen — Der Ratenkredit ist ein Darlehen über einen Betrag in Geld an Privatpersonen, der in gleichbleibenden monatlichen Beträgen (Raten) zurückgezahlt wird. Inhaltsverzeichnis 1 Begriff 2 Geschichte 3 Abwicklung 4 Kündigung 4.1 Kündigung …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»