Flag (Informatik)


Flag (Informatik)

Mit Flag [flæg] wird eine binäre Variable oder ein Statusindikator bezeichnet, welcher als Hilfsmittel zur Kennzeichnung bestimmter Zustände benutzt werden kann. Ein Flag kann gesetzt, gelöscht oder ausgelesen werden.

Flags im Prozessor

Ein Flag kennzeichnet zum Beispiel bei arithmetischen Berechnungen den Übertrag (Carry-Flag) oder den Überlauf (Overflow-Flag), siehe auch Statusregister.

Flags in der Programmierung

Mit der Einführung von Flags kann auch bei der Programmierung gearbeitet werden, um zum Beispiel das Vorliegen einer Fehlerbedingung in einem Segment an ein anderes Programmsegment zu übermitteln oder um Nutzerrechte zu realisieren.

Welches Format das Flag hat, hängt dabei von der Implementierung ab: Sowohl die typischen binären Werte 0 und 1 als auch für den Menschen verständlichere Varianten wie „Ja“ und „Nein“ können als Flag gelten. Dabei lassen sich Flags in vielen Programmiersprachen über bitweise Operatoren realisieren.

Flags, die mehr als zwei Werte annehmen können, werden nicht als „Flag“, sondern als Statusvariablen bezeichnet. Aus der englischen Sprache findet sich in der Programmierung für synchronisierende Statusvariablen auch der Begriff Semaphore.

Begriffsgeschichte

Mailbox USA.jpg

Der englische Begriff Flag ist verwandt mit deutsch Flagge, sollte jedoch nie so übersetzt werden. In der englischen Sprache hat sich eine erweiterte Begriffsbedeutung herausgebildet, bei der to flag nicht nur Flagge zeigen, setzen, hochziehen bedeutet, sondern allgemeiner signalisieren und heranwinken meint (to flag down a taxi, ein Taxi heranwinken). Dies geht vermutlich auf den Brauch in den ländlichen Gebieten der USA zurück, am Briefkasten an der (vom Haus entfernten) Grundstückszufahrt eine kleine (rote) Flagge anzubringen, die hochgedrückt wurde, wenn neue Post eingelegt wurde (eingehend oder ausgehend). Statt des umständlicheren Begriffs der Semaphore für solche Signalisierungseinrichtungen verbreitete sich der Begriff Flag – die Flaggenform und Bezeichnung als Semaphore geht auf die optische Telegrafie und das Winkeralphabet zurück.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Flag — steht für: Flag (Informatik), ein Variablentyp mit eng begrenztem Wertesatz, oft nur 0/1 das Spielgerät beim Flag Football das englische Wort für Flagge oder auch Fahne Flag (Lichttechnik), eine Vorrichtung in der Fotografie und Filmproduktion,… …   Deutsch Wikipedia

  • Flag (Datenübertragung) — High Level Data Link Control (HDLC) ist ein von der ISO normiertes Netzprotokoll ISO/IEC 13239:2002. Es ist innerhalb des ISO/OSI Modells in Schicht 2, der Sicherungsschicht einzugliedern. HDLC basiert in seiner Grundstruktur auf dem SDLC… …   Deutsch Wikipedia

  • Zero-Flag — Das Nullflag oder Nullbit (englisch Zero Flag) ist eines der Flags im Statusregister vieler Rechenwerke, darunter denen der x86 Prozessoren. Es zeigt an, ob das Ergebnis einer Operation gleich 0 war. Dieser Sonderfall als Ergebnis einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Zero Flag — Das Nullflag oder Nullbit (englisch Zero Flag) ist eines der Flags im Statusregister vieler Rechenwerke, darunter denen der x86 Prozessoren. Es zeigt an, ob das Ergebnis einer Operation gleich 0 war. Dieser Sonderfall als Ergebnis einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Steuerregister (Informatik) — Das Steuerregister (engl. Control Register) bezeichnet in der Informatik ein Register im Steuerwerk eines Mikroprozessors Das Steuerregister ist ein spezielles Register im Steuerwerk eines Mikroprozessors. Es enthält verschiedene sogenannte Flags …   Deutsch Wikipedia

  • Carry-Flag — Das Übertragsbit (engl. Carry Bit) ist ein Begriff aus der Informatik. Er bezeichnet ein Bit, welches den Übertrag einer Addition oder Subtraktion von Bits auf das nächst höherwertige Bit enthält. Die für eine elementare Berechnung in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Studienakademie für Informatik — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Berufsakademie Nordhessen Gründung 1999 Trägerschaft privat Ort Bad Wildungen Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • Tag (Informatik) — Ein Tag [tæg] (engl Etikett, Mal, Marke, Auszeichner, Anhänger, Aufkleber) ist eine Auszeichnung eines Datenbestandes mit zusätzlichen Informationen und zur Kategorisierung. Inhaltsverzeichnis 1 Auszeichnungssprachen 2 Dateiformate …   Deutsch Wikipedia

  • Slow Start — TCP (Transmission Control Protocol) Familie: Internetprotokollfamilie Einsatzgebiet: Zuverlässiger bidirektionaler Datentransport TCP im TCP/IP‑Protokollstapel: Anwendung HTTP SMTP … Transport …   Deutsch Wikipedia

  • TCP-Header — TCP (Transmission Control Protocol) Familie: Internetprotokollfamilie Einsatzgebiet: Zuverlässiger bidirektionaler Datentransport TCP im TCP/IP‑Protokollstapel: Anwendung HTTP SMTP … Transport …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.