Flaviviridae

Flaviviridae
Flaviviridae
Systematik
Reich: Viren
Ordnung: nicht klassifiziert
Familie: Flaviviridae
Taxonomische Merkmale
Genom: (+)ssRNA linear
Baltimore: Gruppe 4
Symmetrie: ikosaedrisch, komplex
Hülle: vorhanden
Wissenschaftlicher Name
Flaviviridae (engl.)
Links
NCBI Taxonomie: 11050
ICTVdB Virus Code: 00.026

Die Flaviviridae stellen eine Familie von Viren dar, die alle einsträngige RNA enthalten und daher taxonomisch den RNA-Viren zugeordnet werden. Die Typspezies der gesamten Familie ist das Gelbfieber-Virus (daher auch der Name der Familie von lat. flavus, „gelb“).

Alle Vertreter dieser Familie besitzen eine Virushülle aus Lipiden der ursprünglichen Wirtszelle und darin eingelagerten viralen Proteinen und haben eine Größe zwischen 40–60 nm. Die Viren vermehren sich im Cytoplasma der Wirtszelle und sind im pH-Wert-Bereich von 7–9 stabil.

Systematik

Zur Familie Flaviviridae zählen die Gattungen Flavivirus, Pestivirus und Hepacivirus.

Die Erreger der Gattung Flavivirus rufen sowohl beim Mensch, als auch beim Tier eine große Anzahl an Virusinfektionen hervor. Hierzu zählen u. a. das Gelbfieber, Dengue-Fieber, die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), das West-Nil-Fieber, die Louping Ill, die Wesselsbron-Krankheit (Schafe, Ziegen u.ä.) und die japanische B-Enzephalitis (Vögel und Schweine).

Bislang einziger Vertreter der Hepaciviren ist das Hepatitis-C-Virus, das beim Menschen die Krankheit Hepatitis C hervorruft.

Die Viren der Gattung Pestivirus spielen ausschließlich bei Tieren als Krankheitserreger eine Rolle. Hierzu zählt u.a. das SP-Virus als Auslöser der Klassischen Schweinepest, das BVD/MD-Virus (BVD-Bovine Virusdiarrhoe) und die Border Disease der Schafe.


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Flaviviridae — Dengue virus  …   Википедия

  • Flaviviridae — Saltar a navegación, búsqueda ? Flavivirdiae Virus del Nilo Occidental …   Wikipedia Español

  • Flaviviridae — См. Флавивирусы (Источник: «Словарь терминов микробиологии») …   Словарь микробиологии

  • Flaviviridae — Taxobox name = Flaviviridae virus group = iv familia = Flaviviridae subdivision ranks = Genera subdivision = Flavivirus Pestivirus Hepacivirus The Flaviviridae are a family of viruses that are primarily spread through arthropod vectors (mainly… …   Wikipedia

  • Flaviviridae — Flaviviridae …   Wikipédia en Français

  • Flaviviridae — Family of enveloped RNA viruses with spherical particles 40 50nm in diameter. Only genus is Flavivirus. Cause dengue haemorrhagic fever, Japanese encephalitis, tick borne encephalitis and yellow fever (the latter being the source of the name) …   Dictionary of molecular biology

  • Flaviviridae — A family of viruses that cause hemorrhagic fever and are transmitted by mosquitos and ticks. Flaviviruses have single stranded RNA as their genetic material. The virus of yellow fever is a flavivirus. * * * A family of enveloped single stranded… …   Medical dictionary

  • Flaviviridae — noun a family of arboviruses carried by arthropods • Hypernyms: ↑arbovirus, ↑arborvirus • Member Holonyms: ↑family • Member Meronyms: ↑flavivirus …   Useful english dictionary

  • Virus — A microorganism smaller than a bacteria, which cannot grow or reproduce apart from a living cell. A virus invades living cells and uses their chemical machinery to keep itself alive and to replicate itself. It may reproduce with fidelity or with… …   Medical dictionary

  • GB-Virus — GB Viren Systematik Reich: Viren Ordnung: nicht klassifiziert Familie: Flaviviridae Gattung: nicht klassifiziert Art …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»