Flores (Uruguay)


Flores (Uruguay)
Flores
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Flagge
Flagge
Basisdaten
Staat Uruguay
Hauptstadt TrinidadVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 5.144 km²
Einwohner 25.104 (2004)
Dichte 4,9 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 UY-FS
Webauftritt www.imflores.gub.uy (spanisch)
Politik
IntendantVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges Armando Castaingdebat
Partei Partido NacionalVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges

Flores ist ein Departamento in Uruguay. Es liegt im zentralen Westen des Landes.

Inhaltsverzeichnis

Bevölkerung

Das Departamento weist eine Gesamteinwohnerzahl von 25.104 (Stand: 2004) auf[1]. Davon leben in der Hauptstadt und einzigen wichtigen Ansiedlung, Trinidad, allein 20.982 Einwohner[2], was einem Gesamtanteil von über 80% entspricht. Die zweitgrößte Stadt des Landes ist Ismael Cortinas mit lediglich 1069 Einwohnern (2004). Weitere Ansiedlungen sind Andresito, La Casilla, Cerro Colorado und Juan José Castro.

Das Departamento ist das am dünnsten besiedelte des Landes.

Geographie

Das Gebiet von Flores liegt in jenem Teil Uruguays, der als kristallinische Tiefebene bekannt ist und den Nordostteil des Landes umfasst. Es handelt sich um ein abwechslungsreiches Gebiet mit Gebirgszügen, kleineren Hügeln und einem Meer von Steinen, die für eine gute Entwässerung in dem Gebiet sorgen. Die Südhälfte von Flores wird von der Cuchilla Grande Inferior durchzogen. Der Arroyo Chamangá fließt durch das Departamento.

Wirtschaft, Infrastruktur und Klima

In Flores herrscht ein gemäßigtes Klima. Getreide-, Flachs- und Weinanbau gehören ebenso zu den Wirtschaftszweigen innerhalb des Departamentos wie die Schafzucht.[3]

Geschichte

Die Bildung des Departamentos erfolgte am 30. Dezember 1885.[4]

Politik

Die Führungsposition der Exekutive des Departamentos, das Amt des Intendente, hat Armando Castaingdebat von der Partido Nacional inne.

Einzelnachweise

  1. Statistische Daten des Instituto Nacional de Estadística de Uruguay
  2. Statistische Daten des Instituto Nacional de Estadística de Uruguay
  3. "Diccionario enciclopédico mega siglo XXI" von Mabel Pachón R.
  4. Daten auf flores.org.uy

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Flores (Uruguay) — Pour les articles homonymes, voir Flores. Flores …   Wikipédia en Français

  • Isla de Flores (Uruguay) — Para otros significados de Isla de Flores, véase Flores (desambiguación). La Isla de Flores es una pequeña isla del Río de la Plata, perteneciente a Uruguay. Está ubicada en las coordenadas 34°56′50″S 55°56′14″O /  …   Wikipedia Español

  • Flores (departamento) — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Flores (desambiguación). Flores …   Wikipedia Español

  • Flores — (lateinisch „Blumen“, Plural von flos) bezeichnet: in der Pharmazie die Blüten einer Heilpflanze Homo floresiensis (Mensch von Flores), einen weitläufigen Verwandten des modernen Menschen von der indonesischen Insel Flores Flores heißt in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Uruguāy — (Urugay), 1) großer Fluß in Südamerika, entspringt aus der Serra do Mar der Provinz Rio Grande do Sul des Kaiserthums Brasilien, fließt sehr heftig, wird bald schiffbar, nimmt außer mehren andern die Flüsse Aguapay (rechts), Urugay Miri, Ybicuy,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Uruguay [2] — Uruguay (spr. uru gwáj, Republica oriental del U.), Freistaat in Südamerika (s. Karte »Argentinien etc.«), zwischen 50–35° südl. Br. und 53°15 –58°25 westl. L., im S. durch den Rio de la Plata, im W. durch den Uruguay von der Argentinischen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Flores (homonymie) — Flores Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1 Toponyme 1.1  Brésil …   Wikipédia en Français

  • Flores Island, Portugal — Flores Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1 Toponyme 1.1  Brésil …   Wikipédia en Français

  • Flores — Saltar a navegación, búsqueda El término Flores hace referencia a varios artículos en la wikipedia: Contenido 1 Plural de Flor 2 Lugares 3 Apellido Flores 4 …   Wikipedia Español

  • Flores (disambiguation) — Flores is a Spanish and Portuguese word meaning flower. Flores is the name of:*Venancio Flores, President of Uruguay from 1854 to 1855 (interim) and from 1865 to 1868. *Alberto Flores Galindo, a Peruvian intellectual *Fernando Flores, a Chilean… …   Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.