Floverich


Floverich
Floverich
Koordinaten: 50° 57′ N, 6° 11′ O50.956.1833333333333Koordinaten: 50° 57′ 0″ N, 6° 11′ 0″ O
Einwohner: 394 (Sep. 2011)
Eingemeindung: 1. Jan. 1972
Postleitzahl: 52499
Vorwahl: 02401

Floverich ist ein nördlicher Stadtteil von Baesweiler in der Städteregion Aachen. Von 1961 bis zur Eingemeindung lautete die Postleitzahl „5111 Floverich /über Alsdorf (Kr Aachen)“.

Da der Ort recht klein ist, sind viele Einrichtungen, die zu einem Dorf gehören, im ca. 500m entfernten Loverich zu finden. So zum Beispiel die Grundschule, der Kindergarten, die katholische Pfarrkirche, ein Fußballplatz und das Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr.

In Floverich selbst gibt es lediglich ein Bürgerhaus, das gleichzeitig Vereinsheim des örtlichen Schützenvereins ist und eine Gastwirtschaft.

Verkehr

Die nächste Autobahnanschlussstelle ist Aldenhoven an der A 44 sowie Weisweiler (ab Dezember 2006 Eschweiler-Ost) an der A 4.

Die nächsten DB-Bahnhöfe sind „Übach-Palenberg“ und „Geilenkirchen“ an der Strecke Aachen–Mönchengladbach sowie „Eschweiler Hbf“ an der Strecke Aachen–Köln. Der nächste Euregiobahn-Haltepunkt ist „Alsdorf-Annapark“.

Eine AVV-Buslinie verbindet Floverich mit Loverich, Puffendorf, Setterich, Baesweiler-Mitte und Geilenkirchen.


Wikimedia Foundation.