Alan O’Brien

Alan O’Brien



Alan O’Brien
Spielerinformationen
Voller Name Alan O’Brien
Geburtstag 20. Februar 1985
Geburtsort DublinIrland
Größe 178 cm
Position linker Außenmittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
2001–2004 Newcastle United
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004–2007
2005
2007–2009
2009–
Newcastle United
Carlisle United (Leihe)
Hibernian Edinburgh
Swindon Town
5 (0)
5 (1)
47 (0)
9 (0)
Nationalmannschaft
2006– Irland 5 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. Juli 2010

Alan O’Brien (* 20. Februar 1985 in Dublin, Irland) ist ein irischer Fußballspieler. O’Brien ist Linksfuß und spielt meistens im linken Mittelfeld.

Karriere

Mit 16 Jahren schloss O’Brien sich dem U-17 Team von Newcastle United an, das die U-17-Meisterschaft gegen Manchester United gewann. 2005 wurde er an Carlisle United verliehen. Bei seinem Debüt schoss er nach zehn Minuten auf dem Platz ein Tor. O’Brien kam hier allerdings aufgrund einer Verletzung nur fünf Mal zum Einsatz. Am 20. Januar 2007 gab er gegen West Ham United sein Debüt in der Premier League. O’Brien konnte sich im ersten Team von Newcastle aber nie durchsetzen und wechselte so im selben Jahr in die schottische Liga zu Hibernian Edinburgh.

Sein erstes Länderspiel absolvierte der Ire beim Spiel der Iren gegen die Niederlande.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Alan O'Brien — Alan O’Brien Spielerinformationen Voller Name Alan O’Brien Geburtstag 20. Februar 1985 Geburtsort Dublin, Irland Größe 178 cm Position linker Außenmittelfeldspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Alan O`Brien — Alan O’Brien Spielerinformationen Voller Name Alan O’Brien Geburtstag 20. Februar 1985 Geburtsort Dublin, Irland Größe 178 cm Position linker Außenmittelfeldspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Alan O´Brien — Alan O’Brien Spielerinformationen Voller Name Alan O’Brien Geburtstag 20. Februar 1985 Geburtsort Dublin, Irland Größe 178 cm Position linker Außenmittelfeldspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Alan O'Brien — Infobox Football biography playername = Alan O Brien fullname = height = height|meters=1.78 dateofbirth = birth date and age|1985|2|20 cityofbirth = Dublin countryofbirth = Republic of Ireland currentclub = fc|Hibernian clubnumber = 11 position …   Wikipedia

  • Brien — O’Brien ist der Familienname folgender Personen: Alan O’Brien (* 1985), irischer Fußballspieler Alex O’Brien (* 1970), amerikanischer Tennisspieler Andy O’Brien (* 1979), irischer Fußballspieler Austin O’Brien (* 1981), amerikanischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Alan Brien — (12 March 1925 23 May 2008) was a British journalist best known for his novel Lenin . This took the form of a fictional diary charting Lenin s life from the death of his father to shortly before his own demise in 1924.Brien was born in Sunderland …   Wikipedia

  • Alan W. Meerow — es un botánico estadounidense, nacido en New York en 1952 y especializado en la taxonomía de la familia de las Amarilidáceas. Estudió en el Bronx High School of Science y luego en la Universidad de Nueva York durante un año. Abandonó la carrera… …   Wikipedia Español

  • Brien FitzCount — (also known as Brian de Insula, Brian des Illes, Brientius de Insulata and Brian of Wallingford), was the Lord of Wallingford and Baron Abergavenny, and a staunch supporter of the Empress Matilda during the Anarchy of King Stephen s reign in… …   Wikipedia

  • Alan IV, Duke of Brittany — Alan IV Fergant (died 13 October 1119) was Duke of Brittany, from 1084 until his abdication in 1112. He was also Count of Nantes and Count of Rennes. He was son of Hawise, Duchess of Brittany and Duke Hoel II. He was known as Alan Fergant , which …   Wikipedia

  • Alan Mollohan — Alan Bowlby Mollohan (* 14. Mai 1943 in Fairmont, Marion County, West Virginia) ist ein US amerikanischer Politiker. Von 1983 bis 2011 vertrat er den ersten Wahlbezirk des Bundesstaates West Virginia im …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»