Fokalebene

Fokalebene
Brennebene senkrecht zur optischen Achse

Die Brennebene (auch Fokalebene oder Fokalfläche) eines nicht afokalen optischen Systems, beispielsweise einer Linse, ist eine gedachte Ebene, die von der optischen Achse senkrecht im Brennpunkt geschnitten wird.

In der Brennebene fokussieren sich Strahlen schiefparallel auftreffenden Lichtes. Alle Gegenstandspunkte aus dem Unendlichen (paralleler Strahlengang) werden hier abgebildet. Dies gilt aber nur in der paraxialen Optik, da sonst die Abbildungsfehler Abweichungen verursachen.

Der Abstand der bildseitigen Brennebene von der bildseitigen Hauptebene ist die bildseitige Brennweite \!\,f, und der Abstand der objektseitigen Brennebene von der objektseitigen Hauptebene ist die objektseitige Brennweite \!\,f''. Ist die Brennebene rechts der jeweiligen Hauptebene, ist der Abstand positiv, sonst negativ. Bei sammelnden Systemen ist \!\,f positiv und \!\,f'' negativ, bei zerstreuenden Systemen umgekehrt.


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Fokalebene — židinio plokštuma statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. focal plane vok. Brennebene, f; Fokalebene, f rus. фокальная плоскость, f pranc. plan focal, m …   Fizikos terminų žodynas

  • RapidEye AG — Zwei von fünf RapidEye satelliten RapidEye AG ist der Name eines Start Up Unternehmens in Brandenburg an der Havel. Gefördert durch öffentliche Mittel möchte es mit einem Finanzeinsatz von ca. 150 Millionen EUR Kleinsatelliten im Weltraum… …   Deutsch Wikipedia

  • Rapideye — Zwei von fünf RapidEye satelliten RapidEye AG ist der Name eines Start Up Unternehmens in Brandenburg an der Havel. Gefördert durch öffentliche Mittel möchte es mit einem Finanzeinsatz von ca. 150 Millionen EUR Kleinsatelliten im Weltraum… …   Deutsch Wikipedia

  • CLSM — Ein Konfokalmikroskop ist ein Lichtmikroskop mit folgenden Besonderheiten: Im Gegensatz zur normalen Lichtmikroskopie wird nicht das gesamte Präparat beleuchtet, sondern zu jedem Zeitpunkt nur ein Bruchteil davon, in den meisten Fällen nur ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Konfokale Mikroskopie — Ein Konfokalmikroskop ist ein Lichtmikroskop mit folgenden Besonderheiten: Im Gegensatz zur normalen Lichtmikroskopie wird nicht das gesamte Präparat beleuchtet, sondern zu jedem Zeitpunkt nur ein Bruchteil davon, in den meisten Fällen nur ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Konfokales Mikroskop — Ein Konfokalmikroskop ist ein Lichtmikroskop mit folgenden Besonderheiten: Im Gegensatz zur normalen Lichtmikroskopie wird nicht das gesamte Präparat beleuchtet, sondern zu jedem Zeitpunkt nur ein Bruchteil davon, in den meisten Fällen nur ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Konfokalmikroskop — Konfokalmikroskop …   Deutsch Wikipedia

  • Konfokalmikroskopie — Ein Konfokalmikroskop ist ein Lichtmikroskop mit folgenden Besonderheiten: Im Gegensatz zur normalen Lichtmikroskopie wird nicht das gesamte Präparat beleuchtet, sondern zu jedem Zeitpunkt nur ein Bruchteil davon, in den meisten Fällen nur ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Dia-Rahmen — Dias in verschiedenen Rahmen: glasloser Kunststoffrahmen (ca. 1985), Kunststoffrahmen mit Glas (1940er Jahre), Metallrahmen mit Glas (1940er Jahre) Ein Diarahmen ist in der Fotografie ein kleiner (Bilder) Rahmen, der das Diapositiv umfasst und so …   Deutsch Wikipedia

  • Diamagazin — Dias in verschiedenen Rahmen: glasloser Kunststoffrahmen (ca. 1985), Kunststoffrahmen mit Glas (1940er Jahre), Metallrahmen mit Glas (1940er Jahre) Ein Diarahmen ist in der Fotografie ein kleiner (Bilder) Rahmen, der das Diapositiv umfasst und so …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»