Formelle Gruppe

Formelle Gruppe

Als Formelle Gruppen werden in der Soziologie und anderen Sozialwissenschaften soziale Gruppen bezeichnet, deren Ziele, Normen und Rollen sowie Satzung, Verordnungen und Richtlinien ausdrücklich vorgegeben sind, bzw. von der Gruppe selbst festgelegt wurden. Formelle Gruppen sind in der Regel fest organisiert, zweckbewusst aufgebaut und werden planmäßig geleitet. Die Mitgliedschaft in so einer Gemeinschaft beginnt und endet meist mit einem formalen Akt.

Fast alle Jugendverbände, Jugendorganisationen, Vereine, Parteien sind im soziologischen Sinne formelle Gruppen. Aber auch Klassenverbände und Arbeitsgemeinschaften zählen zu diesem Gruppentypus.

Dem gegenüber steht die informelle Gruppe, die diese formalen Strukturen (noch) nicht ausgebildet hat und deren Mitgliedschaft eher lose ist.


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • formelle Gruppe — ⇡ Gruppe …   Lexikon der Economics

  • Gruppe (Soziologie) — Eine Gruppe in der Steinzeit (Gemälde von Wasnezow, 19. Jh.) Der Begriff Soziale Gruppe bezeichnet eine Sammlung von mindestens drei Personen (umstritten, auch zwei wird genannt). Der Begriff soziale Gruppe grenzt sich damit, was die Dreizahl der …   Deutsch Wikipedia

  • Gruppe der 77 — Gruppe der 77,   Abkürzung G 77, Zusammenschluss von Entwicklungsländern, der v. a. zu Fragen der wirtschaftlichen Zusammenarbeit Stellung nimmt. Innerhalb der UNO tritt sie auch bei politischen Fragen im Allgemeinen geschlossen, d. h. mit nur… …   Universal-Lexikon

  • Gruppe — I. Soziologie:1. Begriff: Soziales Gebilde. Gegenüber früheren Abgrenzungen versteht man in der Soziologie unter G. v.a. die Klein G., d.h. ein Gebilde von drei bis etwa 25 Mitgliedern; die Zweier Konstellation wird als Dyade bezeichnet. 2.… …   Lexikon der Economics

  • Gruppe Internationale — Der Spartakusbund war eine Vereinigung von marxistischen Sozialisten in Deutschland, die während des Ersten Weltkriegs am Ziel einer internationalen Revolution des Proletariats festhielten, um Kapitalismus, Imperialismus und Militarismus weltweit …   Deutsch Wikipedia

  • Soziale Gruppe — Der Begriff Soziale Gruppe bezeichnet eine Sammlung von mindestens drei Personen (umstritten, auch zwei wird genannt). Der Begriff soziale Gruppe grenzt sich damit, was die Dreizahl der Mitglieder angeht, von der Zweierbeziehung (Dyade) ab. Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Informelle Gruppe — Als Informelle Gruppen werden in der Soziologie und anderen Sozialwissenschaften soziale Gruppen bezeichnet, die sich mehr oder weniger spontan gebildet haben, und weder über formale Strukturen noch über festgelegte Ziele (siehe Formelle Gruppe)… …   Deutsch Wikipedia

  • Baader-Meinhof-Gruppe — Das Logo der RAF: ein Roter Stern und eine Maschinenpistole Heckler Koch MP5 Die Rote Armee Fraktion (RAF) war eine linksextremistische terroristische Vereinigung in der Bundesrepublik Deutschland. Sie wurde 1970 von Andreas Baader, Gudrun… …   Deutsch Wikipedia

  • Haag-Mayer-Gruppe — Das Logo der RAF: ein Roter Stern und eine Maschinenpistole Heckler Koch MP5 Die Rote Armee Fraktion (RAF) war eine linksextremistische terroristische Vereinigung in der Bundesrepublik Deutschland. Sie wurde 1970 von Andreas Baader, Gudrun… …   Deutsch Wikipedia

  • Bilderberg-Gruppe — Hotel de Bilderberg in Oosterbeek Booklet zur ersten Bilderberg Konferenz 1954 Die Bilderberg Konferenzen sind informelle private Treffen von einflussreichen Personen aus Politik …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»