Fortsetzung

Fortsetzung

Eine Fortsetzung (im Englischen auch Sequel vom lateinischen: sequi = „folgen“) bezeichnet die Fortführung einer für sich abgeschlossenen Geschichte oder eines Handlungsstrangs in einem späteren Werk. Dabei muss diese Folge nicht unbedingt an die Handlung des Originals anschließen oder auf diese aufbauen. Die einzelnen Teile einer Fortsetzungsreihe sind in der Regel für sich abgeschlossen und verständlich. Fortsetzungen finden sich in verschiedenen Kunstformen – wie etwa der Literatur, in Film und Fernsehen, in der Oper und auch in PC- und Video-Spielen.

Inhaltsverzeichnis

Abgrenzungen

Prequel/Vorgeschichte

Hauptartikel: Prequel

Wenn die Handlung oder der beschriebene Zeitabschnitt der eigentlichen Geschichte vorgreift, aber später veröffentlicht wird, spricht man von einer Sonderform der Fortsetzung, dem Prequel („Vorgeschichte“). Ein Beispiel für ein Filmprequel sind die Krieg-der-Sterne-Episoden I-III, die den Werdegang von Anakin Skywalker zu Darth Vader schildern und damit vor den zeitlich früher veröffentlichten Filmen spielen.

Midquel/Zwischenstück

Eine weitere Variante der Fortsetzung ist das Midquel („Zwischenstück“). Dabei setzt die Handlung des Nachfolgefilms nicht nach den ursprünglichen Film(en) an, sondern ist innerhalb eines der Filme oder zwischen zwei Teilen einer bestehenden Reihe angesiedelt. Etwa, wenn in der ursprünglichen Verfilmung ein für die Filmhandlung (zunächst) unwichtiger Handlungsteil ausgelassen beziehungsweise übersprungen wird. So spielt zum Beispiel Bambi 2 – Der Herr der Wälder in einer Zeitlücke, die im Originalfilm Bambi mindestens ein Jahr umfasst.

Es gibt auch Mischformen, wie bspw. Das Bourne Ultimatum. Bei diesem dritten Teil der Bourne-Filmreihe sind fast 75-80 % des Filmes ein fehlendes Stück innerhalb des 2. Teils Die Bourne Verschwörung. Im 2. Film befindet sich Bourne in Moskau und wird dort gejagt. Von dort aus ruft er die gute Frau an und empfiehlt ihr, dass sie einmal Urlaub machen solle, weil sie müde aussehe, woraufhin die gute Frau ihm sein Geburtsdatum und seinen richtigen Geburtsnamen sagt. Der dritte Teil füllte größtenteils den Zeitraum zwischen den beiden oben genannten Zeitpunkten (Ankunft in Moskau und Anruf bei der Frau) auf, wobei man im 3. Teil erfährt, dass das Geburtsdatum eben nicht das richtige Datum ist, sondern die codierte Information, wo Bourne weitersuchen muss, wenn er mehr zu seiner Identität herausfinden will. Insofern ist der dritte Teil bis dorthin ein Midquell, der Rest des Films eine klassische Fortsetzung.

Remake/Neuverfilmung

Hauptartikel: Neuverfilmung

Zu unterscheiden ist eine Fortsetzung aber auch von einer Neuverfilmung (englisch: Remake), die eine andere bzw. mit modernerer Technik neu produzierte Version eines bereits bestehenden Films oder eine gänzlich neue Interpretation eines bereits zuvor verfilmten Stoffes ist. Beispiele für Neuverfilmungen:

Typische Merkmale von Fortsetzungstiteln

Die Betitelung von Fortsetzungen ist, vor allem in der Filmbranche, zumeist simpel, um den Wiedererkennungswert zu sichern und die Zusammengehörigkeit zu zeigen. Häufig bedient man sich einer der folgenden Mittel:

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Fortsetzung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»