Fox News


Fox News
FNC Studio D Your World und Hannity & Colmes
FNC Studio A The O'Reilly Factor und America's Newsroom
FNC-Redaktion Hannity & Colmes

Fox News Channel (FNC, FoxNews) ist ein US-amerikanischer Nachrichtensender. FNC bietet ein vergleichbares Sendeformat wie Konkurrent CNN und ging am 7. Oktober 1996 auf Sendung. FNC gehört zur Fox Entertainment Group und ist somit Teil vom Medienverbund News Corporation des australischen Medienunternehmers Rupert Murdoch. Fox News Channel ist US-Marktführer. Wegen des Erfolgs des Senders haben andere Nachrichtenkanäle wie CNN das Konzept und On-Air-Design des Senders imitiert. Seit dem 15. Oktober 2007 macht der Wirtschaftssender Fox Business Network seinem Gegenstück CNBC USA Konkurrenz und plant sein Programm auch weltweit zu senden.

Inhaltsverzeichnis

The O'Reilly Factor

Das Flaggschiff vom FNC ist die Sendung The O'Reilly Factor mit Bill O'Reilly, bei der es sich um die meistgesehene Talkshow im US-Kabelfernsehen handelt. O'Reilly behandelt dabei kontroverse Themen aus der öffentlichen Diskussion und weist pointiert auf Widersprüche in Aussagen von Politikern hin. Die politische Ausrichtung gilt als konservativ, die Sendung will sich bewusst von Medien abgrenzen, die von den Sendungsverantwortlichen als linksliberal empfunden werden („Mainstream“-Medien).

Politische Ausrichtung

FNC wirbt mit den Slogans „Fair and Balanced“ (dt.: „Gerecht und ausgewogen“) und „We report. You decide.“ (dt.: „Wir berichten. Sie entscheiden.“) und reklamiert damit, eine neutrale Berichterstattung zu betreiben. Kritiker aus Medien und Politik sehen dagegen eine deutlich der politischen Rechten zuneigende Ausrichtung des Senders, in besonderem Maße während des Irakkrieges, [1][2] aber auch während Wahlkampfes zur US-Präsidentschaftswahl 2008 und seit der Amtsübernahme Barack Obamas. Dem wird vom Sender entgegengehalten, die restliche Medienlandschaft sei linkslastig; FNC betrachte „die konservative Sichtweise mit demselben Respekt wie die liberale Sichtweise.“ [3][4]

In dem Film Outfoxed wird dem Sender einseitige Berichterstattung vorgehalten. Ehemalige Mitarbeiter von Fox berichten in ihm von Anweisungen zur Darstellung von Ereignissen, um Republikaner positiv und Demokraten negativ darzustellen.[5]. Fox News wies die Vorwürfe zurück. Einige der Befragten hätten nie für den Sender gearbeitet, andere wären aufgrund von Inkompetenz entlassen worden. Fox News bot an, alle internen Anweisungen zu veröffentlichen, wenn die Macher des Films dies im Gegenzug auch tun würden.[6] Zudem strengte Fox News eine Klage gegen die Veröffentlichung des Films wegen Urheberrechtsverletzungen an, da in diesem ungenehmigte Programmmitschnitte verwendet wurden.[7]

Einzelnachweise

  1. Timothy Noah, Fox News admits bias!, Slate, May 31, 2005, accessed September 26, 2006
  2. Dean On President Clinton Standing Up To Right-Wing Propaganda On Fox News Sunday, The Democratic Party, September 25, 2006
  3. News Corp denies Fox News bias Australian Associated Press, October 26, 2004
  4. Interview transcript: Rupert Murdoch and Roger Ailes, the Financial Times, October 6, 2006
  5. Trailer „Outfoxed“
  6. http://www.foxnews.com/story/0,2933,125436,00.html
  7. http://de.wikipedia.org/wiki/Outfoxed

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • FOX News — Channel Création 7 octobre 1996 Slogan « We Report, You Decide Fair and Balanced The Most Powerful Name in News » Langue anglais Pays d origine …   Wikipédia en Français

  • Fox News — Channel Création 7 octobre 1996 Slogan « We Report, You Decide Fair and Balanced The Most Powerful Name in News » Langue anglais Pays d origine …   Wikipédia en Français

  • Fox News Channel — Fox News redirects here. For other uses, see Fox News (disambiguation). Not to be confused with Fox News Radio and local news bulletins on the Fox Network Affiliates. Fox News Channel …   Wikipedia

  • Fox News Channel — Création 7 octobre 1996 Propriétaire News Corporation Slogan We Report, You Decide Fair and Balanced The Most Powerful Name in News …   Wikipédia en Français

  • FOX News Channel — Création 7 octobre 1996 Slogan « We Report, You Decide Fair and Balanced The Most Powerful Name in News » Langue anglais Pays d origine …   Wikipédia en Français

  • FOX News Network — Fox News Channel Création 7 octobre 1996 Slogan « We Report, You Decide Fair and Balanced The Most Powerful Name in News » Langue anglais Pays d origine …   Wikipédia en Français

  • Fox News Network — Fox News Channel Création 7 octobre 1996 Slogan « We Report, You Decide Fair and Balanced The Most Powerful Name in News » Langue anglais Pays d origine …   Wikipédia en Français

  • Fox News Channel — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang …   Deutsch Wikipedia

  • Fox News Radio — is an American radio network programmed by Fox News Channel. Some of the cable news channel s most popular personalities radio shows are syndicated or produced by Fox News Radio, including Bill O Reilly and Alan Colmes. History In 2003, Fox News… …   Wikipedia

  • Fox News Channel — Страна …   Википедия


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.