Francesco I. d’Este

Francesco I. d’Este
Francesco I. d’Este

Francesco I. d’Este (* 6. September 1610 in Modena; † 14. Oktober 1658 in Santhia, Vercelli) war der älteste Sohn des Herzogs von Modena und Reggio Alfonso III. d’Este und seit dessen Thronverzicht am 25. Juli 1629 dessen Nachfolger.

Francesco I. war drei Mal verheiratet:

  • seit dem Jahr 1631 mit Maria Farnese (1615–1646), einer Tochter des Herzogs von Parma Ranuccio I. Farnese,
  • seit dem 12. Februar 1648 mit deren Schwester Vittoria Farnese (1618–1649) und
  • seit dem 14. Oktober 1654 mit Lucrezia Barberini (1630–1699), einer Tochter Taddeo Barberinis.

Aus seiner ersten Ehe hatte er neun Kinder:

  • Alfonso d’Este (*/† 1632),
  • Alfonso IV. d’Este (1634–1662), Herzog 1658, ∞ 1655 Laura Martinozzi († 1687), einer Tochter Geronimo Martinozzis,
  • Isabella d’Este (1635–1666) ∞ 18. Februar 1664 Ranuccio II. Farnese (1630–1694), Herzog von Parma,
  • Leonora d’Este (1639–1640),
  • Tedaldo d’Este (1640–1643),
  • Almerigo d’Este (1641–1660),
  • Eleonora d’Este (1643–1722), Nonne,
  • Maria d’Este (1644–1684) ∞ Oktober 1668 Ranuccio II. Farnese,
  • Tedaldo d’Este (*/† 1646).

Aus seiner zweiten Ehe hatte er eine Tochter, Vittoria d’Este (1649–1656), aus seiner dritten Ehe einen weiteren Sohn, Rinaldo d’Este (1655–1737), Kardinal 1686–1695, Herzog 1694, der 1696 Charlotte von Hannover (1671–1710) heiratete, eine Tochter des Kurfürsten Johann Friedrich von Braunschweig-Lüneburg.


Vorgänger Amt Nachfolger
Alfonso III. Herzog von Modena und Reggio
1629–1658
Alfonso IV.

Weblinks

 Commons: Francesco I. d’Este – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Francesco I. d'Este — Francesco I. d’Este Francesco I. d’Este (* 6. September 1610 in Modena; † 14. Oktober 1658 in Santhia, Vercelli) war der älteste Sohn des Herzogs von Modena und Reggio Alfonso III. d’Este und seit dessen Thronverzicht am 25. Juli 1629 dessen… …   Deutsch Wikipedia

  • Francesco III. d'Este — Francesco III. d’Este, Herzog von Modena Charlotte Aglaé von Orléans, Herzogin von Modena (Gemälde von Pierre Gobert in Versai …   Deutsch Wikipedia

  • Francesco III. d’Este — Francesco III. d’Este, Herzog von Modena …   Deutsch Wikipedia

  • Francesco II. d'Este — Francesco II. d’Este (* 6. März 1660; † 6. September 1694) war der Sohn des Herzogs Alfonso IV. d’Este von Modena und Reggio. Am 6. Juli 1662 wurde er dessen Nachfolger. Francesco II. heiratete am 14. Juli 1692 Margherita Farnese (* 24. November… …   Deutsch Wikipedia

  • Francesco II d'Este — (1660 1694) was Duke of Modena and Reggio from 1662 to 1694.He was born in Modena to Alfonso IV d Este, duke of Modena, and Laura Martinozzi, niece of Cardinal Mazarin. His sister, Mary of Modena, married the future James II of England in 1673… …   Wikipedia

  • Francesco II d'Este — (François II d Este) ou François II de Modène (né le 2 janvier 1660 à Modène et mort le 6 septembre 1694 à Sassuolo) fut duc de Modène et Reggio de 1662 à 1694. Biographie Cette section est vide, insuffisamment détaillée ou… …   Wikipédia en Français

  • Francesco III d'Este — (2 July 1698 22 February 1780) was Duke of Modena and Reggio from 1737 until his death. He was the son of Rinaldo III, Duke of Modena, and Charlotte Felicity of Brunswick Lüneburg. Francesco was born in Modena. During is reign, the duchy… …   Wikipedia

  • Francesco I d'Este — (September 6 1610 October 14 1658) was Duke of Modena and Reggio from 1644 until his death. BiographyThe eldest son of Alfonso III d Este, he became Duke of Modena and Reggio after his father s abdication in 1629.Firstly, he had to face the… …   Wikipedia

  • Francesco II. d’Este — (* 6. März 1660; † 6. September 1694) war der Sohn des Herzogs Alfonso IV. d’Este von Modena und Reggio. Am 6. Juli 1662 wurde er dessen Nachfolger. Francesco II. heiratete am 14. Juli 1692 Margherita Farnese (* 24. November 1664; 17. Juni 1718) …   Deutsch Wikipedia

  • Francesco IV. d'Este — Franz IV., Herzog von Modena Franz IV. Joseph Karl Ambrosius Stanislaus (* 6. Oktober 1779 in Mailand; † 21. Januar 1846 in Modena), Erzherzog von Österreich Este, war von 1814 bis 1846 Herzog von Modena und Reggio. Er war der Sohn des Erzherzogs …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»