Frank Morgan


Frank Morgan

Frank Morgan (eigentlich: Francis Philip Wuppermann; * 1. Juni 1890 in New York City, New York, USA; † 18. September 1949 in Beverly Hills, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler.

Biografie

Frank Morgan wurde als jüngstes von insgesamt 11 Kindern von George Diogracia und dessen Frau Josephina Wright Wupperman, einer wohlhabenden New Yorker Kaufmannsfamilie geboren, die sich auf den Vertrieb von Angostura-Likör spezialisiert hatten. Er hatte sowohl fünf Brüder als auch fünf Schwestern, von denen jedoch drei bereits im Kleinkindalter starben. Nach dem Besuch der Cornell University, folgte er seinem älteren Bruder Ralph nach, der sich bereits am Broadway einen Namen gemacht hatte.

1914 stand auch Frank erstmals auf der Bühne, und nur zwei Jahre später, 1916, erfolgte sein Filmdebüt. Obwohl Morgan in knapp 100 Spielfilmen zu sehen war, wurde er erst mit seiner Darstellung des Zauberers von Oz im gleichnamigen Spielfilm von 1939 weltbekannt. Auch stand Morgan 1940 in Rendezvous nach Ladenschluß unter Regie von Ernst Lubitsch vor der Kamera.

Frank Morgan, der stets bemüht war, starken Charakteren ein Gesicht zu geben, wurde zweimal für den Oscar nominiert. 1935 sollte er für The Affairs of Cellini in der Sparte Bester Hauptdarsteller die Goldstatue bekommen, unterlag jedoch Clark Gable. Und als er 1943 als Bester Nebendarsteller für Tortilla Flat nominiert war, machte ihm Van Heflin die Auszeichnung mit Erfolg streitig.

Frank Morgan war ab dem 11. März 1914 bis zu seinem Ableben verheiratet, und hatte mit seiner Frau, Alma Muller, einen gemeinsamen Sohn.

Bei den Dreharbeiten zur Musicalverfilmung von Annie Get Your Gun erlag Morgan im Alter von 59 Jahren einem Herzinfarkt.

Ihm ist ein Stern am Walk of Fame gewidmet.

Filmografie (Auszug)

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frank Morgan — Saltar a navegación, búsqueda Frank Morgan en Sweethearts (Enamorados) (1938) Frank Morgan (1 de junio de 1890 – 18 de septiembre de 1949) fue actor estadounidense conocido principalmente por su papel del personaje del m …   Wikipedia Español

  • Frank Morgan — Au générique de Le Grand Ziegfeld (1936) Données clés …   Wikipédia en Français

  • Frank Morgan — Infobox actor name = Frank Morgan imagesize = 200px caption = from the trailer for Sweethearts (1938) birthname = Francis Phillip Wuppermann birthdate = birth date|1890|6|1|mf=y birthplace = New York City, New York, United States deathdate =… …   Wikipedia

  • Frank Morgan (disambiguation) — Frank Morgan may refer to:*Frank Morgan, U.S. actor *Frank Morgan (musician), U.S. jazz saxophonist *Frank Morgan (academic), British academic, Vice Chancellor of Bath Spa University *Frank Morgan, a fictional character in the television drama… …   Wikipedia

  • Frank Morgan (Musiker) — Frank Morgan (* 23. Dezember 1933 in Minneapolis, Minnesota; † 14. Dezember 2007 ebenda) war ein amerikanischer Jazzmusiker (Altsaxophonist) des Hard Bop. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Diskographische Hinweise …   Deutsch Wikipedia

  • Frank Morgan (musician) — Frank Morgan (b. December 23 1933, Minneapolis, Minnesota December 14, 2007) was a jazz saxophonist with a career spanning more than 50 years. He mainly played alto saxophone but also played soprano saxophone. During the 1950s he was known as a… …   Wikipedia

  • Frank Morgan (Home and Away) — Infobox soap character | name =Frank Morgan nickname = Frankie colour=Television colour|Home and Away caption = portrayer = Alex Papps Bradley Pilato (in a 1978 flashback scene in the pilot) creator = gender = Male first = January 17, 1988 Pilot… …   Wikipedia

  • Morgan (Name) — Morgan ist im angelsächsischen Sprachraum, besonders in Wales, Name verschiedener Personen, Orte und Objekte. Er kommt bei Personen sowohl als Vor als auch als Nachname vor und stammt aus dem Walisischen, wo er „vom Meer“ bedeutet. Familienname… …   Deutsch Wikipedia

  • Frank Craven — Photographié en 1922 par Arnold Genthe Données clés Nom de naissance Francis Henry Craven …   Wikipédia en Français

  • Morgan (surname) — morgan Family name Region of origin Wales, Ireland, Scotland Language(s) of origin Welsh Related names Morganach, Ó Muireagáin The surname Morgan has several different British origins. The Welsh surname is derived from the …   Wikipedia