Franz Lederer (Fußballspieler)


Franz Lederer (Fußballspieler)
Franz Lederer
Spielerinformationen
Voller Name Franz Lederer
Geburtstag 25. November 1963
Geburtsort MattersburgÖsterreich
Position Trainer
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
SV Mattersburg
Stationen als Trainer


2002-2005
2005-
SC Wiesen
FC Marz
SV Mattersburg Co-TR
SV Mattersburg

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Franz Lederer (* 25. November 1963) ist ein österreichischer Fußballtrainer.

Karriere

Datei:Franz Lederer - SV Mattersburg (Bild 1).jpg
Franz Lederer im Porträt

Derzeit ist er Chefcoach des österreichischen Bundesligisten SV Mattersburg. Zuvor agierte er etliche Jahre hinter Werner Gregoritsch und Muhsin Ertugral als Co-Trainer der Burgenländer. Da dank Lederer die Auswärtsschwäche der Mattersburger zunichte gemacht wurde, beförderte ihn Präsident Martin Pucher vom Co-Trainer und Interims-Cheftrainer zum Chefcoach, zuvor trainierte er die unterklassigen Verein SC Wiesen und dem FC Marz. Weiters war er bis zu seinem Antritt als Cheftrainer der Burgenländer Postbeamter in Mattersburg.

Stationen als Trainer


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lederer — steht für: veraltete Bezeichnung für Gerber, siehe Gerben Lederer Bräu, eine Brauerei in Nürnberg Lederer ist der Familienname folgender Personen: Alexander von Lederer (1842–1903), österreichischer Wirtschaftsfachmann Anne Marie Lederer… …   Deutsch Wikipedia

  • Matthias Lindner (Fußballspieler 1988) — Matthias Lindner Spielerinformationen Voller Name Matthias Lindner Geburtstag 7. September 1988 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Stefan Ilsanker (Fußballspieler) — Stefan Ilsanker  Spielerinformationen Geburtstag 18. Mai 1989 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Markus Schmidt (Fußballspieler) — Markus Schmidt  Spielerinformationen Voller Name Markus Schmidt Geburtstag 12. Oktober 1977 …   Deutsch Wikipedia

  • Heinz Schmitt (Fußballspieler) — Heinz Schmitt (* 17. September 1937 in Karlsruhe) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler, der als Stürmer des Karlsruher SC im Jahr 1960 die Süddeutsche Meisterschaft und den Pokal errungen hat. Inhaltsverzeichnis 1 Laufbahn 1.1 Amateur und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Le–Led — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Spuller — Ronald Spuller Spielerinformationen Geburtstag 22. Juni 1981 Geburtsort Österreich Größe 179 cm Position Stürmer Vereine in der Jugend 1989–2002 SV Forchtenstein …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Fußballmeisterschaft 2005/06 — Die Spiele um die österreichische Fußballmeisterschaft 2005/06 wurden in der „T Mobile Bundesliga“, der höchsten Spielklasse Österreichs, ausgetragen. Die zweite Liga trug den Sponsornamen „Red Zac Erste Liga“, darunter spielten die Drittligisten …   Deutsch Wikipedia

  • Doleschal — Dominik Doleschal Spielerinformationen Voller Name Dominik Doleschal Geburtstag 9. Mai 1989 Geburtsort Öster …   Deutsch Wikipedia

  • Çem Atan — Cem Atan Spielerinformationen Geburtstag 30. Juni 1985 Geburtsort Wiener Neustadt, Österreich …   Deutsch Wikipedia