Franz Schubert Konservatorium


Franz Schubert Konservatorium
Schloss Neuwaldegg in Wien, Standort des Franz Schubert Konservatoriums

Das Franz Schubert Konservatorium für Musik und darstellende Kunst und Musikschule wurde 1867 von Eduard Horak gegründet. Es ist Wiens ältestes Privatkonservatorium und bietet Ausbildungsplätze ohne Alterslimit. Das Konservatorium bietet eine Ausbildung in Fächern von Klassik bis Jazz, Schauspiel bis Musiktheater.

1871 wurde der erste „Staatsprüfungs-Lehrgang“ eingerichtet. Der Gründer und erste Leiter des Konservatoriums Eduard Horak wie auch dessen Nachfolger gründeten Filialschulen in Wien, in Baden sowie in Bad Vöslau. 1943 wurden Musikschule und Konservatorium getrennt wobei letzterem im Jahr 1961 das Öffentlichkeitsrecht verliehen wurde.

1979 wurde das Horak Konservatorium in Franz Schubert Konservatorium umbenannt. 1980 erfolgte die Gründung einer Jazzabteilung.

Weblink

48.23472222222216.2875

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Franz Schubert (Begriffsklärung) — Franz Schubert ist der Name folgender Personen: Franz Schubert (1797–1828), österreichischer Komponist Franz Anton Schubert (1768–1824), Kirchenkomponist und Instrumentalist an der Katholischen Hofkirche Dresden François Schubert (1808–1878;… …   Deutsch Wikipedia

  • Konservatorium — (ital.: conservatorio, aus lat.: conservare – bewahren) ist eine Einrichtung für die Ausbildung von Musikern und Musikpädagogen. Konservatorien im Hochschulrang heißen in Deutschland oft Hochschulen für Musik, in der Schweiz Konservatorium,… …   Deutsch Wikipedia

  • Franz von Suppe — Franz von Suppè (* 18. April 1819 in Spalato (Split), Dalmatien; † 21. Mai 1895 in Wien), war ein österreichischer Komponist und Autor von über 200 Bühnenstücken (meist Operetten). Sein vollständiger Name war Francesco Ezechiele Ermenegildo… …   Deutsch Wikipedia

  • Franz von Suppè — (* 18. April 1819 in Spalato (Split), Dalmatien; † 21. Mai 1895 in Wien), war ein österreichischer Komponist und Autor von über 200 Bühnenstücken (meist Operetten). Sein vollständiger Name war Francesco Ezechiele Ermenegildo Cavaliere Suppè… …   Deutsch Wikipedia

  • Franz von Suppé — Franz von Suppés Ehrengrab auf dem …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Walters — (* 1939 in Wien Alsergrund) ist ein österreichischer Puppenspieler, Kabarettist und Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Anni Bondi 3 Der Puppenschauspieler 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Liszt — mit 46 Jahren, Photographie von Franz Seraph Hanfstaengl …   Deutsch Wikipedia

  • Franz von Hoesslin — Franz von Hoeßlin (auch: von Hoesslin, * 31. Dezember 1885 in München; † 25. September 1946 bei Sète) war ein deutscher Dirigent und Komponist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Literatur 4 Einzelnachwe …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Kelch — (1958) Franz Kelch (2009) Franz Kelch …   Deutsch Wikipedia

  • Franz von Hoeßlin — Franz Baltasar Johannes von Hoeßlin (auch: von Hoesslin, * 31. Dezember 1885 in München; † 25. September 1946 bei Sète) war ein deutscher Dirigent und Komponist. Franz Balthasar von Hoeßlin Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia