Frederic Eugene Ives


Frederic Eugene Ives

Frederic Eugene Ives (* 17. Februar 1856 in Litchfield (Connecticut); † 27. Mai 1937 in Philadelphia) war ein US-amerikanischer Fotograf und Erfinder.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Ives begann als Druckerlehrling beim Litchfield Enquirer und begann sich dort für Fotografie zu interessieren. Im Alter von 18 Jahren wurde er dann beim fotografischen Laboratorium der Cornell University angestellt. Er beschäftigte sich zuerst mit der Entwicklung eines additiven Farbkopierverfahrens – der Herstellung von Farbabzügen, mittels Kombination von roten, grünen und blauen Teilbildern. Später konzentrierte er sich auf die Konstruktion von eigenen Aufnahme- und Betrachtungsgeräten. Sein seit 1890 entwickeltes und 1895 auf den Markt gebrachtes „Photochromoscope“-System bestand aus Kamera und Projektor und war die erste kommerzielle Anwendung des additiven Verfahrens.[1]

Auf Ives gehen insgesamt 70 Patente zurück, darunter die Halbton-Photogravur.

Siehe auch

Veröffentlichungen

  • The optics of trichromatic photography, Photographic Journal 40 (1900) 99-121

Belege

  1. Brian Coe Farbfotografie und ihre Verfahren, München: Laterna magica GmbH & Co. KG. 1979. Lizenz für Gondrom Verlag, Bindlach 1986 S. 39f.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frederic Eugene Ives — Frederick Eugene Ives (1856–1937) was a U.S. inventor, born at Litchfield, Connecticut. In 1874–78 he had charge of the photographic laboratory at Cornell University. He moved to Philadelphia, Pennsylvania, where he was one of the founding… …   Wikipedia

  • Ives, Frederic Eugene — ▪ American photographer and inventor born Feb. 17, 1856, Litchfield, Conn., U.S. died May 27, 1937, Philadelphia       American photographer and inventor.       As a boy, Ives was apprenticed to a printer at the Litchfield Enquirer, where he… …   Universalium

  • Frederick Eugene Ives — Frederic Eugene Ives (* 17. Februar 1856 in Litchfield (Connecticut); † 27. Mai 1937 in Philadelphia) war ein US amerikanischer Fotograf und Erfinder. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Siehe auch 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Ives — ist der Name bzw. Familienname folgender Personen: Ives, englischer Bischof († 1003), begraben in St Ives (Südostengland) St. Ives, einer kornischen Heiligen Burl Ives (1909 1995), US amerikanischer Folk Sänger, Autor und Schauspieler Charles… …   Deutsch Wikipedia

  • Ives — There are several people and things named Ives:* Burl Ives, American singer, author, and actor * Charles Ives, U. S. classical music composer * Clarrie Ives, Australian rugby league footballer * Clay Ives, Canadian born American luger * Currier… …   Wikipedia

  • Ives — /uyvz/, n. 1. Burl (Icle Ivanhoe) /berrl ik euhl/, born 1909, U.S. actor and folk singer. 2. Charles Edward, 1874 1954, U.S. composer. 3. Frederic Eugene, 1856 1937, U.S. inventor. 4. James Merritt /mer it/, 1824 95, U.S. lithographer. Cf.… …   Universalium

  • Ives — noun 1. United States composer noted for his innovative use of polytonality (1874 1954) • Syn: ↑Charles Edward Ives • Instance Hypernyms: ↑composer 2. United States lithographer who (with his partner Nathaniel Currier) produced thousands of… …   Useful english dictionary

  • Herbert E. Ives — Herbert Eugene Ives Herbert Eugene Ives (* 21. Juli 1882 in Philadelphia; † 13. November 1953) war ein US amerikanischer Physiker und Erfinder. Herbert E. Ives studierte an der University of Pennsylvania und an der Johns Hopkins University, wo er …   Deutsch Wikipedia

  • Herbert E. Ives — Infobox Engineer image size = 150px caption = PAGENAME name = PAGENAME nationality = birth date =July 21, 1882 birth place =Philadelphia, Pennsylvania death date = November 13, 1953 death place = education =University of Pennsylvania spouse =… …   Wikipedia

  • Liste der Erfinder — Dies ist eine Liste von Erfindern, die die Welt mit ihren Erfindungen bereichert haben. Ein Erfinder ist jemand, der ein Problem erkannt hat, es gelöst und mindestens einmal damit Erfolg gehabt hat. Er muss nicht der erste gewesen sein; eine… …   Deutsch Wikipedia