Frisch


Frisch

Frisch ist der Name folgender Personen:

  • Anton Frisch (ÖVP) (1889–1963), österreichischer Politiker (ÖVP), Nationalrat und Bundesrat
  • Anton Frisch (Radsportler) (~1929–1962), österreichischer Querfeldein-Radsportler
  • Anton Frisch (FPÖ) (* 1954), österreichischer Politiker (FPÖ), Tiroler Landtagsabgeordneter
  • Anton von Frisch (1849–1917), österreichischer Urologe
  • Arno Frisch (* 1975), österreichischer Filmschauspieler
  • Christian von Frisch (1807–1881), deutscher Pädagoge, Gelehrter und Politiker
  • Cyrus Frisch (1969), niederländischer Filmemacher
  • Efraim Frisch (1873–1942), deutscher Schriftsteller
  • Gertrud Frisch-von Meyenburg (1916–2009), Schweizer Architektin
  • Hans von Frisch (1875-1941), österreichischer Jurist
  • Helmut Frisch (1936–2006), österreichischer Wirtschaftsexperte
  • Jeffrey Frisch (* 1984), italienisch-kanadischer Skirennläufer
  • Johann Frisch (Verleger) (1636–1692), deutscher Theologe und Verleger
  • Johann Christian Frisch (1651–1677), Schweizer Bildhauer und Tischler österreichischer Herkunft
  • Johann Christoph Frisch (1738–1815), Berliner Hofmaler, Zeichner und Radierer unter Friedrich II.
  • Johann David Frisch (1676–1742), deutscher Pfarrer und Theologe
  • Johann Friedrich Frisch (1715−1778), deutscher evangelischer Theologe
  • Johann Gottfried Frisch (1656?–1732), Bildhauer in Niederbayern
  • Johann Leonhard Frisch (1666–1743), deutscher Sprach- und Naturforscher
  • Johannes Frisch (1628–1673/1675), österreichischer Bildhauer und Tischler
  • Just Leopold Frisch (1714–1789), deutscher Naturforscher
  • Karin Frisch (* 1941), deutsche Leichtathletin
  • Karl von Frisch (1886–1982), deutscher Zoologe
  • Karl Friedrich Frisch (1808–1874), deutsch-schwedischer Geograph und Übersetzer
  • Lutz Frisch (* 1944), deutscher Politiker (CDU)
  • Marie von Frisch (1844–1925, geborene Marie Exner), österreichische Autorin
  • Max Frisch (1911–1991), Schweizer Architekt und Schriftsteller
  • Mechthild Frisch (* 1943), tschechische Malerin
  • Otto Robert Frisch (1904–1979), österreichisch-britischer Physiker
  • Peter Frisch (* 1935), Präsident des Kölner Bundesamtes für Verfassungsschutz
  • Ragnar Anton Kittil Frisch (1895–1973), norwegischer Ökonom
  • Theodor Frisch (1913–1980), deutscher Kommunalpolitiker und ehrenamtlicher Landrat (CDU)
  • Uriel Frisch (*1940), französischer Mathematiker (Hydrodynamik)
  • Wilhelm Frisch (1891–1940), saarländischer Politiker
  • Wolfgang Frisch (Geologe) (* 1943), deutsch-österreichischer Geologe
  • Wolfgang Frisch (Jurist) (* 1943), deutscher Rechtswissenschaftler


FRiSCH (FR in der Schule) ist die Jugendredaktion der Frankfurter Rundschau, siehe Frankfurter Rundschau#Jugendredaktion FRiSCH und Marix Wissen


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frisch's — Big Boy is a regional restaurant chain from the Big Boy franchise. Today there are over ninety restaurants in Indiana, Kentucky, and Ohio. Frisch s also owns numerous Golden Corral restaurants in Indiana, Kentucky, Ohio, Pennsylvania, and West… …   Wikipedia

  • Frisch — Frísch, er, este, adj. et adv. 1. Eigentlich, kühl, ein wenig kalt. Das Wasser ist ganz frisch, kühl. Frische Luft schöpfen. Ein frischer Keller, in welchem es kühl ist. Ein frischer Trunk. Es ist heute ganz frisch, ein wenig kalt. Nieders. frisk …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Frisch — is the surname of several notable people. *David Frisch, Jr. American football player *David H. Frisch American physicist *Deborah Frisch American psychologist and alleged blogstalker *Frankie Frisch American baseball player *Irene Frisch… …   Wikipedia

  • FRISCH (M.) — FRISCH MAX (1911 1991) Romancier, essayiste et auteur dramatique suisse de langue allemande, Max Frisch est né à Zurich dans une famille d’origine autrichienne. Il entreprend tout d’abord des études littéraires qu’il doit interrompre, en 1933, à… …   Encyclopédie Universelle

  • Frisch — Frisch, Karl von Frisch, Max Frisch, Otto R. Frisch, Ragnar * * * (as used in expressions) Frisch, Karl von Frisch, Max (Rudolf) Frisch, Ragnar (Anton Kittil) …   Enciclopedia Universal

  • FRISCH (R.) — FRISCH RAGNAR (1895 1973) Titulaire du prix Nobel pour son rôle de pionnier en matière d’économétrie, Ragnar Frisch, né à Oslo, était le fils d’un célèbre orfèvre, Anton Frisch, et commença à s’initier à cette profession, selon une tradition… …   Encyclopédie Universelle

  • frisch — Adj. (Grundstufe) nicht konserviert, nicht alt Beispiel: Er isst gerne frische Gurken. Kollokation: frisches Brot frisch Adj. (Aufbaustufe) voller Energie, gesund aussehend Synonyme: erholt, fit, kräftig, leistungsfähig, munter Beispiele: Nach… …   Extremes Deutsch

  • -frisch — [frɪʃ] <adjektivisches Suffixoid> (vor allem in der Werbesprache): a) von dem im Basiswort (meist Ort) Genannten kommend und daher (in Bezug auf Nahrungs , Genussmittel) qualitativ recht gut: gartenfrisch (Gemüse); kutterfrisch (Krabben);… …   Universal-Lexikon

  • frisch — Adj std. (11. Jh.), mhd. vrisch, ahd. frisc, mndd. versch, vers, varsch, mndl. versch Stammwort. Aus wg. * friska Adj. frisch , auch in ae. fersc, afr. fersk. Außergermanisch keine sichere Entsprechung. Offenbar auf (ig.) * prēska gehen zurück… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • frisch — frisch: Das westgerm. Adjektiv mhd. vrisch, ahd. frisc, niederl. vers, engl. fresh ist dunklen Ursprungs. Es wurde früh in die roman. Sprachen entlehnt, vgl. frz. frais und it. fresco »frisch« (↑ Fresko). – Abl.: frischen (mhd. vrischen, jetzt… …   Das Herkunftswörterbuch