Funktionstest


Funktionstest

Als Funktionstest (auch funktionaler Test genannt) bezeichnet man die Prüfung bzw. Kontrolle eines Produkts oder Systems gegen die funktionalen Anforderungen.

Dabei wird nicht nur dessen Sollverhalten geprüft, sondern oft auch eine Gegenprobe vorgenommen - also das geprüft, was nicht funktionieren soll. Der Funktionstest wird meistens im Rahmen des Integrationstests oder des Akzeptanztests durchgeführt. Gewisse Teile der geforderten Funktionalität können aber auch in den davor liegenden Teststufen getestet werden. Elektrische Komponenten werden dabei im offenen Zustand in einem ICT-Testsystem oder als fertige Komponente getestet.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Funktionstest — veikimo tikrinimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. functional check; functional testing; performance testing vok. Funktionsprüfung, f; Funktionstest, m rus. проверка работоспособности, f; функциональный контроль, m pranc. contrôle …   Automatikos terminų žodynas

  • Funktionstest — funkcinis testas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. functional test vok. Funktionstest, m rus. функциональный тест, m pranc. test fonctionnel, m …   Automatikos terminų žodynas

  • Funktionstest — Funktionsprüfung …   Universal-Lexikon

  • diagnostischer Funktionstest — diagnostinis funkcinis testas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. DFT; diagnostic function test vok. diagnostischer Funktionstest, m rus. диагностический функциональный тест, m pranc. test fonctionnel diagnostique, m …   Automatikos terminų žodynas

  • Funktionsprüfung — Funktionstest * * * Funk|ti|ons|prü|fung, die (Med.): Untersuchung eines Körperorgans auf seine Leistungsfähigkeit. * * * Funktionsprüfung,   Funktionsdiagnostik, Medizin: die Untersuchung der Tätigkeit eines Organs oder Organsystems durch… …   Universal-Lexikon

  • STS-125 — Missionsemblem Missionsdaten Mission: STS 125 NSSDC ID: 2009 025A Space Shuttle …   Deutsch Wikipedia

  • Mikroelektronik — Die Mikroelektronik ist ein Teilgebiet der Elektronik, genauer der Halbleiterelektronik. Die Mikroelektronik beschäftigt sich mit dem Entwurf, der Entwicklung und der Herstellung von miniaturisierten, elektronischen Schaltungen, heute vor allem… …   Deutsch Wikipedia

  • 5 Sicherheitsregeln — Bei Arbeiten in und an elektrischen Anlagen gelten zur Vermeidung von Stromunfällen in Deutschland bestimmte Regeln, welche in den Fünf Sicherheitsregeln nach Normenreihe DIN VDE 0105 zusammengefasst sind: Freischalten Gegen Wiedereinschalten… …   Deutsch Wikipedia

  • BEOL — Die Mikroelektronik ist ein Teilgebiet der Elektrotechnik bzw. der Elektronik, das sich mit der Miniaturisierung von elektronischen Schaltungen befasst …   Deutsch Wikipedia

  • Back-end of line — Die Mikroelektronik ist ein Teilgebiet der Elektrotechnik bzw. der Elektronik, das sich mit der Miniaturisierung von elektronischen Schaltungen befasst …   Deutsch Wikipedia